Blow-up (Film)

Blow-up bezeichnet in der Filmtechnik den Formatwechsel von einem kleineren Kameranegativ-Filmformat auf ein größeres. Dieses wird beim Umkopieren des Films mit hochpräzisen optischen Bänken, bestehend aus einem Einzelbildprojektor und einer synchronisierten Einzelbildkamera, realisiert.

Anwendungen

Für Low-Budget-Produktionen kann man günstigere 16-mm-Kameratechnik und günstigeres Filmmaterial verwenden. Die Einsparungen liegen je nach Projektart zwischen 5 und 10 Prozent. Dokumentationen machen manchmal handlicheres 16-mm-Equipment erforderlich. Anschließend wird das fertig geschnittene Original optisch auf 35-mm-Film vergrößert. Die Mehrkosten für die Vergrößerung sind jedoch vergleichbar mit den vorherigen Einsparungen.

Bei diesen Blow-ups werden jedoch alle Schwächen und Fehler des kleineren Filmformates mit vergrößert. Staubkörner, Kratzer, Filmkorn oder Unschärfen werden entsprechend größer sichtbar.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Blow Job (film) — Blow Job is a short film directed by Andy Warhol. Filmed in January 1964, the 35 minute [When projected at 16 fps.] film was shot with a 16 millimetre Bolex silent camera on black and white film. It depicts the face of an anonymous young man… …   Wikipedia

  • Blow-up — ist im Filmbereich der Formatwechsel von einem kleineren Kameranegativ Filmformat auf ein größeres. Siehe: Blow up (Film) der Titel eines Spielfilms. Siehe Blow Up beim Tauchen das unkontrollierte Aufsteigen des Tauchers infolge übermäßigen… …   Deutsch Wikipedia

  • Blow up — ist im Filmbereich der Formatwechsel von einem kleineren Kameranegativ Filmformat auf ein größeres. Siehe: Blow up (Film) der Titel eines Spielfilms. Siehe Blow Up beim Tauchen das unkontrollierte Aufsteigen des Tauchers infolge übermäßigen… …   Deutsch Wikipedia

  • Blow Up —    Film policier de Michelangelo Antonioni, avec David Hemmings (Thomas), Vanessa Redgrave (Jane), Sarah Miles (Patricia).   Scénario: Michelangelo Antonioni, Tonino Guerra, d après une nouvelle de Julio Cortázar   Photographie: Carlo Di Palma… …   Dictionnaire mondial des Films

  • Blow-Up — Données clés Titre original Blowup Réalisation Michelangelo Antonioni Scénario Michelangelo Antonioni Tonino Guerra Edward Bond d après Julio Cortázar Acteurs principaux David Hemmings …   Wikipédia en Français

  • Blow-up — Titre original Blowup Réalisation Michelangelo Antonioni Acteurs principaux David Hemmings Vanessa Redgrave Peter Bowles Sarah Miles Scénario Michelangelo Antonioni Tonino Guerra Edward Bond d après Julio Cortázar …   Wikipédia en Français

  • Blow Up — Titre original Blowup Réalisation Michelangelo Antonioni Acteurs principaux David Hemmings Vanessa Redgrave Peter Bowles Sarah Miles Scénario Michelangelo Antonioni Tonino Guerra Edward Bond d après Julio Cortázar …   Wikipédia en Français

  • Blow Up — is a club night that was founded in the early 1990s by promoter and DJ Paul Tunkin at a North London pub called The Laurel Tree . The night quickly became the centre of the emerging Britpop scene in Camden attracting long queues of people eager… …   Wikipedia

  • Blow up — can refer to: *Explosion * Blowup , a film by Michelangelo Antonioni *Blow Up (band), a band from Brighton, England * Blow Up , an Italian music magazine *Blow Up, a club night in London, established in 1993 *Blow Up (DJ duo), a New York DJ duo… …   Wikipedia

  • Blow-Up — Saltar a navegación, búsqueda Blow Up Título Blow Up (Deseo de una mañana de verano) Ficha técnica Dirección Michelangelo Antonioni Dirección artística Assheton Gorton Producción …   Wikipedia Español

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”