Bloom

Bloom ist der Name mehrerer

Personen:

  • Allan Bloom (1930–1992), US-amerikanischer Philosoph
  • Arthur Bloom (1942–2006), US-amerikanischer Fernsehregisseur
  • Barbara Bloom (* 1951), US-amerikanische Künstlerin
  • Barry R. Bloom (* 1937), US-amerikanischer Immunologe
  • Benjamin Bloom (1913–1999), US-amerikanischer Erziehungswissenschaftler
  • Brian Bloom (* 1970), US-amerikanischer Schauspieler und Synchronsprecher
  • Claire Bloom (* 1931), britische Schauspielerin
  • Godfrey Bloom (* 1949), britischer Politiker
  • Harold Bloom (* 1930), US-amerikanischer Literaturwissenschaftler und -kritiker
  • Isaac Bloom (* um 1716; † 1803), US-amerikanischer Politiker
  • Jane Ira Bloom (* 1955), US-amerikanische Jazz-Sopransaxofonistin und Komponistin
  • John Bloom (Cutter) (* 1935), britischer Cutter
  • John Bloom (Schauspieler) (1944–1999), US-amerikanischer Schauspieler
  • John Bloom (Unternehmer) (* 1931), britischer Unternehmer
  • Luka Bloom (* 1955), eigentlich Kevin Barry Moore, irischer Sänger, Musiker und Songschreiber
  • Orlando Bloom (* 1977), britischer Schauspieler
  • Paul Bloom (* 1963), ein US-amerikanischer Psychologe
  • Tony Bloom (* 1970), englischer Pokerspieler
  • Valerie Bloom (* 1956), englisch-jamaikanische Schriftstellerin
  • Verna Bloom (* 1939), US-amerikanische Schauspielerin


Orte in den Vereinigten Staaten:

  • Bloom (Colorado)
  • Bloom (Kansas)
  • Bloom (Maryland)
  • Bloom (North Dakota)
  • Bloom (Utah)
  • Bloom (Wisconsin)
  • Bloom Center (Ohio)
  • Bloom City (Wisconsin)
  • Bloom Junction (Ohio)


Daneben bezeichnet der Begriff Bloom folgende fiktive Personen:

Sonstiges:

  • einen Film nach dem Werk von James Joyce von 2003, siehe Bloom (Film)
  • einen Gedenktag, siehe Bloomsday
  • eine Einheit für die Widerstandsfähigkeit von Gelen, siehe Bloomwert
  • Datenstrukturen, um die wahrscheinliche Zugehörigkeit von Elementen zu einer Menge zu prüfen, siehe Bloomfilter
  • eine begriffliche Konstruktion der Gesellschaftsanalyse im Werk Theorie vom Bloom des Autorenkollektivs Tiqqun
  • eine Erbkrankheit, siehe Bloom-Syndrom


Siehe auch

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • bloom — bloom …   Dictionnaire des rimes

  • Bloom — Bloom, n. [OE. blome, fr. Icel. bl?m, bl?mi; akin to Sw. blom, Goth. bl?ma, OS. bl?mo, D. bloem, OHG. bluomo, bluoma, G. blume; fr. the same root as AS. bl?wan to blow, blossom. See {Blow} to bloom, and cf. {Blossom}.] 1. A blossom; the flower of …   The Collaborative International Dictionary of English

  • bloom — ● bloom nom masculin (anglais bloom) Ébauche de produit métallurgique long et de section rectangulaire. ⇒BLOOM, subst. masc. TECHNOLOGIE MÉTALL. ,,Produit de dégrossissage d un lingot, obtenu par passage au laminoir (DUVAL 1959) : • Mais la… …   Encyclopédie Universelle

  • bloom — bloom, blossom Cherry trees are said to be in blossom, roses in bloom. The difference corresponds largely to that between trees whose blossom is a sign of fruit to come and plants whose flowers are a culmination in themselves. In figurative uses… …   Modern English usage

  • Bloom — Bloom, v. t. 1. To cause to blossom; to make flourish. [R.] [1913 Webster] Charitable affection bloomed them. Hooker. [1913 Webster] 2. To bestow a bloom upon; to make blooming or radiant. [R.] Milton. [1913 Webster] While barred clouds bloom the …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Bloom — Bloom, v. i. [imp. & p. p. {Bloomed}; p. pr. & vb. n. {Blooming}.] 1. To produce or yield blossoms; to blossom; to flower or be in flower. [1913 Webster] A flower which once In Paradise, fast by the tree of life, Began to bloom. Milton. [1913… …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Bloom — Bloom, n. [AS. bl?ma a mass or lump, [=i]senes bl?ma a lump or wedge of iron.] (Metal.) (a) A mass of wrought iron from the Catalan forge or from the puddling furnace, deprived of its dross, and shaped usually in the form of an oblong block by… …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Bloom —   [bluːm], Hyman, eigentlich H. Metamed, amerikanischer Maler, Zeichner und Radierer, lettisch jüdischer Herkunft, * Brunoviški (Lettland) 29. 3. 1913; lebt seit 1920 in den USA. Bloom wurde von G. Rouault und C. Soutine beeinflusst. Er stellt in …   Universal-Lexikon

  • Bloom — [blu:m] der; s, s <aus gleichbed. engl. bloom> Block, der im Walzwerk zu Profilstahl ausgewalzt wird …   Das große Fremdwörterbuch

  • bloom — n flower, blow, blossom (see under BLOSSOM vb) bloom vb flower, blow, *blossom Analogous words: flourish, thrive, prosper (see SUCCEED) …   New Dictionary of Synonyms

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”