Blood Or Whiskey
Blood or Whiskey
Gründung 1994
Auflösung 2006
Wiedervereinigung 2006
Genre Folk-Punk
Website http://www.bloodorwhiskey.ie/
Gründungsmitglieder
Gesang Barney Murray (1993–2003)
Kevin Murray
Flöte Colm Gallagher (1993–2000)
Aktuelle Besetzung
Gesang/Gitarre Dugs Mulhooly
Schlagzeug Chris O'Meara (ab 1994)
Bass Peter Mullan
Akkordeon Sean Fallen
Banjo Pete Townsend
Ehemalige Mitglieder
Mandoline Pat Gallagher (1994)
Gitarre Dugs Mulhooly (ab 1994)
Banjo Damien Bowden (1994–1996)
Bass/Gesang Tom Touhy (ab 1999)
Flöte Alan Confrey (bis März 2006)

Blood or Whiskey ist eine 1993 gegründete Folk-Punk-Band aus Leixlip, County Kildare in Irland.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Im September 1993 spielen Barney, Kevin Murray und Colm Gallagher in einem Schlafzimmer zusammen Songs. Im Dezember stößt mit Pat Gallagher ein Mandolinespieler hinzu, der erfolgreich vorschlägt, die neu gegründete Band Blood or Whiskey zu nennen. Die Band wächst im März 1994 mit Dugs Mulhooly an der Gitarre und Damien Bowden am Banjo sowie im Mai 1994 mit Schlagzeuger Chris O' Meara auf inzwischen sieben Mitglieder. Im September 1994 hat die Band in einem örtlichen Pub ihren ersten Auftritt. Es waren keine Verstärker und nur drei Mikrophone vorhanden. Außerdem konnte die Band bisher nur zehn Songs spielen, die dann alle dreimal gespielt wurden. Nach dem Auftritt verlässt Pat Gallagher die Band und Niall Bowden stieg als Bassist ein.

Ab März 1995 spielen Blood or Whiskey jeden Donnerstag im The White Horse pub in Dublin ein Akustikkonzert. Im September 1995 sieht sie dort Kim Fowley, bisher Manager von The Runaways, und fragt die Band, ob sie zusammen mit ihm einige Demos aufnehmen wollen. Im Juni 1996 erscheint auf dem Plattenlabel Sound Records das in drei Tagen im Oktober 1995 aufgenommene und von Kim Fowley und Pat Dunne produzierte Blood or Whiskey betitelte Debütalbum.

Im Juli 1996 verlässt Banjospieler Damien Bowden die Band, wird aber schon im August durch Paul Walshe ersetzt. Bei der ersten Tour durch Deutschland, Dänemark und Schweden im September 1996 stößt die Band auf wenig Gegenliebe, da die Besitzer der Irish Pubs, in denen Blood or Whiskey auftreten, lieber Coverversionen von irischen Folkklassikern gehört hätten.

Im Mai 1997 steigt Sean O' Neill für den im März ausgestiegenen Bassisten Niall Bowden ein. Da inzwischen auch das Label vermehrt Coverversionen fordert, kündigen Blood or Whiskey im August 1997 den Vertrag mit Sound Records. Zwischen September 1997 und März 1999 befinden sich Blood or Whiskey fast ununterbrochen auf Tour durch Irland, Schottland und Wales. Im Anschluss an die Tour verlässt Sean O' Neill die Band und Tom Touhy steigt ein.

Ihren ersten US-Auftritt haben Blood or Whiskey im September 1999 in Lowell, Massachusetts und im November unterschreiben sie einen Plattenvertrag bei Rejected Records. Img Juni 2001 erscheint das zweite Album No Time To Explain. Es wurde im Juni 2000 aufgenommen und von Dennis Buckley produziert. Noch während der Aufnahmen verlässt Gründungsmitglied Colm Gallagher die Band. Im August 2001 touren Blood or Whiskey mit großem Erfolg durch die USA.

Nachdem Sänger Barney Murray 2003 aus Blood or Whiskey aussteigt wechseln noch mehrere Bandmitglieder. 2005 erscheint das dritte Album Cashed Out On Culture. Nachdem im Anschluss mit Stiff Little Fingers durch England getourt wurde erlag Flötist Alan Confrey einem Herzinfarkt.

Diskographie

Alben

  • Blood or Whiskey (1996, Sound Records)
  • No Time To Explain (2001, Rejected Records)
  • Cashed Out On Culture (2005)

Singles

  • Never Be Me (2001, Rejected Records)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Blood or Whiskey — Жанры Панк рок кельтик панк фолк панк Годы 1994  2006, 2006  настоящее время …   Википедия

  • Blood or whiskey — Pays d’origine Leixlip, Comté de Kildare,  Irlande Genre musical punk celtique Années d activité Depuis …   Wikipédia en Français

  • Blood or Whiskey — Allgemeine Informationen Genre(s) Folk Punk Gründung 1994 Auflösung 2006 Neugründung 2006 Webs …   Deutsch Wikipedia

  • Blood or Whiskey — Infobox musical artist Name = Blood or Whiskey Img capt = Landscape = Background = group or band Origin = Leixlip, County Kildare, Republic of Ireland Genre = Punk rock / Irish Folk / Celtic Punk Years active = 1994 2006, 2006 present Label =… …   Wikipedia

  • The People or the Gun — Studioalbum von Anti Flag Veröffentlichung 9. Juni 2009 Label SideOneDummy …   Deutsch Wikipedia

  • Oxegen 2009 — Blur s Damon Albarn and Alex James on stage as the band headline Oxegen 09. Location(s) Punc …   Wikipedia

  • Follow Me up to Carlow — Lift MacCahir Og your face Brooding o er the old disgrace That black FitzWilliam stormed your place, Drove you to the Fern Grey said victory was sure Soon the firebrand he d secure; Until he met at Glenmalure With Feach MacHugh O Byrne. Curse and …   Deutsch Wikipedia

  • Follow me up to Carlow — Lift MacCahir Og your face Brooding o er the old disgrace That black FitzWilliam stormed your place, Drove you to the Fern Grey said victory was sure Soon the firebrand he d secure; Until he met at Glenmalure With Feach MacHugh O Byrne. Curse and …   Deutsch Wikipedia

  • Rocky Road to Dublin — «Rocky Road to Dublin» «Каменистая дорога в Дублин»  ирландская песня XIX века о событиях, которые происходят с человеком на его пути в английский Ливерпуль из его род …   Википедия

  • Cheap Sex — Origin San Diego, California Genres Street punk Years active 2002 – 2007 2009 Labels Punk Core Records …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”