Blumhardt-Gedenkstätte

Die Blumhardt-Gedenkstätte im Gottliebin-Dittus-Haus in Möttlingen (heute Bad Liebenzell-Möttlingen) ist Johann Christoph Blumhardt gewidmet, dem Möttlinger Pfarrer und späteren Seelsorger in Bad Boll, der durch seine Gebetsheilungen - insbesondere an Gottliebin Dittus - seinerzeit weithin bekannt geworden ist. Dargestellt werden auch Blumhardts Beziehungen zu zeitgenössischen Schriftstellern, vor allem zu Eduard Mörike. Ein Seitenblick gilt den Möttlinger Pfarrern Gottlieb Friedrich Machtholf und Christian Gottlob Barth, dem Schriftsteller und Gründer des Calwer Verlagsvereins.

Weblinks

48.7620194444448.8000888888889

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Blumhardt — Personen namens Blumhardt sind Christoph Blumhardt (1842–1919), deutscher evangelischer Theologe und Politiker, Sohn Johann Christoph Blumhardts Johann Christoph Blumhardt (1805–1880), deutscher evangelischer Theologe Siehe auch: Blumhardt… …   Deutsch Wikipedia

  • Schwäbische Dichterstraße — Die Schwäbische Dichterstraße ist eine 1977/78 eingerichtete touristische Ferienstraße in Baden Württemberg. Sie führt von Bad Mergentheim nach Meersburg. An ihrem Weg liegen das Taubertal, Hohenlohe, das Neckarland, der Schwäbisch Fränkische… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Literaturmuseen — Ein Literaturmuseum sammelt, pflegt und präsentiert Zeugnisse über Autoren des literarischen Lebens, literarische Themen bzw. literarische Produktionen. Oft befinden sich derartige Museen in der ehemaligen Lebens und Wirkungsstätte eines Autors,… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste internationaler Literaturmuseen — Ein Literaturmuseum sammelt, pflegt und präsentiert Zeugnisse über Autoren des literarischen Lebens, literarische Themen bzw. literarische Produktionen. Oft befinden sich derartige Museen in der ehemaligen Lebens und Wirkungsstätte eines Autors,… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Literaturmuseen — Diese Liste gibt einen Überblick zu den Literaturmuseen und literarischen Gedenkstätten in aller Welt, geordnet nach Ländern und Regionen. Sie erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Inhaltsverzeichnis 1 Literaturmuseen und literarische… …   Deutsch Wikipedia

  • Blumhardts Literatursalon — wird in der Villa Vopelius präsentiert Blumhardts Literatursalon ist eine literarische Gedenkstätte, die von der Evangelischen Akademie Bad Boll in ihrer Villa Vopelius präsentiert wird. Erinnert wird an die Zeit, als in Bad Boll die Pfarrer und… …   Deutsch Wikipedia

  • Alexander Münch — (* 21. November 1900 in Dresden; † 18. Oktober 1984 ebenda) war ein deutscher Autor und Literaturwissenschaftler. Als Mitbegründer leitete er ab 1950 das Hauptmann Archiv Radebeul. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Wirken 2 Werke …   Deutsch Wikipedia

  • Kirchenkampf — Als Kirchenkampf bezeichnet man im engeren Sinn den Konflikt zwischen evangelischen Christen der Bekennenden Kirche und Deutschen Christen von 1933 etwa bis zum Beginn des Zweiten Weltkriegs 1939. Im weiteren Sinn wird oft die Epoche der… …   Deutsch Wikipedia

  • Kirchenkampf — Par Kirchenkampf, pris au sens strict, l’on désigne le conflit qui opposa en Allemagne, entre 1933 et le début de la Deuxième Guerre mondiale en 1939, d’une part les chrétiens évangéliques allemands appartenant à la Bekennende Kirche… …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”