Blood Line
Filmdaten
Deutscher Titel Blood Line
Originaltitel The Tie That Binds
Produktionsland USA
Originalsprache Englisch
Erscheinungsjahr 1995
Länge 92 Minuten
Altersfreigabe FSK 16
Stab
Regie Wesley Strick
Drehbuch Michael Auerbach
Produktion Jon Brown, Robert W. Cort, Ted Field, David Madden, Patrick Markey, John Morrissey, Susan Zachary
Musik Graeme Revell
Kamera Bobby Bukowski
Schnitt Michael N. Knue
Besetzung

Blood Line (Alternativtitel: Blood Line – Eine verhängnisvolle Verbindung; Originaltitel: The Tie That Binds) ist ein US-amerikanischer Thriller von Wesley Strick aus dem Jahr 1995.

Inhaltsverzeichnis

Handlung

Leann und John Netherwood begehen Morde sowie Raubüberfälle. Sie haben eine sechsjährige Tochter, Janie, die nach einem der Verbrechen der Eltern in die Hände der Behörden gerät. Janie wird von den Eheleuten Dana und Russell Clifton adoptiert.

Die Netherwoods wollen ihre Tochter wiederbekommen. Sie begehen weitere Morde; zuerst an dem Mann, der das Kind in ein Waisenhaus brachte. Er wird gefoltert bis er den Namen des Waisenhauses nennt.

Die Netherwoods finden die Cliftons. Leann beruhigt ihre Tochter während John die Hände der Cliftons fesselt und Vorbereitungen trifft, sie an Stricken aufzuhängen. Russell befreit sich und kämpft gegen John, der ihn für kurze Zeit bewusstlos schlägt. Dana und das Mädchen fliehen, sie werden von Leann verfolgt.

Dana und Janie schließen sich in einem Zimmer ein. Leann versucht, reinzukommen. Dana findet einen zweiten Ausgang. Leann sagt durch die Tür, sie habe Verständnis für Dana und versperrt die Tür vor John, der die Tür aufbrechen will. John tötet seine Frau.

Janie flieht in einen Wald. John findet sie dort, aber er wird von Russell getötet.

Kritiken

Das Lexikon des internationalen Films schrieb, der Film sei eine „Variation des Modethemas vom mordenden Paar“, der die „psychologische Vertiefung“ fehle, weswegen sie „nur das Niveau eines Standard-Thrillers“ erreiche. Der Thriller würde professionell gemacht, die Darstellung von Daryl Hannah sei gut. Der Film gewährleiste „ein Mindestmaß an Spannungsunterhaltung“.[1]

James Berardinelli schrieb auf ReelViews, der Film sei „absurd“ und setze auf „billige Schockeffekte“. Ein intelligentes Drehbuch sowie große Namen der Stars würden dem Film fehlen.[2]

Auszeichnungen

Julia Devin wurde im Jahr 1996 für den Young Artist Award nominiert.

Hintergrund

Der Film spielte in den Kinos der USA ca. 5,78 Millionen US-Dollar ein.[3]

Quellen

  1. Lexikon des internationalen Films
  2. Kritik von James Berardinelli
  3. Box office / business für The Tie That Binds

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • blood|line — «BLUHD LYN», noun. 1. the series of ancestors in a pedigree. 2. pedigree, family, or strain (applied especially to animals) …   Useful english dictionary

  • blood line — noun the descendants of one individual his entire lineage has been warriors • Syn: ↑lineage, ↑line, ↑line of descent, ↑descent, ↑bloodline, ↑blood, ↑pedigree, ↑ancestry …   Useful english dictionary

  • blood line — a line of blood along the backbone of fish being cleaned. It is removed in processing before the fish is frozen or prepared further …   Dictionary of ichthyology

  • blood line — a line of direct descent through several generations …   Medical dictionary

  • blood line — sequence of direct ancestors …   English contemporary dictionary

  • blood line — /ˈblʌd laɪn/ (say blud luyn) noun 1. the descendants of a particular individual or pair of individuals, particularly viewed as the conduit through which familial traits are passed. 2. an account of the relationships of these descendants; pedigree …   Australian English dictionary

  • blood·line — /ˈblʌdˌlaın/ noun, pl lines [count] : the ancestors of a person or animal her family s German bloodlines the bloodlines of racehorses …   Useful english dictionary

  • The Blood Line (Torchwood) — The Blood Line Épisode de Torchwood Titre original The Blood Line Numéro d’épisode Saison 4 Épisode 10 Code de production 4.10 Réalisation Billy Gierhart Scénario Russell T Davies Jane Espenson …   Wikipédia en Français

  • Blood Alone — Infobox animanga/Header name = Blood Alone caption = ja name = ja name trans = genre = Mystery, Romance, SupernaturalInfobox animanga/Manga author = Masayuki Takano publisher = flagicon|Japan MediaWorks flagicon|USA Infinity Studios… …   Wikipedia

  • line of descent — noun 1. the kinship relation between an individual and the individual s progenitors • Syn: ↑descent, ↑lineage, ↑filiation • Derivationally related forms: ↑filiate (for: ↑filiation), ↑descend …   Useful english dictionary

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”