Boasberg

Al Boasberg (* 5. Dezember 1892 in Buffalo, NY; † 18. Juni 1937 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Autor, Gagschreiber und Regisseur von Komödien.

Geboren als Sohn eines Juweliers aus Buffalo schaffte er es mit rund 30 Jahren, sich als vielbeschäftigter Witzeschreiber diverser Showgrößen zu etablieren. Zu seinen Auftraggebern zählten George Burns, Fred Allen und Jack Benny. 1926 steuerte er in Hollywood Gags zu Filmen von Buster Keaton bei (Battling Butler, The General und College). Später, in Zeiten des Tonfilms, arbeitete er unter anderem als Gagman für die Marx Brothers. Außerdem führte er Regie bei diversen Kurzfilmen sowie der abendfüllenden Komödie Myrt and Marge (1933) mit den Three Stooges. 1936 arbeitete er als Hauptautor für die Radioshow Jack Bennys. Er starb 1937 mit 45 Jahren in seinem Haus an den Folgen eines Herzinfarkts.

Quellen


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Al Boasberg — Infobox actor imagesize = 150px name = Al Boasberg birthdate = birth date|1892|12|5 birthplace = Buffalo, New York deathdate = death date and age|1937|6|18|1892|12|5 deathplace = Los Angeles, California othername = occupation = Screenwriter Film… …   Wikipedia

  • Al Boasberg — (* 5. Dezember 1892 in Buffalo, NY; † 18. Juni 1937 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US amerikanischer Autor, Gagschreiber und Regisseur von Komödien. Geboren als Sohn eines Juweliers aus Buffalo schaffte er es mit rund 30 Jahren, sich als… …   Deutsch Wikipedia

  • Homosexualität im Film — Diese Liste enthält Filme mit homosexuellem Inhalt, sei es eine dargestellte Einzelperson in mehr als einer Nebenrolle oder eine gleichgeschlechtliche Begegnung. Chronologische Filmliste 1910er Jahre Anders als die Andern (D 1919) Regie: Richard… …   Deutsch Wikipedia

  • Fred Allen — Infobox Radio Presenter name = Fred Allen imagesize = 200px caption = Fred Allen with dummy, c.1916 birthname = John Florence Sullivan birthdate = birth date|1894|5|31|mf=y birthplace = Cambridge, Massachusetts deathdate = death date and… …   Wikipedia

  • Buster Keaton: Der General — Filmdaten Deutscher Titel: Der General Originaltitel: The General Produktionsland: USA Erscheinungsjahr: 1926 Länge: 78 Minuten Originalsprache: Englisch …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Bo–Boc — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Filmen mit homosexuellem Inhalt — Diese Liste enthält Filme mit homosexuellem Inhalt, sei es eine dargestellte Einzelperson in mehr als einer Nebenrolle oder eine gleichgeschlechtliche Begegnung. Chronologische Filmliste 1910er | 1920er | 1930er | 1940er | 1950er | 1960er |… …   Deutsch Wikipedia

  • Hollywood chante et danse — Données clés Titre original The Hollywood Revue of 1929 Réalisation Chuck Reisner Scénario Al Boasberg Robert E. Hopkins Joseph Farnham Acteurs principaux Conrad Nagel Jack Benny Joan Crawford …   Wikipédia en Français

  • Le Dernier Round (film, 1926) — Le Dernier Round Données clés Titre original Battling Butler Réalisation Buster Keaton Scénario Al Boasberg Lex Neal Charles Henry Smith Paul Girard Smith d après un livre de Stanley Brightman et Austin Melford Acteurs principaux Buster Keaton …   Wikipédia en Français

  • Le Mecano de la « General » — Le Mécano de la « General » Le Mécano de la « General » Buster Keaton Titre original The General Réalisation Clyde B …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”