Bodenseehochschule

Die Internationale Bodensee Hochschule (IBH) ist ein von der Internationalen Bodenseekonferenz initiierter Verbund von Hochschulen in der Region um den Bodensee.

Ermöglicht wird den Studenten von 26 Mitgliedshochschulen in Deutschland, der Schweiz, Österreich und in Liechtenstein ein Studieren über die Hochschul- und Landesgrenzen hinaus. So ist es zum Beispiel möglich, Vorlesungen und Laboreinrichtungen verschiedener Hochschulen zu nutzen. Auch Einrichtungen wie Mensa oder Bibliothek können mit dem Studentenausweis an jeder anderen Hochschule innerhalb dieses Verbundes genutzt werden.

Inhaltsverzeichnis

Folgende Hochschulen gehören zum Verbund:

Deutschland

Liechtenstein

Österreich

Schweiz

Indonesien

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bodensee-Hochschule — Die Internationale Bodensee Hochschule (IBH) ist ein von der Internationalen Bodenseekonferenz initiierter Verbund von Hochschulen in der Region um den Bodensee. Ermöglicht wird den Studenten von 26 Mitgliedshochschulen in Deutschland, der… …   Deutsch Wikipedia

  • Bodensee-Konferenz — Die Internationale Bodenseekonfernz (IBK) ist ein Zusammenschluss der Bodenseeanrainerstaaten. Sie wurde 1972 gegründet, um grenzüberschreitende Probleme zu lösen, die Wasserqualität des Bodensees zu verbessern und die regionale Zusammenarbeit zu …   Deutsch Wikipedia

  • Vorarlberger Landeskonservatorium — Vorlage:Infobox Hochschule/Träger fehltVorlage:Infobox Hochschule/Studenten fehltVorlage:Infobox Hochschule/Mitarbeiter fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt Vorarlberger Landeskonservatorium …   Deutsch Wikipedia

  • Internationale Bodenseekonferenz — Internationale Bodensee Konferenz Die Internationale Bodensee Konferenz (IBK) ist ein kooperativer Zusammenschluss der an den Bodensee angrenzenden und mit ihm verbundenen deutschen Bundesländer Bayern und Baden Württemberg, den Schweizer… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”