Boardercross

Als Snowboardcross (auch BoarderCross, SBX oder BoarderX) bezeichnet man einen Snowboard-Wettkampf, bei dem eine Gruppe von mindestens vier Fahrern gleichzeitig gegeneinander eine Abfahrtsstrecke bewältigt. In der Regel starten vier Snowboarder(innen), von denen zwei in die nächste Runde aufsteigen. Gestartet wird nebeneinander aus einer Startbox. Die Strecke ist für gewöhnlich recht eng und mit diversen Herausforderungen (Schanzen, Kurven, Absätzen, Senken, Verjüngungen) und unterschiedlichen Neigungswinkeln präpariert, um das fahrerische Können der Teilnehmer zu fordern.

Aufgrund der engen Streckenführung sind Kollisionen zwischen den Rennfahrern nicht ungewöhnlich, weshalb diese Rennen mit umfangreichem Körperschutz und Motocross-ähnlichen Sturzhelmen mit Kinnschutz gefahren werden.

Der Wettkampf ist seit Turin 2006 im Programm der Olympischen Winterspiele.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Boardercross — (also Boarder X or BX and occasionally referred to as Snowboard Cross) is a snowboard competition in which a group of racers (usually four) start simultaneously atop an inclined course, then attempt to reach finish line at the end of the course… …   Wikipedia

  • Boardercross — Le boardercross, bladercross ou snowboardcross est un parcours d obstacle chronométré sur piste comportant des bosses, des portes et des virages relevés. Réservée à ses débuts aux snowboarders, cette discipline de descente est aujourd hui… …   Wikipédia en Français

  • boardercross — noun snowboard cross I knew Jamie went in for boardercross racing sometimes, but that wasnt really my thing. Boardercross is like motocross on a snowboard; riders race down the hill, and its more about speed than style …   Wiktionary

  • BoarderCross — Als Snowboardcross (auch BoarderCross, SBX oder BoarderX) bezeichnet man einen Snowboard Wettkampf, bei dem eine Gruppe von mindestens vier Fahrern gleichzeitig gegeneinander eine Abfahrtsstrecke bewältigt. In der Regel starten vier… …   Deutsch Wikipedia

  • Boardercross — Boar|der|cross 〈[bɔ:(r) ] n.; ; unz.; Sp.〉 Wettkampfdisziplin des Snowboardens, bei der sechs bis zehn Fahrer gleichzeitig nebeneinander auf einer mit Buckeln, Wellen, Sprüngen usw. präparierten Piste gegeneinander antreten [<Board + cross… …   Universal-Lexikon

  • Boardercross — Boar|der|cross 〈[bɔ:(r) ] n.; Gen.: ; Pl.: unz.; Sport〉 Wettkampfdisziplin des Snowboardens, bei der sechs bis zehn Fahrer gleichzeitig nebeneinander auf einer mit Buckeln, Wellen, Sprüngen usw. präparierten Piste gegeneinander antreten [Etym.:… …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Boardercross — Boar|der|cross [ bɔ:dəkrɔs] das; , <zu ↑Cross, vgl. ↑cross> Sportart, bei der vier ↑Snowboardergleichzeitig eine mit Hindernissen versehene Strecke abfahren …   Das große Fremdwörterbuch

  • boardercross — /bɔdəˈkrɒs/ (say bawduh kros) noun a winter sports competition in which snowboarders race down a cross country track, being required to go over banks, jumps and other obstacles. {(snow)board + er1 + cross( country)} –boardercrosser, noun …   Australian English dictionary

  • boardercross — …   Useful english dictionary

  • Boarder Cross — Boardercross Trois compétiteurs au coude à coude Le boardercross, bladercross ou snowboardcross est un parcours d obstacle chronométré sur piste comportant des bosses, des portes et des virages relevés. Réservée à ses débuts aux snowboarders,… …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”