Bodenstandig 2000
Bodenständig 2000
Gründung 1995
Genre Elektropop, Electronica
Website http://www.bodenstandig.de/
Gründungsmitglieder
Gesang, Heimcomputer Bernhard Kirsch
Gesang, Heimcomputer, Blockflöte Dragan Espenschied

Bodenständig 2000 ist eine deutsche Elektropop-/Electronica-/Bitpop-Gruppe, die 1995 von Dragan Espenschied und Bernhard Kirsch gegründet wurde. Die Musiker bezeichnen sich selbst als „Pioniere der Heimcomputer-Volxmusik“.[1]

Inhaltsverzeichnis

Bandgeschichte

1999 veröffentlichten Sie ihr Debütalbum Maxi German Rave Blast Hits 3 bei Rephlex Records in London. Zu hören ist eine Mischung aus Chiptunes, Rave und Eurodance mit deutschen Texten. Das Album wurde vollständig in Heimarbeit auf nicht-Profi-Equipment und Heimcomputern mit teilweise selbst entwickelter Software erstellt.

Im weiteren Verlauf erschienen einige kleinere Veröffentlichungen wie Remixes oder Kompilationen. Im Juni 2003 erschien die EP Hart rockende Wissenschaftler bei Feed The Machine records, Detroit. Sie enthielt härtere Chiptune-Tanzstücke auf der einen Seite und folkloristisch angehauchte Harmoniegesänge auf der B-Seite.

Dazwischen sind häufige Konzerte – neben Deutschland vor allem in Belgien, Frankreich, Großbritannien (hier vor allem London) und den Vereinigten Staaten. Auf Einladung des Goethe-Instituts konnten die Musiker 2003 das Eröffnungskonzert des Version>3-Festivals in Chicago bestreiten.

Im Juli 2006 erreichte Bodenständig 2000 kurzfristig weltweite Bekanntheit wegen ihres Rückzugs aus dem Musikportal iTunes, den die Künstler mit grundlegenden Bedenken gegen das restriktive DRM begründeten. Diese Aktion schlug Wellen in der Blogosphäre und wurde sogar in einem Artikel in der International Herald Tribune gewürdigt. Dem Vorwurf eines beabsichtigten PR-Gags erwehrten sich die Musiker indem sie die fraglichen Musikstücke kostenlos zum Download zur Verfügung stellten.

Diskografie

  • 1999: Maxi German Rave Blast Hits 3 (Album)
  • 2003: Hart rockende Wissenschaftler (EP)
  • 2001 - 2004: Plankalkül Re-mixe (Web)
  • 2007: Uber Album (Album, Vinylversion limitiert auf 256 Stück)

Einzelnachweise

  1. Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Bitte entferne erst danach diese Warnmarkierung.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bodenständig 2000 — is an electronic music group from Germany, founded 1995 by Dragan Espenschied and Bernhard Kirsch. They are the self proclaimed pioneers of the home computer folk music movement.In 1999 they released their debut album Maxi German Rave Blast Hits… …   Wikipedia

  • Bodenständig 2000 — Allgemeine Informationen Genre(s) Elektropop, Electronica Gründung 1995 Website …   Deutsch Wikipedia

  • Bodenstaendig 2000 — Bodenständig 2000 Gründung 1995 Genre Elektropop, Electronica Website http://www.bodenstandig.de/ Gründungsmitglieder Gesang, Heimcomputer Bernhard Kirsch …   Deutsch Wikipedia

  • Dragan Espenschied — Dragan Espenschied, aka drx Born 1975, Munich Stuttgart, Germany Nationality German Field 8 bit music, internet art …   Wikipedia

  • Picopop — Die Dänische Bitpopband Press Play On Tape Bitpop ist ein Genre elektronischer Musik. Beim Bitpop wird versucht mittels analoger und synthetischer Klangerzeuger die Soundästhetik von 4 Bit und 8 Bit Computern (seltener 16 Bit) zu erreichen. Ein… …   Deutsch Wikipedia

  • Rephlex Records — Rephlex Logo des Labels Aktive Jahre seit 1991 Gründer Richard D. James, Grant Wilson Claridge Sitz Redruth, Großbritannien Website …   Deutsch Wikipedia

  • Controverse autour de Timbaland — En janvier 2007, plusieurs sources d information ont rapporté que Timbaland (Timothy Z. Mosley) était accusé d avoir plagié plusieurs éléments (échantillonnage) dans la chanson Do It sur l album de 2006 Loose par Nelly Furtado sans porter crédit… …   Wikipédia en Français

  • Dragan Espenschied — (* 1975 in München) ist ein deutscher Chiptune Musiker und Medienkünstler. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke (Auswahl) 3 Auszeichnungen und Nominierungen 4 …   Deutsch Wikipedia

  • Rephlex Records — infobox record label image bg =black parent = founded = 1991 distributor = genre = Braindance, various others country = UK url = http://www.rephlex.com/Rephlex Records is a record label started in 1991 by electronic musician Richard D. James (aka …   Wikipedia

  • TodaysArt — Concept= TodaysArt is the annual international multidisciplinary modern creativity festival in The Hague, The Netherlands.Each year in the end of September the festival offers a programme at 20 venues (in and outdoor) in the city centre with more …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”