Bodack
Karl-Dieter Bodack (September 2008)

Karl-Dieter Bodack (* 1938) ist ein deutscher Verkehrswissenschaftler und Designer. Bekannt wurde er als Entwickler des 1988 eingeführten neuartigen Interregio-Systems der Deutschen Bundesbahn.

Bodack studierte Maschinenbau und Betriebswirtschaft und arbeitete anschließend als Entwicklungsingenieur. Von 1970 bis 1995 war er in Führungspositionen bei der Bundesbahn und anschließend der Deutschen Bahn AG tätig. Er war unter anderem Leiter des Design-Centers der DB und war in dieser Funktion maßgeblich an der Entwicklung und Einführung des Interregio-Systems beteiligt. Auf seine Initiative geht vor allem der Umbau älterer D-Zug-Wagen zu Interregio-Wagen mit neuartigem Innendesign zurück. Er ist seit seinem Ausscheiden bei der Bahn Unternehmensberater und Professor für Design an der Fachhochschule Coburg.

Bodack gilt als vehementer Kritiker der Unternehmensstrategie der Deutschen Bahn AG. Vor allem kritisierte er die schrittweise Abschaffung des Interregios. Er war auch bei der Gründung des Bündnisses Bürgerbahn statt Börsenbahn beteiligt.

Veröffentlichungen

  • Karl-Dieter Bodack: InterRegio. Die abenteuerliche Geschichte eines beliebten Zugsystems. EK-Verlag, Freiburg 2005, ISBN 3-88255-149-6



Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Karl-Dieter Bodack — (Februar 2011) Karl Dieter Bodack (* 1938 in Stuttgart) ist ein deutscher Ingenieur und Designer. Bekannt wurde er durch die Gestaltung der Züge des 1988 eingeführten Interregio Systems der Deutschen Bundesbahn. Bodack studierte Maschinenbau und… …   Deutsch Wikipedia

  • InterRegio — mit Lok der Baureihe 103 in Stuttgart (August 1993) Luxemburgischer InterRegio bei Clerf mit belgischem Wagon …   Deutsch Wikipedia

  • Inter Regio — Interregio mit Lok der Baureihe 103 in Stuttgart (August 1993) Luxemburgischer InterRegio bei Clerf mit belgischem Wagon …   Deutsch Wikipedia

  • Interregio — mit Lok der Baureihe 103 auf der Rosensteinbrücke in Stuttgart (August 1993) …   Deutsch Wikipedia

  • Pennsylvania Senate elections, 2002 — Elections for the Pennsylvania State Senate were held on November 5, 2002, with even numbered districts being contested.cite web last = first = authorlink = coauthors = title = 2002 General Election work = Commonwealth of PA Elections Information …   Wikipedia

  • Liste der Biografien/Bod–Bog — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • TUI-FerienExpress — Der TUI FerienExpress war eine Zuggattung des Reiseveranstalters TUI, der vorwiegend auf Nachtstrecken innerdeutsche und ausländische Reiseziele ansteuerte. Inhaltsverzeichnis 1 Das Konzept 2 Die Reiseziele 2.1 In der Sommersaison …   Deutsch Wikipedia

  • TUI FerienExpress — Der TUI FerienExpress war eine Zuggattung des Reiseveranstalters TUI, der vorwiegend auf Nachtstrecken innerdeutsche und ausländische Reiseziele ansteuerte. Inhaltsverzeichnis 1 Das Konzept 2 Die Reiseziele 2.1 in der Sommersaison 2.2 in der… …   Deutsch Wikipedia

  • TUI Ferienexpress — Der TUI FerienExpress war eine Zuggattung des Reiseveranstalters TUI, der vorwiegend auf Nachtstrecken innerdeutsche und ausländische Reiseziele ansteuerte. Inhaltsverzeichnis 1 Das Konzept 2 Die Reiseziele 2.1 in der Sommersaison 2.2 in der… …   Deutsch Wikipedia

  • List of Slovenes — This is a list of Slovenes and people from Slovenia that are famous or notable. Artists / Performing Arts * Zvest Apollonio (1935 ) painter and graphic artist. * Berko (1946 ) painter and graphic artist. * Emerik Bernard (1927 ) painter. * Janez… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”