Bodenbelagtrennschiene
Schlüterschiene - fehlerhaft eingebaut

Mit einer Bodenbelagstrennschiene (auch als Schlüterschiene bekannt) werden Bodenbeläge untereinander oder gegen andere Materialien abgegrenzt.

Charakteristisch ist die durchbrochene Feder, mit der die Trennschiene in den Kleber oder Mörtel unter dem Belag eingebettet und fixiert wird.

Mittlerweile gibt es eine große Varietät von Systemen, Formen, Größen und Materialien um optimale Anpassung an Einsatzbedingungen, Beläge und Erscheinung zu gewährleisten.


Weblinks


Wikimedia Foundation.

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”