Bob Stephenson

Bob Stephenson als Robert J. Stephenson (* 18. Mai 1967 in Oxnard, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Produzent und Drehbuchautor.

Inhaltsverzeichnis

Leben

Stephenson spielt seit Mitte der 1990er Jahre in diversen Filmen und Fernsehserien als Charakterdarsteller in Nebenrollen (CSI, Close to Home, Ally McBeal, Jericho) mit. Der großgewachsene und zur Korpulenz neigende Darsteller mit der hohen Stirn wird regelmäßig für Nebenrollen in größeren Produktionen besetzt.

Mit Thumbsucker (2005) produzierte er erstmals einen von der Kritik positiv aufgenommenen Film und verfasste in der Vergangenheit bereits ein Drehbuch. Beim erstgenannten Werk fungierte Tilda Swinton als Co-Produzentin, die er bereits von der gemeinsamen Arbeit aus Adaption. kannte. Sowohl bei seinen Produktionen als auch bei seinem Drehbuch fällt auf, dass es sich stets um Themen des Erwachsenwerdens und den inneren Konflikten von Schülern handelt.

Außerdem „lieh“ er sein Gesicht Werbefilmen von Avis, Burger King und Nyquil. Im Film Zodiac – Die Spur des Killers taucht er nur kurz am Ende auf: Als Gesicht auf einem Schwarzweiß-Passfoto, das einem überlebenden Opfer zur Identifikation vorgelegt wird.

Filmografie

Filme (Auswahl)

Produzent

Drehbuchautor

  • 2001: Southlander

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bob Stephenson — est un acteur, producteur et scénariste américain né le 18 mai 1967 à Oxnard, Californie (États Unis). Sommaire 1 Biographie 2 Filmographie 2.1 comme acteur …   Wikipédia en Français

  • Bob Stephenson (ice hockey) — Bob Stephenson (born February 1 1954 in Saskatoon, Saskatchewan) is a former ice hockey right winger. He played 3 years for the St. Francis Xavier X Men before turning pro. He played in both the NHL and WHA.External… …   Wikipedia

  • Bob Stephenson (actor) — Infobox Actor name = Bob Stephenson imagesize = caption = birthdate = birth date and age|1967|05|18 location = flagicon|USA Oxnard, California birthname = Robert J. Stephenson height = current role = * Sheriff Jimmy Taylor Jericho spouse =… …   Wikipedia

  • Stephenson — ist der Familienname folgender Personen: Annabelle Stephenson (* 1988), britische Schauspielerin Sir Arthur George Stephenson (1890–1967), australischer Architekt Benjamin Stephenson († 1822), US amerikanischer Politiker Bob Stephenson (* 1967),… …   Deutsch Wikipedia

  • Bob Monkhouse — Saltar a navegación, búsqueda Bob Monkhouse Nombre real Robert Alan Monkhouse Nacimiento 1 de junio de 1928 Beckenham, Kent …   Wikipedia Español

  • Bob Kasten — Robert Walter „Bob“ Kasten Jr. (* 19. Juni 1942 in Milwaukee, Wisconsin) ist ein ehemaliger US amerikanischer Politiker (Republikanische Partei), der den Bundesstaat Wisconsin in beiden Kammern des Kongresses vertrat. Bob Kasten besuchte als… …   Deutsch Wikipedia

  • Bob Herbert (manager) — Robert “Bob” Herbert (7 February 1942 9 August 1999) was an English talent manager. He was the original manager of the Spice Girls.BiographyEarly lifeBorn in Brentford, England, Herbert qualified as an accountant and first got involved in the… …   Wikipedia

  • Bob Kuechenberg — Infobox NFLretired |width= caption= position=Guard number=67 birthdate=birth date and age|1947|10|14 Gary, Indiana deathdate= debutyear=1970 finalyear=1983 draftyear=1969 draftround=4 draftpick=80 college=Notre Dame teams= * Miami Dolphins (1970… …   Wikipedia

  • George Robert Stephenson — Bob Stephenson (real name George Stephenson) should not be confused with George Stevenson. George Robert Stephenson (born November 19, 1942, better known as Bob Stephenson) was an English cricketer. He was a right handed batsman and wicket keeper …   Wikipedia

  • George Stephenson (disambiguation) — George Stephenson (1781 ndash;1848) was an English engineer, known as the Father of Railways .George Stephenson may also refer to:*George Stephenson (manager) (born 1900), former professional football manager at Huddersfield Town *George… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”