Blohm & Voss Ha 140

Die Blohm & Voss Ha 140 war ein deutsches See-Mehrzweckflugzeug der Hamburger Flugzeugbau, einer Tochter der Blohm & Voss.

Entwickelt wurde das Flugzeug als zweimotoriges Schwimmerflugzeug. Im Aufbau ähnlich der Blohm & Voss Ha 139, d. h. in Ganzmetallbauweise mit einem Rohrholm und Knickflügel. Als Antrieb dienten zwei BMW 132 L Sternmotoren mit je 800 PS. Die Besatzung bestand aus Pilot, Funker und Schütze der im Rumpfbug in einem drehbaren Geschützturm platz fand. Es wurden drei Exemplare gefertigt.

Als Besonderheit ist der Verdrehflügel anzumerken. Durch die Rohrholmbauweise des Flügels war es möglich den Einstellwinkel der Tragfläche zu ändern. Dies kam vor allem dem Landeanflug zugute, da das Flugzeug gerade gehalten werden konnte und nur die Flügel gekippt wurden. Dieses System wurde in der Ha 140 getestet und in der Blohm & Voss BV 144 erfolgreich eingesetzt.

Technische Daten

Blohm & Voss Ha 140

  • Spannweite: 21,0 m
  • Länge: 17,6 m
  • Höhe: 5,5 m
  • Flügelfläche: 92,0 m²
  • Leergewicht: 6300 kg
  • max. Startgewicht: 8500 kg
  • Höchstgeschwindigkeit: 320 km/h
  • Dienstgipfelhöhe: 5000 m
  • Reichweite: 2000 km
  • Bewaffnung: 2 x MG 15, 1-2 Lufttorpedos

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Blohm & Voss Ha 140 — Vorlage:Infobox Flugzeug/Wartung/Parameter Bild fehlt Blohm Voss Ha 140 Typ: Torpedobomber …   Deutsch Wikipedia

  • Blohm & Voss Ha 139 — Blohm Voss Ha 139 …   Deutsch Wikipedia

  • Blohm und Voss — Blohm Voss Blohm Voss Abteilung Flugzeugbau (BV) est une société de construction aéronautique allemande créée en 1938, issue des chantiers navals hambourgeois du même nom et alliée à Hamburger Flugzeugbau, spécialisée dans les hydravions.… …   Wikipédia en Français

  • Blohm & Voss Ha 135 — Die Ha 135 war ein kleiner, zweisitziger Doppeldecker für Anfangschulung und Inübunghaltung, der von den Konstrukteuren Ing. Reinhold Mewes und Dipl. Ing. Viktor Maugsch 1933 für die kurz zuvor gegründete Hamburger Flugzeugbau GmbH (HFB)… …   Deutsch Wikipedia

  • Blohm & Voss Ha 137 — Vorlage:Infobox Flugzeug/Wartung/Parameter Bild fehlt Blohm Voss Ha 137 Typ: Sturzkampfflugzeug Entwurfsland …   Deutsch Wikipedia

  • Blohm & Voss Ha 136 — Die Blohm Voss Ha 136 war ein ziviles deutsches einsitziges Versuch Übungsflugzeug der Firma Blohm Voss. Entwickelt wurde das Flugzeug als Versuchskonstruktion, um zum einen die neugebildete Konstruktiongruppe unter Leitung von Dr. Richard Vogt… …   Deutsch Wikipedia

  • Blohm & Voss Ha 139 — Blohm Voss Ha 139 …   Deutsch Wikipedia

  • Blohm & Voss Ha 137 — Blohm Voss Ha 137 …   Deutsch Wikipedia

  • Blohm und Voss — Blohm + Voss GmbH Год основания 5 апреля 1877 года Тип GmbH Расположение …   Википедия

  • Blohm & Voss Ha 139 — Infobox Aircraft name = Blohm Voss Ha 139 type = Communications reconnaissance manufacturer = Blohm Voss, Hamburg caption = designer = first flight = 1936 introduced = 1937 retired = status = primary user = more users = produced = number built =… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”