Blöndulon
Blöndulón

Beim Blöndulón handelt es sich um einen Stausee (57 km²) an der Kjölurroute im isländischen Hochland. Er liegt etwa 25 km nördlich von Hveravellir. Seine Tiefe beträgt bis zu 39 m.

Um den See zu schaffen, wurde der Fluss Blanda bei Reftjarnarbungu, etwa in der Mitte zwischen Quelle und Mündung aufgestaut. Ein weiterer Staudamm wurde an den Quellen der Kolkukvíslar errichtet und das Wasser von dort über eine 25 km lange Zuleitung, die auch andere Zuflüsse aufnimmt, in den Stausee geleitet.

Das dazugehörige Kraftwerk ist etwas ungewöhnlich. Es liegt in 200 m Tiefe in einer künstlichen Höhle und ist nur über einen Lift und einen 800 m langen befahrbaren Tunnel zugänglich. Das Kraftwerk wurde 1991 in Betrieb genommen.

Um einen Ausgleich für das unter dem Stausee verschwundene Land zu schaffen, hat Landsvirkjun, die Betreibergesellschaft des Kraftwerks, Wiederbepflanzungsprojekte in der Umgebung finanziert.

Der See eignet sich gut zum Lachsfischen.

Siehe auch

Weblinks

65.181388888889-19.6494444444447Koordinaten: 65° 10′ 53″ N, 19° 38′ 58″ W


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Blöndulón — Zuflüsse …   Deutsch Wikipedia

  • Blondulon — Blöndulón Blöndulón est un lac de 57 km2 situé dans les Hautes Terres d Islande. Il se trouve à 25 km environ au nord de Hveravellir. Sa plus grande profondeur est de 39 m. Localisation géographique: 65°10′56″N 19°38′18″O / …   Wikipédia en Français

  • Blondulón — Blöndulón Blöndulón est un lac de 57 km2 situé dans les Hautes Terres d Islande. Il se trouve à 25 km environ au nord de Hveravellir. Sa plus grande profondeur est de 39 m. Localisation géographique: 65°10′56″N 19°38′18″O / …   Wikipédia en Français

  • Blöndulon — Blöndulón Blöndulón est un lac de 57 km2 situé dans les Hautes Terres d Islande. Il se trouve à 25 km environ au nord de Hveravellir. Sa plus grande profondeur est de 39 m. Localisation géographique: 65°10′56″N 19°38′18″O / …   Wikipédia en Français

  • Blöndulón — est un lac de 57 km2 situé dans les Hautes Terres d Islande. Il se trouve à 25 km environ au nord de Hveravellir. Sa plus grande profondeur est de 39 m. Localisation géographique: 65°10′56″N 19°38′18″O / …   Wikipédia en Français

  • Blöndulón — Infobox lake lake name = Blöndulón image lake = Blondulon.jpg caption lake = image bathymetry = caption bathymetry = location = coords = coord|65|10|53|N|19|38|58|W|region:IS type:waterbody|display=inline,title type = reservoir inflow = Blanda,… …   Wikipedia

  • Blöndulón — Sp Bliòndulounas Ap Blöndulón L ež. Islandijoje …   Pasaulio vietovardžiai. Internetinė duomenų bazė

  • Blanda — mit Ort BlönduósVorlage:Infobox Fluss/KARTE fehlt DatenVorlage:Infobox Fluss/GKZ fehl …   Deutsch Wikipedia

  • Blönduos — Stadtgemeinde Blönduós (Blönduósbær) Basisdaten Staat: Island Region: Norðurland vestra …   Deutsch Wikipedia

  • Hunavatn — Landgemeinde Húnavatn (Húnavatnshreppur) Basisdaten Staat: Island Region: Norðurland vestra Wahlkreis: Norðvesturkjördæmi …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”