Bodensanierung

Bodensanierung wird bei kontaminierten Böden eingesetzt. Altlasten wie Mineralöle oder Schwermetalle können durch reines Abtragen und Deponieren erfolgen.

Moderne In-situ-Verfahren, bei denen die Böden am Ort bleiben, sehen z.B. eine Phytosanierung mit Hilfe von geeigneten Pflanzen vor. Es ist jedoch auch möglich mikrobiologische Verfahren einzusetzen wobei extremophile Organismen eingesetzt werden können. Außerdem kann man bei leicht flüchtigen Substanzen eine Bodenluftabsaugung versuchen.

Neben der Deponierung abgetragener Böden wird deren Reinigung praktiziert. Hierzu gehört die Extraktion der Schadstoffe mit einer Waschflüssigkeit. Da diese meistens nicht vollständig abläuft, kann insbesondere bei Belastung mit organischen Stoffen die Hochdruckextraktion angewendet werden, bei der verdichtete Gase als Extraktionsmittel, wie z.B. Kohlenstoffdioxid, benutzt werden. Daneben ist auch eine thermische Bodensanierung möglich, bei der das kontaminierte Material in Drehrohröfen bei über 1100 °C mit einer nachgeschalteten Abluftreinigung verbrannt wird.

Literatur

  • I. Reiß, A. Schleußinger, S. Schulz: Bodensanierung durch Hochdruckextraktion, Chemie in unserer Zeit, 28. Jahrg. 1994, Nr. 4, S. 189 -196, ISSN 0009-281
  • Stegmann (Hrsg.): Neue Techniken der Bodenreinigung - Chemisch-physikalische und biologische Verfahrensentwicklung unter Berücksichtigung der bodenkundlichen und analytischen Bewertung, Dokumentation des 3. SFB 188-Seminars in Hamburg. Economica Verlag, Bonn 1996, ISBN 3-87081-186-2.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bodensanierung — Bodensanierung,   Maßnahmen zur Beseitigung oder Verminderung von Schadstoffen (Dekontamination) und zur Verhinderung oder Reduzierung der Ausbreitung von Schadstoffen im Boden (Sicherungsmaßnahmen). Ziel der Bodensanierung ist es, eine… …   Universal-Lexikon

  • Bodensanierung — dirvožemio atkūrimas statusas T sritis ekologija ir aplinkotyra apibrėžtis Dirbtinis dirvožemio derlingumo, kurio jis neteko dėl antropogeninės veiklos, gamtos stichijos ar kt. priežasčių, grąžinimas. Yra 3 etapai: parengiamasis (atkūrimo… …   Ekologijos terminų aiškinamasis žodynas

  • Extraktion (Verfahrenstechnik) — Extraktion im Haushalt: einfache Kaffeemaschine zum Extrahieren der Aromastoffe des Kaffeepulvers mit anschließender Filtration Extraktion (von lateinisch extrahere ‚herausziehen‘) ist ein physikalisches Stofftrennverfahren, bei dem mit… …   Deutsch Wikipedia

  • Pyrolyse — Pyrolyseöl aus Getreideabfällen Die Pyrolyse bzw. pyrolytische Zersetzung (von altgriechisch πῦρ pyr ‚Feuer‘ und λύσις lýsis ‚Lösung‘, ‚Auflösung‘) …   Deutsch Wikipedia

  • BBodSchG — Basisdaten Titel: Gesetz zum Schutz vor schädlichen Bodenveränderungen und zur Sanierung von Altlasten Kurztitel: Bundes Bodenschutzgesetz Abkürzung: BBodSchG Art: Bundesgesetz Geltungsbereich …   Deutsch Wikipedia

  • Biofilm — Biofilme bestehen aus einer dünnen Schleimschicht (Film), in der Mikroorganismen (z. B. Bakterien, Algen, Pilze, Protozoen) eingebettet sind. Biofilme entstehen, wenn Mikroorganismen sich an Grenzflächen ansiedeln. Sie bilden sich… …   Deutsch Wikipedia

  • Bodenschutzgesetz — Basisdaten Titel: Gesetz zum Schutz vor schädlichen Bodenveränderungen und zur Sanierung von Altlasten Kurztitel: Bundes Bodenschutzgesetz Abkürzung: BBodSchG Art: Bundesgesetz Geltungsbereich …   Deutsch Wikipedia

  • Glashütte Möller, Jungwirth und Griebel — Die Spessarthütte war eine der acht Glashütten in Ilmenau im Thüringer Wald. Eigentlich hieß das Unternehmen Möller, Jungwirth und Griebel, jedoch wurde die Hütte auf historischen Gründen von der Ilmenauer Bevölkerung als Spessarthütte bezeichnet …   Deutsch Wikipedia

  • Graue Biotechnologie — Die Graue Biotechnologie (auch Umweltbiotechnologie genannt) umfasst alle biotechnologischen Verfahren zur Aufbereitung von Trinkwasser, Reinigung von Abwasser, Sanierung kontaminierter Böden, zum Müllrecycling oder zur Abluft beziehungsweise… …   Deutsch Wikipedia

  • Liapor — Blähton ist ein Bau und Werkstoff mit verschiedenen Einsatzmöglichkeiten. Inhaltsverzeichnis 1 Herstellung 2 Geschichte 3 Verwendung 3.1 Spezialanwendungen 4 Verwechslungen 5 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”