Bmw world
BMW Welt, nächtlich angestrahlt

Die BMW Welt ist eine kombinierte Ausstellungs-, Auslieferungs-, Erlebnis-, Museums- und Eventstätte in direkter Nähe zum BMW-Vierzylinder in München. Sie wurde von 2003 bis 2007 nach Plänen der Architekten Coop Himmelb(l)au für BMW errichtet. Auf dem Dach ist eine Solaranlage mit 800 kW Leistung installiert. Die Eröffnung fand am 20./21. Oktober 2007 statt, nachdem sie ursprünglich schon zur Fußball-WM 2006 geplant war.

Inhaltsverzeichnis

Aufbau der BMW Welt

In der Markenwelt werden BMW-Fahrzeuge, Motorsport, Innovationen und Technik ausgestellt.

„Das Gebäude hat nicht die Langeweile einer Messehalle, es ist nicht nur Tempel, sondern auch Marktplatz und Kommunikationszentrum und Treffpunkt für den Wissenstransfer“, sagte Architekt Prix beim Eröffnungsfestakt. [1]

Die BMW Welt steht in unmittelbarer Nachbarschaft zur Konzernzentrale, zum BMW-Museum und zum BMW-Werk München. Durch den Bereich der Fahrzeugauslieferung soll der Dialog mit Kunden und Besuchern verstärkt werden, zudem soll dem Kunden für die Abholung seines bestellten Fahrzeugs ein besonderer Erlebnisrahmen geschaffen werden.

Gastronomische Angebote sowie Serviceleistungen, Information und Shops mit BMW-Zusatzprodukten sind ebenfalls Bestandteil der BMW Welt und machen die Einrichtung zu einem Mixed-Use-Center.

Im Veranstaltungsforum der BMW Welt, das ebenfalls für Events genutzt wird, werden Konferenzräume angeboten.

Bildergalerie

Einzelnachweise

  1. a3-bau. 2007,11 (22.11.), S.20.

Siehe auch

Literatur

  • Dynamic Forces - Coop Himmelb(l)au. BMW Welt München. Prestel, München 2007. ISBN 978-3-7913-3875-0

Weblinks

48.17694444444411.5566666666677Koordinaten: 48° 10′ 37″ N, 11° 33′ 24″ O


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • BMW Welt — ( English BMW World ), is a multi functional customer experience and exhibition facility of the BMW Group, located in Munich, Germany. In direct proximity to the BMW Headquarters, it is designed to: present the current products of BMW; be a… …   Wikipedia

  • BMW Welt — BMW Welt, nächtlich angestrahlt Die BMW Welt ist eine kombinierte Ausstellungs , Auslieferungs , Erlebnis , Museums und Eventstätte in direkter Nähe zum BMW Vierzylinder in München. Sie wurde von August 2003 bis Sommer 2007 erbaut. Auf dem Dach… …   Deutsch Wikipedia

  • BMW C1 — Saltar a navegación, búsqueda BMW C1 200 Family Friend La BMW C1 es una motocicleta lanzada al mercado por el fabricante alemán BMW entre el año 2001 y octubre de 2003. Aunque el motor de 176cc solo tiene 3 caballos más de potencia, su caja …   Wikipedia Español

  • BMW — Infobox Company company name = Bayerische Motoren Werke AG company company type = Aktiengesellschaft (FWB|BMW) foundation = 1913 location city = flagicon|Germany Munich location country = Germany key people = Norbert Reithofer (CEO and Chairman… …   Wikipedia

  • BMW M3 — Infobox Automobile name=BMW M3 manufacturer=BMW production=1986 ndash;present class= Sports car layout=FR layout The BMW M3 is a high performance BMW M GmbH version of the popular BMW 3 Series compact automobile. M3 models have been derived from… …   Wikipedia

  • BMW Z1 — Infobox Automobile name=BMW Z1 manufacturer=BMW class=Roadster production=March, 1989 ndash;June, 1991 inspired by=BMW 507 successor=BMW Z3 platform=FR engine=2.5 L BMW M20B25 I6 length=3921 mm (154.4 in) wheelbase=2447 mm (96.3 in) width=1690 mm …   Wikipedia

  • BMW Compact — Infobox Automobile name=BMW Compact (E36) manufacturer=BMW production=1993 2000 371,498 built [Eberhard Kittler: Deutsche Autos seit 1990 , vol. 5. Motorbuch Verlag, Stuttgart 2001. ISBN 3 613 02128 5, p.134. Note: 2000 not included.]… …   Wikipedia

  • BMW 328 — Note: This article describes the BMW 328 of 1937 1939. There have also been cars called BMW 328i and 328Ci made since the 1990s as models of the BMW 3 Series Infobox Automobile name = BMW 328 manufacturer = Bayerische Motorenwerke parent company …   Wikipedia

  • BMW 507 — Infobox Automobile name=BMW 507 manufacturer=BMW production=1956 ndash;1959 class=Roadster/GT body style=2 door convertible platform= layout=FR layout engine=3168 cc V8, 16 valves transmission=4 speed manual fuel economy = 18 mpg 13.5l/100km… …   Wikipedia

  • BMW C1 — Infobox Motorcycle name= BMW C1 aka= manufacturer= Bertone parent company= BMW production= 2000–2003 predecessor= successor= class= ScooterThe BMW C1 is an enclosed scooter or feet forwards motorcycle, which was manufactured by Bertone for… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”