APOEL Nikosia
APOEL FC
APOEL Nicosia.svg
Voller Name Άθλητικός Ποδοσφαιρικός Όμιλος
Ελλήνων Λευκωσίας
Gegründet 8. November 1926
Stadion GSP-Stadion
Plätze 23.404
Präsident Kiriakos Zivanaris
Trainer Ivan Jovanović
Liga zyprische Erste Division
2010/11 Meister
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Heim
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Auswärts

APOEL FC (Griechisch: ΑΠΟΕΛ - Abkürzung für Aθλητικός Ποδοσφαιρικός Όμιλος Eλλήνων Λευκωσίας/Athlitikos Podosfairikos Omilos Ellinon Lefkosias, Übersetzung: Athletischer Fußballklub der Hellenen aus Nikosia) ist ein Fußballverein aus der zyprischen Hauptstadt Nikosia.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Der Verein wurde am 8. November 1926 unter dem Namen POEL gegründet und war Gründungsmitglied des zyprischen Fußballverbandes. 1928 wurde der Klub in APOEL umbenannt. Mit 21 nationalen Meisterschaften ist die Fußballabteilung des Vereins Rekordmeister Zyperns. Im August 2009 feierte die APOEL den bisher größten Erfolg im Fußball: Nach Siegen gegen EB/Streymur, FK Partizan Belgrad und den FC Kopenhagen gelang der Einzug in die Gruppenphase der UEFA Champions League, gegen die Gruppengegner FC Chelsea, FC Porto und Atlético Madrid schied APOEL mit drei Niederlagen und drei Unentschieden als Gruppenletzter aus. Im August 2011 wiederholte der Verein den Einzug in die Gruppenphase der UCL, in den vorhergehenden Qualifikationsrunden hatte der Verein KF Skënderbeu Korça, ŠK Slovan Bratislava und Wisła Krakau eliminiert.

Titel

Fußball

  • zyprischer Meister (21-mal): 1936, 1937, 1938, 1939, 1940, 1947, 1948, 1949, 1952, 1965, 1973, 1980, 1986, 1990, 1992, 1996, 2002, 2004, 2007, 2009, 2011
  • zyprischer Pokalsieger (19-mal): in 1937, 1941, 1947, 1951, 1963, 1968, 1969, 1973, 1976, 1978, 1979, 1984, 1993, 1995, 1996, 1997, 1999, 2006, 2008
  • zyprischer Superpokalsieger (11-mal): 1963, 1984, 1986, 1992, 1993, 1996, 1999, 2002, 2004, 2008, 2009

Basketball

  • zyprischer Meister (8-mal): 1976, 1979, 1981, 1995, 1996, 1998, 1999, 2002
  • zyprischer Pokalsieger (11-mal): 1973, 1979, 1984, 1986, 1991, 1993, 1994, 1995, 1996, 2002, 2003
  • zyprischer Superpokalsieger (7-mal): 1972, 1976, 1986, 1994, 1995, 1996, 1998

Volleyball

  • zyprischer Meister (6-mal): 1979, 1980, 1981, 1983, 1984, 1985
  • zyprischer Pokalsieger (5-mal): 1979, 1981, 1982, 1984, 1985

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Apoel Nikosia — APOEL FC Voller Name Άθλητικός Ποδοσφαιρικός Όμιλος Ελλήνων Λευκωσίας Gegründet 8. November 1926 Stadion …   Deutsch Wikipedia

  • APOEL FC — Voller Name Άθλητικός Ποδοσφαιρικός Όμιλος Ελλήνων Λευκωσίας Gegründet 8. November 1926 Stadion …   Deutsch Wikipedia

  • Apoel Nicosia — APOEL FC Voller Name Άθλητικός Ποδοσφαιρικός Όμιλος Ελλήνων Λευκωσίας Gegründet 8. November 1926 Stadion …   Deutsch Wikipedia

  • AC Omonia Nikosia — Omonia Nikosia Voller Name Άθλητικός Σύλλογος Ομόνοια Λευκωσία Athletic Club Omonia Nikosia Gegründet 1948 Stadion …   Deutsch Wikipedia

  • Omonia Nikosia — Voller Name Άθλητικός Σύλλογος Ομόνοια Λευκωσία Athletic Club Omonia Nikosia Gegründet 1948 …   Deutsch Wikipedia

  • Olympiakos Nikosia — Olympiakos Nicosia FC Voller Name Ολυμπιακός Λευκωσίας Gegründet 1931 …   Deutsch Wikipedia

  • Zyprischer Fußballpokal — Logo des zyprischen Fußballverbandes CFA Der zyprische Fußballpokal (griechisch: Κύπελλο Κύπρου, Kypello Kyprou) ist der seit 1934 höchste Fußball Pokalwettbewerb Zyperns. Zur Zeit trägt er den offiziellen Namen Cyprus Coca Cola Cup nach dem… …   Deutsch Wikipedia

  • First Division (Zypern) — Die Zyprische First Division (griechisch:Παγκύπριο Πρωτάθλημα Α΄ Κατηγορίας) ist die höchste Fußball Liga auf Zypern. Der Meister der Liga startet in der ersten Runde der Qualifikation zur UEFA Champions League. Der Gewinner des nationalen Pokals …   Deutsch Wikipedia

  • Konstantinos Charalampidis — Konstantinos Charalambides (griechisch Κωσταντίνος Χαραλαμπίδης; * 25. Juli 1981 in Nikosia, Zypern) ist ein zyprischer Fußballspieler, der derzeit bei Apoel Nikosia spielt Konstantinos Charalambides begann seine Profikarriere in seiner… …   Deutsch Wikipedia

  • Konstantinos Charalambides —  Konstantinos Charalambides Spielerinformationen Geburtstag 25. Juli 1981 Geburtsort Nikosia, Zypern Größe 175 cm Position Mittelfeldspieler …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”