Bodenbrüter
Bodenest der Rotdrossel (Turdus iliacus) mit Jungvögeln und Ei.

Als Bodenbrüter werden in der Ornithologie Vogelarten bezeichnet, die ihre Nester am Erdboden anlegen. Die Nester vieler bodenbrütenden Arten sind meist sehr versteckt platziert. Dazu weisen die Eier häufig eine Tarnfärbung auf.

Bodenbrüter stellen keine systematische Einheit (Taxon) dar, sie sind in vielen systematisch nicht näher miteinander verwandten Vogeltaxa zu finden. Hierzu zählen zahlreiche Hühnervögel, viele Limikolen, unter den Singvögeln etwa die Lerchen und unter den Greifvögeln beispielsweise die Weihen.

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Rotfuchs — (Vulpes vulpes) Systematik Ordnung: Raubtiere (Carnivora) Überfamilie …   Deutsch Wikipedia

  • Brandfuchs — Rotfuchs Rotfuchs (Vulpes vulpes) Systematik Ordnung: Raubtiere (Carnivora) …   Deutsch Wikipedia

  • Kohlfuchs — Rotfuchs Rotfuchs (Vulpes vulpes) Systematik Ordnung: Raubtiere (Carnivora) …   Deutsch Wikipedia

  • Kreuzfuchs — Rotfuchs Rotfuchs (Vulpes vulpes) Systematik Ordnung: Raubtiere (Carnivora) …   Deutsch Wikipedia

  • Silberfuchs — Rotfuchs Rotfuchs (Vulpes vulpes) Systematik Ordnung: Raubtiere (Carnivora) …   Deutsch Wikipedia

  • Vulpes vulpes — Rotfuchs Rotfuchs (Vulpes vulpes) Systematik Ordnung: Raubtiere (Carnivora) …   Deutsch Wikipedia

  • Circus cyaneus — Kornweihe Kornweihe (Circus cyaneus), Weibchen Systematik Klasse: Vögel (Aves) …   Deutsch Wikipedia

  • Acanthisittidae — Maorischlüpfer Felsschlüpfer (Xenicus gilviventris) Systematik Klasse: Vögel (Aves) …   Deutsch Wikipedia

  • Blanke Helle — Der Alboinplatz ist ein innerstädtisches Gartendenkmal im Südosten von Schöneberg, einem Ortsteil im Berliner Bezirk Tempelhof Schöneberg. Er ist nach dem Langobardenkönig Alboin benannt. Der fast runde Platz liegt im Zuge der Alboinstraße direkt …   Deutsch Wikipedia

  • Bonindrossel — Bonin Erddrossel Systematik Klasse: Vögel (Aves) Ordnung: Sperlingsvögel (Passeriformes) Unterordnung: Singvögel (Passeri) …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”