Bocholter Aa
Bocholter Aa
Bocholter Aa in Bocholt. Im Hintergrund der Aasee

Bocholter Aa in Bocholt. Im Hintergrund der AaseeVorlage:Infobox Fluss/KARTE_fehlt

Daten
Gewässerkennzahl DE: 9282
Lage Nordrhein-Westfalen, Niederlande
Flusssystem Rhein
Abfluss über Oude IJssel → IJssel → IJsselmeer
Ursprung Zusammenfluss von Schwarzer Bach (4,3 km) und Weißer Vennbach (5,4 km) bei Velen
51° 52′ 59″ N, 6° 59′ 28″ O51.8830555555566.991111111111155.5
Quellhöhe 55,5 m ü. NN[1]
Mündung In die Oude IJssel
51.8844444444446.388055555555615

51° 53′ 4″ N, 6° 23′ 17″ O51.8844444444446.388055555555615
Mündungshöhe 15 m NAP[2]
Höhenunterschied 40,5 m
Länge 55,8 km(incl. 5,4 km des Weißen Vennbachs)[3]
Einzugsgebiet 536,372 km²[3]

Vorlage:Infobox Fluss/ABFLUSS_fehlt

Die Bocholter Aa ist ein etwa 51 km langer Nebenfluss der Issel, der aus dem Kreis Borken in den niederländischen Achterhoek fließt.

Der kleine Fluss entsteht in Nordrhein-Westfalen im westlichen Münsterland zwischen Borken und Coesfeld durch den Zusammenfluss des jeweils nur kurzen Thesingbachs, Vennbachs und des Schwarzen Bachs in Velen. Von dort fließt die Bocholter Aa in westliche Richtung und lässt dabei Die Berge links liegen. Über Borken und Rhede erreicht sie Bocholt, wo sie am östlichen Stadtrand am Aasee vorbeifließt.

Aa direkt an der Grenze zu den Niederlanden

In nordwestlicher Richtung erreicht sie bei Suderwick die deutsch-niederländische Grenze. Für etwa zwei Kilometer ist sie Grenzfluss und erreicht dann endgültig die Niederlande, wo sie als Aa-strang nach nur weiteren fünf Kilometern bei Ulft in die Oude IJssel mündet.

Der 58 km lange Radweg Bocholter Aa führt von Velen über Ramsdorf, Gemen, Borken, Rhede, Bocholt, Isselburg nach Anholt.[4]

Siehe auch: Liste der Gewässer mit Aa

Einzelnachweise

  1. Deutsche Grundkarte 1:5.000
  2. Topografische Karte 1:25.000
  3. a b Topographisches Informationsmanagement, Bezirksregierung Köln, Abteilung GEObasis NRW
  4. Bocholter Aa. 58 km Radweg in der Region. Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums, abgerufen am 21. Mai 2011 (PDF, de,nl).

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aa — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. {{{image}}}   Sigles d une seule lettre > Sigles de deux lettres   Sigles de trois lettres …   Wikipédia en Français

  • Aa — (Ach, Aach, Ache, Achen, althochd. Aha, schwed. Å, dän. Aa, »Wasser, Fluß«, das lat. aqua), Name zahlreicher Flüsse oder Bäche in Deutschland und den angrenzenden Ländern, auch in Zusammensetzungen, z. B. Fulda (Fuldaha), Nidda (Nidaha), Salzach… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Aa Strang — Vorlage:Infobox Fluss/ABFLUSS fehltVorlage:Infobox Fluss/KARTE fehlt Bocholter Aa Bocholter Aa in Bocholt. Im Hintergrund der Aasee Daten …   Deutsch Wikipedia

  • Bocholter Kirmes — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Bocholter Rathaus — Das Neue Rathaus von Bocholt Das Neue Rathaus der Stadt Bocholt wurde vom Architekten Gottfried Böhm, Träger des Pritzker Preises entworfen. Das Gebäude beherbergt neben der Verwaltung auch den städtischen Ratssaal, Sitzungssäle der kommunalen… …   Deutsch Wikipedia

  • Aa-See (Bocholt) — Aasee (Bocholt) Geographische Lage: Kreis Borken Zuflüsse: Pleystrang Abflüsse: Bocholter Aa Orte am Ufer: Bocholt Daten …   Deutsch Wikipedia

  • Aa (hydrographie) — Pour les articles homonymes, voir Aa. Aa est le nom de plusieurs cours d eau en Europe. Le terme Aa est une racine linguistique signifiant « eau » dans certaines langues celtes ou germaniques. Ce nom, qui en celtique signifie « eau …   Wikipédia en Français

  • Liste der Gewässer mit Aa — Aa, im Alpenraum Ache (althochdeutsch Aha „Ache“, siehe dort, vgl. schwedisch Å, dänisch Aa, Wasser, Fluss , verwandt mit dem lateinischen aqua) ist ein häufiger Flussname im deutsch niederländischen Sprachraum für Flüsse oder Bäche. Es wurden… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Gewässer namens Aa — Aa, im Alpenraum Ache (althochdeutsch Aha „Ache“, siehe dort, vgl. schwedisch und dänisch Å, „Wasser, Fluss”, verwandt mit dem lateinischen aqua) ist ein häufiger Flussname im deutsch niederländischen Sprachraum für Flüsse oder Bäche. In… …   Deutsch Wikipedia

  • A&A — AA Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. {{{image}}}   Sigles d une seule lettre > Sigles de deux lettres   Sigles de trois lettres …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”