Bodelschwingh

Bodelschwingh ist der Familienname folgender Personen:


Bodelschwingh bezeichnet:


Siehe auch:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bodelschwingh — was a noble family from Westphalia, Germany. Notable members include: * Ernst von Bodelschwingh Velmede (1794–1854), Prussian statesman and Minister of the Interior * Karl von Bodelschwingh Velmede (1800–1873), Prussian politician (brother of… …   Wikipedia

  • Bodelschwingh — Bodelschwingh,   westfälisches Adelsgeschlecht aus der Grafschaft Mark, seit 1320 bezeugt, entstammt der 1298 erstmalig genannten Familie Specke. Das Geschlecht teilte sich später in zwei Stämme mit unterschiedlicher Schreibweise: Bodelschwingh… …   Universal-Lexikon

  • Bodelschwingh — Bodelschwingh, 1) Ernst von B. Velmede, preuß. Staatsmann, geb. 26. Nov. 1794 in Velmede bei Hamm, gest. 18. Mai 1854, studierte die Rechte, machte die Freiheitskriege mit, erwarb sich bei Leipzig das Eiserne Kreuz erster Klasse und ward bei… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Bodelschwingh — Bodelschwingh, Karl von, preuß. Staatsmann, geb. 10. Dez. 1800 zu Haus Heyde in Westfalen, 1851 58 und 1862 66 Finanzminister, seit 1867 konservatives Mitglied des Abgeordnetenhauses und des Deutschen Reichstags, gest. 12. Mai 1873 zu Berlin. –… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Bodelschwingh — Herkunftsnamen zu dem Ortsnamen Bodelschwingh bei Dortmund. Bekannter Namensträger: Friedrich von Bodelschwingh, evangelischer Theologe (19./ 20.Jh.) …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • Bodelschwingh — Bo|del|schwingh (deutscher evangelischer Theologe) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Bodelschwingh-Gymnasium Herchen — Bodelschwingh Gymnasium Schulform Gymnasium Gründung 1951 (Gymnasium) 1901 ursprüngliche Realschule (nicht mehr existent) Land Nordrhein Westfalen Staat Deutschland Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Bodelschwingh-Velmede — Bodelschwingh Velmede, Ernst v. B., geb. 1794 in Velmede. in der Grafschaft Mark, studirte seit 1812 Jurisprudenz u. Cameralwissenschaften zu Berlin, machte den Feldzug 1813 unter den freiwilligen Jägern mit, nahm 1814, genöthigt durch eine… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Bodelschwingh-Velmede — Bodelschwingh Velmede, Ernst von, geb. zu Velmede 1794, studierte Rechts und Kameralwissenschaft, focht von 1813 bis 1815 als Freiwilliger mit Auszeichnung, trat 1817 in Civildienst, wurde 1822 Landrath, 1831 Oberregierungsrath, 1834… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Bodelschwingh (Adelsgeschlecht) — Stammwappen derer von Bodelschwingh Bodelschwingh (auch Bodelschwing, Bodelswing oder Bolschwing) ist der Name eines alten rheinisch westfälischen Adelsgeschlechts. Die Herren von Bodelschwingh gehören zum Uradel der Grafschaft Mark. Zweige der… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”