Bodenseebibliothek

Die Bodenseebibliothek in Friedrichshafen ist eine Spezialbibliothek, die ihre Hauptaufgabe darin sieht, zur Förderung der historischen und naturwissenschaftlichen Erforschung des Bodensees und seiner Umgebung beizutragen. Sie wurde 1868 vom „Verein für Geschichte des Bodensees und seiner Umgebung“ gegründet.

Ihr Bestand umfasste 2004 etwa 31.000 Medien.

Weblinks

47.65759.4763888888889

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Liste deutscher Bibliotheken — Die Liste deutscher Bibliotheken führt eine Auswahl bedeutender wissenschaftlicher Bibliotheken und anderer Bibliotheken in Deutschland auf (siehe auch Bibliothek). Inhaltsverzeichnis 1 Wissenschaftliche Bibliotheken 1.1 Bibliotheken von… …   Deutsch Wikipedia

  • Max Grünbeck — (* 18. Februar 1907 in Stuttgart Cannstatt; † 29. Februar 1984 in Friedrichshafen) war 1949 bis 1951 Bürgermeister, dann bis 1977 Oberbürgermeister der Stadt Friedrichshafen. In dieser Zeit trug er sehr zum Wiederaufbau und zum wirtschaftlichen… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”