Bläue
Bläue an gelagertem Nadelholz

Bläue ist eine bläuliche oder blaugraue Verfärbung von Holz, die von bestimmten Pilzen (insbesondere verschiedenen Ascomyceten) verursacht wird.

Es handelt sich dabei nicht um eine Holzfäule, da Bläuepilze sich lediglich von Zellinhaltsstoffen (z. B. Zucker, Stärke, Eiweiß) ernähren und nicht die eigentliche Holzsubstanz angreifen. Die Tragfähigkeit z. B. von Bauholz wird durch die Bläue nicht beeinträchtigt. Dennoch spricht man in diesem Zusammenhang von einem Holzfehler. Durch die blaue Verfärbung wird das Holz einerseits optisch entwertet, andererseits können Bläuepilze die Beschichtung von Holzbauteilen im Außenbereich (z. B. Holzfenster) beschädigen und dadurch als Wegbereiter für eine nachfolgende Holzfäule wirken.

Bläuebefall betrifft in der Regel nur den Splintanteil des Holzquerschnitts. Die Flüssigkeitsaufnahmefähigkeit des Holzes kann bei Bläuebefall erheblich erhöht sein, was gegebenenfalls starke Auswirkungen auf die Imprägnierbarkeit hat.

Literatur

  • Heinz Butin: Krankheiten der Wald- und Parkbäume. Diagnose, Biologie, Bekämpfung. 2 Sporentafeln. 3., neubearbeitete und erweiterte Auflage. Thieme, Stuttgart und New York 1996, ISBN 3-13-639003-2

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bläue — 〈f. 19; unz.〉 1. blaue Beschaffenheit, blaue Färbung 2. = Blaufäule * * * Bläue, die; [mhd. blæwe] (geh.): blaue Farbe, blaues Aussehen; das Blausein: die wolkenlose B. des Himmels. * * * Bläue,   Blaufäule, blaugraue Holzverfärbung, besonders an …   Universal-Lexikon

  • Blaue — das; nur in 1 ins Blaue zu einem Ziel, das nicht vorher bestimmt ist oder das die meisten nicht kennen <eine Fahrt, eine Wanderung, ein Ausflug ins Blaue> 2 das Blaue vom Himmel herunterlügen gespr; große Lügen erzählen 3 jemandem das Blaue …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Bläue — die; ; nur Sg; die blaue (1) Farbe, die blaue Beschaffenheit: die Bläue des Meeres …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Blaue — steht für Alwin Blaue, (1896–1958), deutscher Maler, Graphiker, Bildhauer und Kunsthandwerker Blaue von St. Niklaas, belgische Hauskaninchenrasse. Siehe auch Blau Diese Seite ist eine …   Deutsch Wikipedia

  • Blaue — Blaue, das; n {{link}}K 72{{/link}}; das Blaue vom Himmel [herunter]reden; Fahrt ins Blaue …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Bläue — Bläue, so v.w. Blaue Farbe 2) …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Blaue — Blaue, 1) eine der Parteien im Circus zu Constantinopel, welche nachher politische Bedeutung erhielten, s.u. Byzantinisches Reich; 2) die Republikaner in der Vendée …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Bläue — Bläue, die; (Himmel[sblau]) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Bläue — Bläuef Bezechtheit.⇨blau5.1900ff …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • Blaue Fichtenholzwespe — (Sirex noctilio), ♀ Systematik Ordnung: Hautflügler (Hymenoptera) …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”