Blütenteppich
Blumenteppich 2002 der Kath. Gem. St. Kilian Bad Liebenstein

Ein Blumenteppich ist ein aus Blumen, Blüten und Blütenteilen gestaltetes Ornament oder Bild, welches in Form eines Teppichs auf dem Boden angelegt wird.

Es werden die Blüten der Pflanzen, ganz oder in Teilen verwendet und in farblich aufeinander abgestimmten Arrangements zu meist bildhaften Darstellungen auf dem Boden ausgelegt. Diese Teppiche stellen den klassischen Blumenteppich im weitesten Sinne dar und haben nur eine begrenzte Haltbarkeit. Sie finden ihre Verwendung meist als Brauchtum zu Fronleichnam oder Erntedank.
Es gibt auch noch einige Abwandlungen dieser Teppiche, welche z. B. aus Stroh oder eingefärbten Sägespänen gefertigt werden und meist nur vereinzelt noch Blüten enthalten.
Bei der Verwendung von farbigen Sanden, spricht man hingegen vom Mandala.

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Anemone (Gattung) — Windröschen Busch Windröschen (Anemone nemorosa) Systematik Unterklasse: Hahnenfuß …   Deutsch Wikipedia

  • Anemone nemorosa — Buschwindröschen Buschwindröschen (Anemone nemorosa) Systematik Ordnung: Hahnenfußartige (Ranunculales) …   Deutsch Wikipedia

  • Anemonen — Windröschen Busch Windröschen (Anemone nemorosa) Systematik Unterklasse: Hahnenfuß …   Deutsch Wikipedia

  • Anemonen (Pflanzen) — Windröschen Busch Windröschen (Anemone nemorosa) Systematik Unterklasse: Hahnenfuß …   Deutsch Wikipedia

  • Asse — Die Asse ist ein bis 234 m hoher Höhenzug östlich von Wolfenbüttel im Landkreis Wolfenbüttel im östlichen Niedersachsen (Deutschland). Die Durchschnittshöhe der flächenmäßig kleinen Asse (6 km lang und 2 km breit) beträgt… …   Deutsch Wikipedia

  • Botanischer Garten Potsdam — Palmenhaus im Botanischen Garten Potsdam Der Botanische Garten Potsdam wurde 1950 auf dem Gelände des ehemaligen Terrassenreviers am Nordrand der Parkanlage Sanssouci angelegt. Das Gesamtareal umfasst eine Fläche von etwa 5 ha.[1] In den für die… …   Deutsch Wikipedia

  • Busch-Windröschen — Buschwindröschen Buschwindröschen (Anemone nemorosa) Systematik Ordnung: Hahnenfußartige (Ranunculales) …   Deutsch Wikipedia

  • Buschwindröschen — (Anemone nemorosa) Systematik Ordnung: Hahnenfußartige (Ranunculales) Familie …   Deutsch Wikipedia

  • Chalcidice — Die Chalkidiki, auch Halkidiki (griechisch Χαλκιδική, alt Chalkidike, lat. Chalcidice) ist eine Halbinsel auf dem Festland von Griechenland, in der Verwaltungsregion Zentralmakedonien, in Makedonien südöstlich von Thessaloniki auf der… …   Deutsch Wikipedia

  • Chalkidike — Die Chalkidiki, auch Halkidiki (griechisch Χαλκιδική, alt Chalkidike, lat. Chalcidice) ist eine Halbinsel auf dem Festland von Griechenland, in der Verwaltungsregion Zentralmakedonien, in Makedonien südöstlich von Thessaloniki auf der… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”