Blythe (Kalifornien)
Blythe
Blythe (Kalifornien)
Blythe
Blythe
Lage in Kalifornien
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Kalifornien
County:

Riverside County

Koordinaten: 33° 37′ N, 114° 35′ W33.61-114.5983Koordinaten: 33° 37′ N, 114° 35′ W
Zeitzone: Pacific Standard Time (UTC−8)
Einwohner: 12.155 (Stand: 2000)
Bevölkerungsdichte: 193,6 Einwohner je km²
Fläche: 64,8 km² (ca. 25 mi²)
davon 62,8 km² (ca. 24 mi²) Land
Höhe: 83 m
Postleitzahlen: 92225, 92226
Vorwahl: +1 760
FIPS: 06-07218
GNIS-ID: 1660349

Blythe ist eine US-amerikanische Stadt im Riverside County im US-Bundesstaat Kalifornien. Sie hat etwa 22.000 Einwohner (Stand: 2004). Die Stadt befindet sich an der Grenze zu Arizona. Das Stadtgebiet hat eine Größe von 64,8 km².

Wirtschaft

Die Interstate 10 verläuft durch Blythe. Die Stadt verfügt über einen Flughafen (IATA-Code: BLH, ICAO-Code: KBLH).[1][2]

Nahe der Stadt wird derzeit das weltgrößte Sonnenwärmekraftwerk mit einer Leistung von rund einem Gigawatt gebaut (siehe auch: Solarkraftwerk Blythe). Die ersten beiden Blöcke mit zusammen knapp 500 Megawatt Leistung sollen Ende 2013 ans Netz gehen.[3] Am etwa sechs Mrd. US-Dollar teuren Projekt ist, neben der Chevron Corporation, auch die deutsche Solar Millennium beteiligt.[4]

Einzelnachweise

  1. Flughafendaten im Aviation Safety Network
  2. Flughafendaten von World Aero Data (englisch)
  3. USA genehmigen Super-Sonnenkraftwerk. In: Welt Online. 26. Oktober 2010, abgerufen am 28. Oktober 2010.
  4. Firma aus Franken darf in USA bauen. In: Frankfurter Rundschau. 26. Oktober 2010, abgerufen am 28. Oktober 2010.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Blythe — ist der Familienname folgender Personen: Adam Blythe (* 1989), englischer Bahn und Straßenradrennfahrer Arthur Blythe (* 1940), US amerikanischer Jazzmusiker, Komponist und Arrangeur Betty Blythe (1893–1972), US amerikanische Schauspielerin… …   Deutsch Wikipedia

  • Solarkraftwerk Blythe — f2 Solarkraftwerk Blythe Bild gesucht  BW Lage …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Städte in Kalifornien — A Adelanto Adin Agoura Hills Ahwahnee Alameda Alamo Albany Albion Alhambra Aliso Viejo Alondra Park Alpine Altadena Alturas Amador City …   Deutsch Wikipedia

  • Betty Blythe — Betty Blythe, um 1920 Betty Blythe (geboren Elizabeth Blythe Slaughter; * 1. September 1893 in Los Angeles, Kalifornien; † 7. April 1972 in Woodland Hills, Kalifornien) war eine US amerikanische Schauspielerin. Blythe begann ihre Karriere im… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Orte in Kalifornien — Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der IATA-Codes/B — Diese Teilliste führt alle IATA Flughafen Codes auf, die mit „B“ beginnen, und enthält Informationen zu den bezeichneten Verkehrsknotenpunkten. IATA Codes   A B C D E F G H I …   Deutsch Wikipedia

  • I-10 — Basisdaten Länge: 2460 mi/3960 km Bundesstaaten: Kalifornien Arizona New Mexico Texas Loui …   Deutsch Wikipedia

  • MLB Draft 1971 — Der MLB Draft 1971 war der siebte Draft, der von der Major League Baseball veranstaltet wurde. An erster Stelle wurde Danny Goodwin von den Chicago White Sox ausgewählt. Hintergrund Der Juni Draft war einer der erfolgreichsten überhaupt. In der… …   Deutsch Wikipedia

  • Billy Cook — William Edward „Billy“ Cook (* 23. Dezember 1928 in Joplin, Missouri; † 12. Dezember 1952 in San Quentin, Kalifornien) war ein US amerikanischer Mörder, der als Anhalter sechs Menschen tötete und dafür hingerichtet wurde. Inhaltsverzeichnis 1… …   Deutsch Wikipedia

  • Amarantit — und Hohmannit aus der Queténa Mine, Chuquicamata, Provinz El Loa, Región de Antofagasta, Chile Chemische Formel Fe23+[O|(SO4)2] • (3+4) H2O …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”