ARAG-Tower
ARAG-Tower
ARAG-Tower
Basisdaten
Ort: Mörsenbroich
Bauzeit: 1998–2001
Architekt: Foster + Partners, RKW Rhode Kellermann Wawrowsky
Nutzung/Rechtliches
Nutzung: Bürogebäude
Technische Daten
Höhe: 125 m
Etagen: 32 Obergeschosse
Höhenvergleich
Düsseldorf: 1. (Liste)
Deutschland: 32. (Liste)

Die Zentrale der ARAG-Versicherung, der ARAG-Tower, ist ein Bürogebäude am Mörsenbroicher Ei im Düsseldorfer Stadtteil Mörsenbroich.

Er wurde von den Architekten Foster + Partners und Rhode Kellermann Wawrowsky (RKW) entworfen und von der Hochtief AG als Generalunternehmer in der Zeit von 1998 bis 2001 erbaut, nachdem das alte denkmalgeschützte ARAG-Stufenhochhaus des Architekten Paul Schneider-Esleben, erbaut in den Jahren 1964 bis 1967[1], abgerissen worden war.

Der ARAG-Tower ist mit fast 125 Metern zwei Meter höher als das bisher höchste Hochhaus Düsseldorfs, der LVA-Turm (heute Deutsche Rentenversicherung Rheinland) am südlichen Ende der Königsallee. Das 32 Etagen hohe Gebäude bietet für etwa 950 Personen einen Arbeitsplatz. Die Büroetagen sind so angelegt, dass sie je nach Bedarf verschieden eingerichtet werden können.

Ganz besonders in diesem Gebäude sind die vier Gartenetagen, die unter anderem zur Erholung dienen. Eine Klimaanlage ist in diesem Gebäude nicht überflüssig, obwohl die Fassade als Doppelfassade ausgelegt ist, wodurch eine natürliche Frischluftversorgung und Gebrauchtluftentsorgung gegeben sein sollte. Die Glasfassade des Gebäudes ist 20.000 Quadratmeter groß. Der Primärenergieverbrauch liegt mit 232,2 kWh/ im Vergleich mit ähnlich ausgestatteten Gebäuden auf einem sehr guten Niveau.[2]

Einzelnachweise

  1. ARAG-Haus in der Architekturdatenbank
  2. lt. Energieausweis für Nichtwohngebäude gemäß den §§ 16 ff. EnEV vom 21. August 2007, ausgestellt von Schmidt Reuter Integrale Planung GmbH, Köln

Siehe auch

Weblinks

51.256.8005555555555

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Arag-Tower — The Arag Tower or ARAG Tower is a skyscraper office tower, which houses the headquarters of the European insurance group Arag. It is located in the northern district of Düsseldorf, Mörsenbroich.Two architect offices, Foster and Partners and Rhode …   Wikipedia

  • ARAG-Konzern — Rechtsform Aktiengesellschaft Gründung 1935 Sitz Düsseldorf Leitung …   Deutsch Wikipedia

  • ARAG — see *Advanced Research and Assessment Group *ARAG Tower Düsseldorf *ARAG ATP World Team Championship …   Wikipedia

  • ARAG Konzern — Hauptsitz der ARAG Die ARAG Konzern Aktiengesellschaft (AG) ist ein Versicherungskonzern. ARAG steht für Allgemeine Rechtsschutz Versicherungs AG. Die ARAG Konzern AG hat ihren Verwaltungssitz im ARAG Tower in Düsseldorf Mörsenbroich. Weltweit… …   Deutsch Wikipedia

  • Grupo ARAG — Este articulo o sección posee referencias pero no están claras o no tienen el formato correcto; por favor edítalo para que su contexto sea claro agregando las referencias como se indica aquí. También puedes avisar al autor princ …   Wikipedia Español

  • Ehemaliges ARAG-Hauptverwaltungsgebäude — Ehemaliges ARAG Haus, links Das ehemalige ARAG Hauptverwaltungsgebäude an der Heinrichstraße 155 im Düsseldorfer Stadtteil Mörsenbroich wurde 1956 von Helmut Rhode für die Allgemeine Rechtsschutz Versicherungs AG erbaut. Der Bau ist ein… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Hochhäuser in Deutschland — Diese Liste führt die höchsten Gebäude in Deutschland mit einer Mindesthöhe von 100 Metern auf. Aufgeführt werden nur Gebäude, nicht jedoch Sendemasten, Fernseh oder Fernmeldetürme, Kirchtürme, Schornsteine oder andere Bauwerke.… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste hoher Gebäude in Deutschland — Diese Liste führt die höchsten Gebäude in Deutschland mit einer Mindesthöhe von 100 Metern auf. Aufgeführt werden nur Gebäude, nicht jedoch Sendemasten, Fernseh oder Fernmeldetürme, Kirchtürme, Schornsteine oder andere Bauwerke.… …   Deutsch Wikipedia

  • B 1a — Basisdaten Gesamtlänge: 778 km Bundesländer: Nordrhein Westfalen Niedersachsen …   Deutsch Wikipedia

  • Bundesstraße 1 (Aachen) — Basisdaten Gesamtlänge: 778 km Bundesländer: Nordrhein Westfalen Niedersachsen …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”