Blood-Hole-Massaker

Beim Blood-Hole-Massaker, das sich in Australien am Middle-Creek, etwa zwölf Kilometer von der Glengower-Viehzuchtstation entfernt, zwischen Clunes bei Ballarat und Newstaed in Victoria, Ende 1839 oder Anfang 1840 ereignete, wurde eine unbekannten Anzahl von Aborigines vom Stamm der Dja Dja Wurrung ermordet.

Während des Aufbaus der Glengower-Station gaben die Beschäftigten des Eigentümers der Zuchtstation, Captain Dugald McLachlan, den Aborigines Mehl- und Zuckerrationen und sie beschäftigen diese hin und wieder. Als eine Mischung von Gipsputz anstelle von Mehl an die Aborigines verteilt wurde, kam es zu einer Auseinandersetzung mit dem Küchenpersonal, in deren Folge der Koch von den Aborigines gespeert und das Lager geplündert wurde (sie nahmen ein Viertel eines Schafes an sich).

Daraufhin verfolgten McLachlan und seine Beschäftigten die Aborigines bis zum Wasserloch am Middle-Creek westlich der Glengower Station. Die Aborigines versuchten sich durch Abtauchen in dem Wasserloch zu verstecken, aber sobald einer von ihnen zum Luftholen auftauchte, wurde er erschossen. [1][2][3]

Siehe auch

Einzelnachweise

  1. Aldo Massola, p88, Journey to Aboriginal Victoria, Rigby, 1969 as quoted by Ian D. Clark, pp97, Scars on the Landscape. A Register of Massacre sites in Western Victoria 1803-1859, Aboriginal Studies Press, 1995 ISBN 0855752815
  2. Geoffrey Blainey, pp30, A History of Victoria, Cambridge University Press, 2006 ISBN 0521869773
  3. Edgar Morrison, Frontier life in the Loddon Protectorate : episodes from early days, 1837-1842, Daylesford [Victoria], The Advocate, 1967?. ohne ISBN

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Liste der Massaker an Aborigines — Dies ist die Liste der Massaker an Aborigines, den indigenen Völkern Australiens. Nach Schätzungen von Henry Reynolds starben bei gewaltsamen Auseinandersetzungen und Massakern 3.000 Siedler und 20.000 Aborigines.[1] In Australien gab es eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Dja Dja Wurrung — Die Elder der Dja Dja Wurrung Aunty Sue Rankin am Menschenrechtstag von 2005 in Melbourne Die Dja Dja Wurrung waren ein Stamm der Aborigines, der auch als Jaara people und Loddon River tribe bekannt war. Er lebte in Victoria um den Loddon River… …   Deutsch Wikipedia

  • Südafrikanische Geschichte — Karte Südafrikas von 1885 Die Geschichte Südafrikas ist die des äußersten südlichen Randes des afrikanischen Kontinents zwischen Atlantischem und Indischem Ozean. Sie reicht bis zum Beginn der Hominisation zurück. Südafrika gilt als eine Wiege… …   Deutsch Wikipedia

  • Hurricane-Festival — Die Green Stage 2005. Es spielen die Beatsteaks Das Hurricane Festival ist ein seit 1997 auf der Motorrad Sandrennbahn Eichenring bei Scheeßel stattfindendes Musikfestival. Mit derzeit 70.000 Besuchern zählt es zu den größten Musikfestivals in… …   Deutsch Wikipedia

  • Hurricane (Festival) — Die Green Stage 2005. Es spielen die Beatsteaks Das Hurricane Festival ist ein seit 1997 auf der Motorrad Sandrennbahn Eichenring bei Scheeßel stattfindendes Musikfestival. Mit derzeit 70.000 Besuchern zählt es zu den größten Musikfestivals in… …   Deutsch Wikipedia

  • Geschichte Südafrikas — Karte Südafrikas von 1885 Die Geschichte Südafrikas ist die des äußersten südlichen Randes des afrikanischen Kontinents zwischen Atlantischem und Indischem Ozean. Sie reicht bis zum Beginn der Hominisation zurück. Südafrika gilt als eine Wiege… …   Deutsch Wikipedia

  • List of Peel sessions — This is a list of artists (bands and individual musicians) who recorded at least one session for John Peel and his show on BBC Radio 1 from 1967 to his death in 2004. the first session was recorded by Tomorrow on 21 September 1967, and the last… …   Wikipedia

  • Список Peel Sessions — Список исполнителей, записывавшихcя для программы Джона Пила на BBC Radio 1 с 1967 по 2004 годы[1]. Первой группой, записавшейся у него, была Tomorrow (21 сентября 1967) последней  Skimmer (21 октября 2004). В списке указаны даты записи… …   Википедия

  • Morrissey — beim SXSW Festival 2006 Steven Patrick Morrissey (IPA: [ˈmɒɹɪsiː]) (* 22. Mai 1959 in Manchester, England) ist ein britischer Sänger, der unter anderem für seine kontroversen Texte und provokanten öffentlichen Äußerungen bekan …   Deutsch Wikipedia

  • Hurricane Festival — Beatsteaks spielen auf der Green Stage(2005) Ort Scheeßel Genre Rock, Alternative, Independent, Electro Aktueller Ticketpreis …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”