Bobl

Bundesobligationen (Bobls, auch Bundesschuldverschreibung) sind verzinsliche Wertpapiere, die von der Bundesrepublik Deutschland über die Deutsche Finanzagentur als Staatsanleihen herausgegeben werden. Neben der Kreditaufnahme bei Banken sind Bundesobligationen und andere Bundeswertpapiere ein Weg, über den der Bund sein Haushaltsdefizit finanziert. Bundesobligationen sind mit einem festen Nominalzins ausgestattet und haben im Gegensatz zu den länger laufenden Bundesanleihen nur eine Laufzeit von fünf Jahren. Sie werden seit 1975 emittiert und zum Börsenhandel eingeführt.

Bundesobligationen werden durchnummeriert, zur Zeit (seit Oktober 2008) wird die Serie 153 ausgegeben. In der Regel wird nach 6 Monaten eine Serie geschlossen und mit der Ausgabe einer neuen Serie begonnen. Geschlossene Serien können dann nur noch über die Börse gekauft werden. Die aktuell ausgegebene Serie der Bundesobligation kann dagegen gebührenfrei bei der Deutschen Finanzagentur oder bei Banken, Sparkassen und Genossenschaftsbanken erworben werden. Ein Verkauf vor Endfälligkeit über die vier Institute an der Börse ist ebenfalls möglich.

Die Wertpapierkennnummer einer Bundesobligation beginnt stets mit 114xxx (xxx steht für die Seriennummer - Beispiel: Serie 151 hat die WKN 114151).

Weblinks

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bobl — Bundesobligation Une Bundesobligation, dont le diminutif et l appellation habituelle sur les marchés financiers est « Bobl » prononcé bobeul , est un emprunt d État à 5 ans émis par l Allemagne. Actuellement (mi 2005), le rythme d… …   Wikipédia en Français

  • BOBL — Bundesobligationen (Business » General) …   Abbreviations dictionary

  • Bobl — Medium term German government debt. Dresdner Kleinwort Wasserstein financial glossary …   Financial and business terms

  • Bobl-Future — Ein Bobl Future (auch Euro Bobl Future) ist ein Börsenterminkontrakt auf mittelfristige, festverzinsliche und fiktive Bundesschuldverschreibungen (Bobls) oder Schuldverschreibung der ehemaligen Treuhandanstalt[1]. Hintergründe Die Laufzeit eines… …   Deutsch Wikipedia

  • BOBL Futures Contract — A futures contract with medium term debt that is issued by the Federal Republic of Germany as its underlying asset. The contract has a notional contract value of 100,000 euros, with a term to maturity of 4.5 to five years. Unlike most other types …   Investment dictionary

  • Bobl-Future — Bọbl Future   [ fjuːtʃə; Kurzwort], Bund Future …   Universal-Lexikon

  • Kan Ar Bobl — Le Kan ar Bobl (littéralement le « Chant du Peuple », en breton) est un concours de musique bretonne créé en 1973, au Palais des Congrès de Lorient, dans le cadre du festival interceltique sur une idée de Polig Montjarret. Sommaire 1… …   Wikipédia en Français

  • Kan ar bobl — Le Kan ar Bobl (littéralement le « Chant du Peuple », en breton) est un concours de musique bretonne créé en 1973, au Palais des Congrès de Lorient, dans le cadre du festival interceltique sur une idée de Polig Montjarret. Sommaire 1… …   Wikipédia en Français

  • Euro-Bobl-Future — Ein Euro Bobl Future (kurz Bobl Future) ist ein Börsenterminkontrakt auf mittelfristige, festverzinsliche und fiktive Bundesobligationen (Bobls) oder Schuldverschreibung der ehemaligen Treuhandanstalt[1]. Hintergründe Die Laufzeit eines Bobl… …   Deutsch Wikipedia

  • Kan ar Bobl — Le Kan ar Bobl (littéralement le « Chant du peuple », en breton) est un concours de musique bretonne créé en 1973 à l initiative du Festival interceltique de Lorient sur une idée de Polig Montjarret. Le concours se tenait au Palais des… …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”