Blutungsstillende Mittel

Blutungsstillende Mittel sind natürlich vorkommende oder chemisch synthetisierte Stoffe, die auftretende Blutungen stillen und dadurch die Wundheilung fördern, siehe z. B. Wegeriche, Adrenochrom und Alaun.

Gesundheitshinweis
Bitte beachte den Hinweis zu Gesundheitsthemen!

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Antihämorrhagisch — Blutungsstillende Mittel sind natürlich vorkommende oder chemisch synthetisierte Stoffe, die auftretende Blutungen stillen und dadurch die Wundheilung fördern, siehe z. B. Wegeriche, Adrenochrom und Alaun. Bitte beachte den Hinweis zu… …   Deutsch Wikipedia

  • Trifolium — Klee Wiesen Klee (Trifolium pratense), die Typusart der Gattung Systematik …   Deutsch Wikipedia

  • Vierblättriger Klee — Klee Wiesen Klee (Trifolium pratense), die Typusart der Gattung Systematik …   Deutsch Wikipedia

  • Vierblättriges Kleeblatt — Klee Wiesen Klee (Trifolium pratense), die Typusart der Gattung Systematik …   Deutsch Wikipedia

  • Geburt — Mutter mit Neugeborenem Die Geburt (fachsprachlich: lat. partus und grch. γονή) eines Kindes (auch Niederkunft oder, aus Sicht der Hebammen und ärztlichen Geburtshelfer auch Entbindung) ist der Prozess am Ende der Schwangerschaft, bei dem ein… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”