Blue Babe

Blue Babe ist der Name einer etwa 35.000 Jahre alten Eismumie eines männlichen Steppenwisents (Steppenbisons) (Bison priscus), dessen im Eis konservierten Körper man 1979 nahe Fairbanks in Alaska (USA) fand. Der Name rührt von der Blaufärbung der Haut her, hervorgerufen durch eine chemische Reaktion mit der Luft während der Bergung des Kadavers.

Die aus dem Schlamm ragenden Hufe von Blue Babe wurden von prospektierenden Goldwäschern entdeckt. Die Bergung des Kadavers erfolgte durch Paläontologen.

Blue Babe war zum Zeitpunkt seines Todes in der nordamerikanischen Mammutsteppe etwa acht oder neun Jahre alt und befand sich in ausgezeichneter körperlicher Verfassung. Nach den erfolgten Rekonstruktionen fiel das Wisent zwei Amerikanischen Löwen (Panthera leo atrox) zum Opfer, die zu dieser Zeit in Alaska verbreitet waren. Nach dem Tod fraßen die Löwen vor allem das Fleisch von Rücken und Rumpf; nach einem einsetzenden Frost konnten die Raubtiere jedoch keine weiteren Fleischstücke vom Körper abreißen. Darauf deutet auch ein im Körper des Wisents gefundenes Zahnfragment eines Löwen hin. Der festgefrorene Körper wurde offenbar im Frühjahr von Schlamm und Löss verschüttet. Er mumifizierte dann im Schlamm vollständig.

Eine Rekonstruktion des prähistorischen Wisents befindet sich heute im Museum der University of Alaska.

Literatur

R. Dale Guthrie: Frozen Fauna of the Mammoth Steppe: The Story of Blue Babe. University of Chicago Press, 1990 Vorschau in der Google Buchsuche

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • BLUE BABE — Bison des steppes Bison des steppes …   Wikipédia en Français

  • Blue Babe — Bison des steppes Bison des steppes …   Wikipédia en Français

  • Bison des steppes, Blue Babe — Bison des steppes Bison des steppes …   Wikipédia en Français

  • Babe — may refer to:ports* Babe Adams (1882 1968), American right handed pitcher in Major League Baseball (1906 1926) * Babe Dye (1898–1962), Canadian professional ice hockey forward * Babe Herman (1903 1987), American right fielder in Major League… …   Wikipedia

  • Babe the Blue Ox (band) — Babe the Blue OX (BOX) are a Brooklyn based alternative band. Formed in 1991, the trio is comprised of Tim Thomas (guitar, vocals), Rose Thomson (bass, vocals) and Hanna Fox (drums, vocals).Trivia*With the exception of their debut, the titles of… …   Wikipedia

  • Blue Steele — (* 11. März 1893 in Arkansas als Eugene Staples; † 7. Juli 1971) war ein US amerikanischer Jazz Sänger, Posaunist und Bigband Leader. Blue Steele spielte in den frühen 1920er Jahren in einer Hot Jazzband namens Watson s Bell Hops. Seine eigene… …   Deutsch Wikipedia

  • Babe (film) — Infobox Film | name = Babe caption = Theatrical release poster director = Chris Noonan producer = writer = Dick King Smith (book) George Miller Chris Noonan starring = James Cromwell Magda Szubanski Christine Cavanaugh Zoe Burton Miriam Margolyes …   Wikipedia

  • Blue-Shirts — New York Rangers Gründung 15. Mai 1926 Geschichte New York Rangers seit 1926 Stadion Madison Square Garden …   Deutsch Wikipedia

  • Blue-shirts — New York Rangers Gründung 15. Mai 1926 Geschichte New York Rangers seit 1926 Stadion Madison Square Garden …   Deutsch Wikipedia

  • Blue Shirts — New York Rangers Gründung 15. Mai 1926 Geschichte New York Rangers seit 1926 Stadion Madison Square Garden …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”