Blue Brain

Das Blue Brain-Projekt versteht sich als Pionierprojekt zum Verständnis der Funktionsweise des Gehirns durch die Bildung groß angelegter Computermodelle. Es wurde von Henry Markrams Brain and Mind Institute der École Polytechnique in Lausanne (Schweiz) und IBM (USA) im Mai 2005 ins Leben gerufen.

Ein wichtiges Zwischenziel des Projekts wurde Ende 2007 abgeschlossen: Blue Column hat das Ziel der vollständigen Simulation einer neokortikalen Säule auf zellulärer Ebene. Neokortikale Säulen besitzen eine Höhe von 2 mm und einen Durchmesser von 0,5 mm. Beim Menschen enthalten sie circa 60.000 Neuronen. Blue Column bezieht sich auf Ratten, deren kortikale Säulen circa 10.000 Nervenzellen und ungefähr 108 Synapsen beinhalten.

Die Simulation geht über das Konzept des künstlichen neuronalen Netzes hinaus: Sie beruht auf biologisch plausiblen und komplexen Modellen verschiedener Nervenzelltypen. Eingesetzt werden der von Phil Goodman entwickelte Neocortical Simulator (NCS) in Kombination mit Michael Hines' Software NEURON. Die Simulation soll auf einem BlueGene Supercomputer berechnet werden. Blue Column soll innerhalb von 2–3 Jahren realisiert und anschließend mit einer Reihe von empirischen Daten getestet werden.

Im weiteren Verlauf soll die Entwicklung in zwei Richtungen fortgeführt werden:

  1. Simulation einer kortikalen Säule auf molekularer Ebene, um z. B. die Bedeutung von Genexpression untersuchen zu können
  2. Vereinfachung der Simulation mit dem Ziel, eine große Anzahl von Säulen zu vernetzen und parallel simulieren zu können. Das Endziel ist die Simulation eines vollständigen Neokortex, der beim Menschen aus circa 1 Million kortikalen Säulen besteht.

In einer 10-Jahres-Perspektive sollen verschiedene Forscher weltweit eigene Modelle verschiedener Gehirnregionen erstellen und in eine Internet-Datenbank hochladen können. Die Blue-Brain-Software soll diese Module miteinander vernetzen und daraus die erste Simulation eines vollständigen Gehirns aufbauen. Um das zu erreichen, müssen mehrere noch ungelöste Probleme bewältigt werden.

Literatur

Quellen

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Blue Brain — Saltar a navegación, búsqueda El proyecto Blue Brain[1] tiene como objetivo estudiar la estructura del cerebro de mamíferos creando una simulación de todo el cerebro a nivel molecular. Esta ingeniería inversa del comportamiento permitirá avanzar… …   Wikipedia Español

  • Blue Brain — is a project, begun in May 2005, to create a computer simulation of the brain of mammals including the human brain, down to the molecular level. Mission to build a simulated brain begins (news), project of Institute at the École Polytechnique… …   Wikipedia

  • Blue Brain — Cet article possède un paronyme, voir : Le cerveau bleu. Le projet Blue Brain, littéralement cerveau bleu , a pour objectif de créer un cerveau synthétique par processus de reverse engineering. Fondé en mai 2005 à l École Polytechnique de… …   Wikipédia en Français

  • Blue Brain Project — Основатели …   Википедия

  • Brain implant — Brain implants, often referred to as neural implants, are technological devices that connect directly to a biological subject s brain usually placed on the surface of the brain, or attached to the brain s cortex. A common purpose of modern brain… …   Wikipedia

  • Blue gene — Une des armoires de Blue Gene/L Blue Gene est, en juin 2009, le troisième superordinateur le plus rapide au monde après le Jaguar et le Roadrunner . Le projet est cofinancé par le Département de l Énergie des États Unis et développé par IBM. Il… …   Wikipédia en Français

  • Brain–computer interface — Neuropsychology Topics Brain computer interface …   Wikipedia

  • Blue Gene — Une des armoires …   Wikipédia en Français

  • Brain Age: Train Your Brain in Minutes a Day! — Dr. Kawashima s Brain Training: How Old Is Your Brain? Developer(s) Nintendo Software Development D …   Wikipedia

  • Brain Toniq — is a non caffeinated cognitive enhancement beverage made by TrueToniqs, a small nootropic drink company based in Boulder, Colorado.OriginsBrain Toniq was formulated by nutrition author Scott Ohlgren, as a way to introduce other cognition helping… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”