Bob Sweikert
Bob Sweikert
Automobil-/Formel-1-Weltmeisterschaft
Nation: Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Erster Start: Indianapolis 500 1952
Letzter Start: Indianapolis 500 1956
Teams
1952 Lee Elkins · 1953 AE Dean · 1954 Francis Bardazon · 1955 John Zink · 1956 Racing Associates
Statistik
WM-Bilanz: WM-Siebter (1955)
Starts Siege Poles SR
5 1 1
WM-Punkte: 8
Podestplätze: 1
Führungsrunden: 87 über 350 km

Vorlage:Infobox Formel-1-Fahrer/Wartung/Alte Parameter

Robert "Bob" Sweikert (* 20. Mai 1926 in Los Angeles, Kalifornien; † 17. Juni 1956 in Salem, Indiana) war ein US-amerikanischer Rennfahrer.

Sweikert begann seine Rennkarierre 1950, beschränkte sich aber wie die meisten US-Fahrer jener Zeit auf Rennen in Amerika. Ab 1952 sah man ihn regelmäßig bei den Indianapolis 500 am Start. Sein erfolgreichstes Jahr war 1955: Er gewann das 500 Meilen-Rennen in Indianapolis, dieses Rennen zählte in den 1950er-Jahren zur Formel 1-Weltmeisterschaft. Sein Sieg war allerdings vom Todessturz des Publikumslieblings Bill Vukovich überschattet. Im gleichen Jahr gewann Sweikert auch die Meisterschaft der AAA (American Automobile Association), die Vorgängerserie der CART-Rennserie.

1956 erreichte Sweikert noch den sechsten Platz bei den Indy 500, ehe er zwei Wochen später bei einem Rennunfall in Salem im US-Bundesstaat Indiana ums Leben kam.

Grand-Prix-Siege

  • 1955 Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Indianapolis 500 (Indianapolis)

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bob Sweikert — Robert Charles Bob Sweikert (born May 20 1926 Los Angeles, California, died June 17 1956 Salem, Indiana) was an American racing driver, best known as the winner of the 1955 Indianapolis 500 and the 1955 National Championship, as well as the 1955… …   Wikipedia

  • Bob Sweikert — Robert « Bob » Charles Sweikert, né le 20 mai 1926 à Los Angeles et mort le 17 juin 1956 à Salem, est un pilote de course américain. Il est connu pour sa victoire aux 500 miles d Indianapolis 1955, au championnat… …   Wikipédia en Français

  • Sweikert — Bob Sweikert Fahrerweltmeisterschaft Erster Grand Prix USA 1952 Letzter Grand Prix USA 1956 Teams 1952 Lee Elkins · 1953 AE Dean · 1954 Francis Bardazon · 1955 Joh …   Deutsch Wikipedia

  • 500 miles d'Indianapolis 1955 — Indianapolis Motor Speedway Nombre de tours …   Wikipédia en Français

  • Oakland Speedway — The Oakland Speedway was the first motor racing track near Oakland, California, a one mile, banked dirt oval track built in 1931, which operated throughout the Great Depression and postwar years. The track featured AAA National Championship races …   Wikipedia

  • AAA-Saison 1955 — Die AAA Saison 1955 begann am 30. Mai mit dem Indianapolis 500 und endete am 6. November in Phoenix. Bob Sweikert sicherte sich den Titel. Rennergebnisse Datum Rennen Meilen Sieger Siegerteam 1 30. Mai Vereinigte Staaten 48 …   Deutsch Wikipedia

  • John Boyd (Rennfahrer) — John Boyd USA Fahrerweltmeisterschaft Erster Grand Prix Indianapolis 500 1955 …   Deutsch Wikipedia

  • Johnny Boyd — (August 19, 1926 October 27, 2003) was an American racecar driver.Born in Fresno, California, Boyd drove in the AAA and USAC Championship Car series from 1954 to 1966 with 56 starts. He finished in the top ten 31 times, with his best finish in… …   Wikipedia

  • Championnat du monde de Formule 1 1955 — Sport Formule 1 Création 1950 Organisateur(s) FIA Édition 6e …   Wikipédia en Français

  • 500 miles d'Indianapolis 1956 — Indianapolis Motor Speedway Nombre de tours …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”