Bodenseestadion (Bregenz)
Casino-Stadion (Bregenz)
Casino-Stadion
Casino-Stadion in Bregenz
Daten
Ort Bregenz, Österreich
Verein SC Bregenz
Eröffnung 14. Mai 1951
Kapazität 12.000 Plätze
Spielfläche 105 x 64 m

Das Casino-Stadion in Bregenz, Österreich, ist die Heimstätte des Fußballvereins SC Bregenz und bietet rund 12.000 Zuschauern Platz. Es wurde in den Jahren 1950 und 1951 errichtet. Ausgetragen werden hier die Heimspiele der Männermannschaft, welche in der Regionalliga West spielt, und die Spiele des in der 2. Frauenliga West spielenden Frauenteams. Bis zu seiner Auflösung trug hier der ehemalige Erstligist SC Schwarz-Weiß Bregenz seine Heimspiele aus. Das Stadion ist auch unter seinem ursprünglichen Namen "Bodenseestadion" bekannt.


Nach seiner Errichtung zählte es neben dem Wiener Stadion zu den größten in Österreich. 1993/94 wurde das Stadion komplett renoviert und die heutige Tribüne errichtet. Um den Anforderungen seitens der Bundesliga gerecht zu werden wurde das Casinostadion 1999 und in den folgenden Jahren adaptiert.


Weblinks

47.5033611111119.73478055555557Koordinaten: 47° 30′ 12″ N, 9° 44′ 5″ O


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bodenseestadion — ist der Name mehrerer Stadien in unmittelbarer Nähe des Bodensees. Bekannt sind vor allem das Bodenseestadion in Konstanz Bodenseestadion in Bregenz Diese Seite ist eine Begriffsklär …   Deutsch Wikipedia

  • Casino-Stadion (Bregenz) — Casino Stadion in Bregenz Daten Ort Bregenz, Österreich …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der größten Stadien in Österreich — Ernst Happel Stadion Die Liste der größten Stadien in Österreich nennt alle österreichischen Stadien die mehr als 5.000 Personen fassen. Darin erfasst sind auch Skisprung Stadien sowie Indoor Arenen die einen Fokus auf sportliche Veranstaltungen… …   Deutsch Wikipedia

  • FC Vorarlberg — Der FC Rätia Bludenz ist ein österreichischer Fußballverein aus der Vorarlberger Stadt Bludenz. Er spielt heute in der viertklassigen Vorarlbergliga. Der größte Erfolg gelang Rätia mit dem Aufstieg in die erstklassige Nationalliga 1973, in der… …   Deutsch Wikipedia

  • FC Rätia Bludenz — Voller Name FC Fohrenburger Rätia Bludenz Gegründet 4.August 1919 Vereinsfarben Schwarz Weiß Stadion Spa …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”