Bodenpreis

Der Bodenwert bezeichnet den Wert des unbebauten bzw. (fiktiv) freigelegten Grundstücks. Es handelt sich also um den Wert, den das Grundstück unter der Fiktion besitzt, dass wesentliche Bestandteile nicht vorhanden sind. Man spricht auch vom „reinen Bodenwert“ oder „Würde-wenn-Bodenwert“ als dem Wert, der sich ergeben würde, wenn das Grundstück unbebaut wäre. [1]

Gemäß § 13 Abs. 2 WertV können zur Ermittlung des Bodenwerts neben oder anstelle von Preisen für Vergleichsgrundstücke auch geeignete Bodenrichtwerte herangezogen werden.

Wertbeeinflussende Eigenschaften

Der Bodenwert wird durch eine Vielzahl von Parametern beeinflusst:

Quellen

  1. Sprengnetter u.a., Grundstücksbewertung - Lehrbuch, Teil 3, Kapitel 1, Abschnitt 1

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Petroasa Mare — Wetschehausen Vecseháza Hilfe zu Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • Bodenverbrauch — Unter Flächenverbrauch versteht man die Umwandlung von bisher vor allem landwirtschaftlich genutzten aber auch naturbelassenen Flächen in „Siedlungs und Verkehrsfläche“. Flächenverbrauch ist damit einerseits Verlust von landwirtschaftlicher… …   Deutsch Wikipedia

  • Charlie Crist — (2007) Charles Joseph „Charlie“ Crist Jr. (* 24. Juli 1956 in Altoona, Pennsylvania) ist ein US amerikanischer Politiker, der bis Sommer 2010 der Republikanischen Partei angehörte und von Januar 2007 bis Januar 2011 der 44. Gouverneur von F …   Deutsch Wikipedia

  • Flächenverbrauch — Unter Flächenverbrauch versteht man die Umwandlung von bisher vor allem landwirtschaftlich genutzten, aber auch naturbelassenen Flächen in „Siedlungs und Verkehrsfläche“. Flächenverbrauch ist damit einerseits Verlust von landwirtschaftlicher… …   Deutsch Wikipedia

  • Geschichte Lörrachs — Zeitleiste   1102 Erste Erwähnung Lörrachs als Lorach in einer Urkunde des Klosters St. Alban   …   Deutsch Wikipedia

  • Landschaftsverbrauch — Unter Flächenverbrauch versteht man die Umwandlung von bisher vor allem landwirtschaftlich genutzten aber auch naturbelassenen Flächen in „Siedlungs und Verkehrsfläche“. Flächenverbrauch ist damit einerseits Verlust von landwirtschaftlicher… …   Deutsch Wikipedia

  • Siedlungs- und Verkehrsfläche — Unter Flächenverbrauch versteht man die Umwandlung von bisher vor allem landwirtschaftlich genutzten aber auch naturbelassenen Flächen in „Siedlungs und Verkehrsfläche“. Flächenverbrauch ist damit einerseits Verlust von landwirtschaftlicher… …   Deutsch Wikipedia

  • Waltikon — Zumikon Basisdaten Kanton: Zürich Bezirk: Meilen BFS Nr …   Deutsch Wikipedia

  • Wiener Loch — Gegenwärtige Ansicht vom Bahnsteig aus Historische Ansicht um 1905 …   Deutsch Wikipedia

  • Wohnungsbau — Der Wohnungsbau bezeichnet den Bau von Gebäuden und ganzen Siedlungen, die vormehmlich dem Wohnen dienen. Wohnungsproduktion ist ein nahezu synonymer Begriff. Wohnungsbau kann auf private Initiative oder von der öffentlichen Hand geplant bzw.… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”