Blues Magoos

The Blues Magoos waren eine US-amerikanische Psychedelic-Rock-Band.

Gegründet wurde das Quintett Mitte der 1960er Jahre in Bronx, New York City, zunächst unter dem Namen „Bloos Magoos“. Nach vielen, sehr erfolgreichen Auftritten in den damals angesagten Clubs wie „The Nite Owl“ und „Cafe Wha“ bekamen sie einen Plattenvertrag und veröffentlichten im November 1966 ihr erstes Album „Psychedelic Lollipop“. Die daraus veröffentlichte Single „We Ain’t Got Nothing Yet“ wurde ein Hit und erreichte Platz 5 der US-Charts.

Nach zwei weiteren Alben („Electronic Comic Book“ 1967 und „Basic Blues“ 1968) löste sich die Gruppe wieder auf. Anfang der 1970er Jahre gab es dann nochmals eine kurzlebige Gruppe namens „Blues Magoos“, bei der jedoch nur ein Mitglied der ursprünglichen Formation vorhanden war.

"Peppy Castro" übernahm 1970 eine Rolle in dem Musical Hair und spielte in verschiedenen Bands. Als Songwriter schuf er Lieder für Kiss oder Cher.

Mitglieder

  • Ronald Gilbert (* 25. April 1946), Bassgitarre
  • Ralph Scala (* 12. Dezember 1947), Keyboard
  • Emil „Peppy Castro“ Thielhelm (* 16. Juni 1949), Leadgesang
  • Michael Esposito, Gitarre
  • Jeffrey Darking, Schlagzeug

Literatur

  • Julia Edenhofer: Das Grosse Oldie-Lexikon. Weltbild 1991; ISBN 3-89350-720-5

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Blues Magoos — Surnom The Trenchcoats Pays d’origine  États Unis (New York) Genre musical rock psychédéli …   Wikipédia en Français

  • Blues Magoos — Infobox musical artist Name = Blues Magoos Img capt = Img size = Landscape = Background = group or band Alias = Origin = the Bronx, New York, USA Genre = rock, Psychedelic rock, garage rock, blues Years active = 1964 1970 Label = Mercury Records …   Wikipedia

  • The Blues Magoos — waren eine US amerikanische Psychedelic Rock Band. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 2 Mitglieder 3 Einzelnachweise 4 Literatur …   Deutsch Wikipedia

  • Worried Life Blues — is a blues song that has become a blues standard originally recorded by Major Big Maceo Merriweather June 24, 1941 (Bluebird B 8827/RCA Victor 20 2133). Big Maceo s Worried Life Blues was in the first batch of songs inducted into the Blues Hall… …   Wikipedia

  • Nuggets — diverse – Nuggets: Original Artyfacts From the First Psychedelic Era Veröffentlichung 1972 / 1998 (Box) Label Elektra Records / Sire Records (Rerelease) / Rhino Records (Box) Format(e) 2 LP, 4 CD Box Genre(s) Garage Rock Anza …   Deutsch Wikipedia

  • Nuggets: Original Artyfacts From the First Psychedelic Era, 1965-1968 — diverse – Nuggets: Original Artyfacts From the First Psychedelic Era Veröffentlichung 1972 / 1998 (Box) Label Elektra Records / Sire Records (Rerelease) / Rhino Records (Box) Format(e) 2 LP, 4 CD Box Genre(s) Garage Rock Anza …   Deutsch Wikipedia

  • Nuggets: Original Artyfacts from the First Psychedelic Era, 1965-1968 — diverse – Nuggets: Original Artyfacts From the First Psychedelic Era Veröffentlichung 1972 / 1998 (Box) Label Elektra Records / Sire Records (Rerelease) / Rhino Records (Box) Format(e) 2 LP, 4 CD Box Genre(s) Garage Rock Anza …   Deutsch Wikipedia

  • Tobacco Road — ist ein sozialkritisches Lied, das von John D. Loudermilk geschrieben und von ihm im Jahre 1960 veröffentlicht wurde. Erfolgreich wurde es jedoch erst als Coverversion im Jahre 1964 durch die Nashville Teens. Inhaltsverzeichnis 1 Beschreibung 2… …   Deutsch Wikipedia

  • Electric Comic Book — Infobox Album | Name = Electric Comic Book Type = Album Artist = Blues Magoos Released = April 1967 Recorded = Length = Label = Mercury Records Producer = Bob Wyld, Art Polhemus Reviews = * Allmusic Rating|3.5|5… …   Wikipedia

  • Psychedelic Lollipop — Infobox Album | Name = Psychedelic Lollipop Type = Album Artist = Blues Magoos Released = November 1966 Recorded = Length = Label = Mercury Records Producer = Bob Wyld, Art Polhemus Reviews = * Allmusic Rating|4.5|5… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”