Bodo Kirchhoff

Bodo Kirchhoff (* 6. Juli 1948 in Hamburg) ist ein deutscher Schriftsteller. Er lebt und arbeitet in Deutschland und am Gardasee in Italien. Er veröffentlicht Erzählungen, Romane und Drehbücher.

Inhaltsverzeichnis

Leben

Von 1972 bis 1979 studierte Kirchhoff Pädagogik in Frankfurt am Main und promovierte dort über Jacques Lacan. Zu dieser Zeit erhielt er auch seinen ersten Vertrag mit dem Suhrkamp-Verlag.

Kirchhoff ist verheiratet und hat zwei Kinder. 1988 kam sein Sohn Claudius zur Welt, dem er sein Buch Der Sandmann widmete, 1993 wurde seine Tochter Sophia geboren.

1995 war Kirchhoff Dozent der Frankfurter Poetik-Vorlesungen. Kirchhoff besitzt ein Haus am Gardasee und gibt dort Kurse im Creative Writing[1].

2010 enthüllte Kirchhoff in einem Artikel im Spiegel[2], dass er als 12-jähriger Schüler vom Kantor seiner Internatsschule in Gaienhofen am Bodensee mehrfach sexuell missbraucht wurde.

Auszeichnungen (Auswahl)

Werke (Auswahl)

Weblinks

Nachweise

  1. Peter Würth: Gardasee: Ein Rustico im Paradies. In: Der SPIEGEL. 8/2009, S. 148.
  2. Bodo Kirchhoff: Erinnerungen: Sprachloses Kind. In: Der SPIEGEL. 11/2010, S. 150.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kirchhoff — ist ein deutscher Familienname. Kirchhoff ist ein Wohnstättenname, der sich auf einen Wohnort bei einem Kirchhof bezieht. Inhaltsverzeichnis 1 Namensträger 1.1 Natürliche Personen 1.2 Juristische Personen …   Deutsch Wikipedia

  • Bodo (Vorname) — Bodo ist ein männlicher Vorname, der hauptsächlich im deutschen Sprachraum gebräuchlich ist und durch die Romantik (etwa Anfang des 19. Jahrhunderts) erneut in Mode kam. Inhaltsverzeichnis 1 Nebenformen 2 Onomastik 3 Namenstag …   Deutsch Wikipedia

  • Kirchhoff — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Kirchhoff est : un patronyme Adolf Kirchhoff (1826–1908), philologue classique allemand Alfred Kirchhoff (1838–1907), géographe allemand Bodo… …   Wikipédia en Français

  • Kirchhoff — 1. Wohnstättennamen zu mhd. kirchhof »Kirchhof« für jemanden, der am/beim Kirchhof wohnte. 2. Herkunftsnamen zu den Ortsnamen Kirchhof (Niedersachsen, Hessen, Bayern), Kirchhoff (Nordrhein Westfalen). Bekannter Namensträger: Bodo Kirchhoff,… …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • Bodo — althochdeutscher Ursprung, Bedeutung: Gebieter, Bote; Kurzform von Namen mit »Bod« bzw. »Bot« (Bedeutung: Gebieter, Bote). Namensträger: Bodo Kirchhoff, deutscher Schriftsteller …   Deutsch namen

  • Kirchhoff — Kịrchhoff,   1) Alfred, Geograph, * Erfurt 23. 5. 1838, ✝ Mockau (heute zu Leipzig) 8. 2. 1907; 1873 1904 Professor in Halle (Saale). Kirchhoff bemühte sich um die Neugestaltung des Geographieunterrichts in den Schulen und förderte v. a. die… …   Universal-Lexikon

  • Botho — Bodo ist ein männlicher Vorname, der hauptsächlich im deutschen Sprachraum gebräuchlich ist und durch die Romantik (etwa Anfang des 19. Jahrhunderts) erneut in Mode kam. Inhaltsverzeichnis 1 Nebenformen 2 Onomastik 3 Namenstag …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Ki — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Tatort-Episoden — Diese Liste enthält alle Folgen der Kriminalfilmreihe Tatort. Inhaltsverzeichnis 1 Folgen 1–100 (1970–1979) 2 Folgen 101–200 (1979–1987) 3 Folgen 201–300 (1988–1994) 4 Folgen …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Tatort-Folgen — Das Tatort Logo Die Liste der Tatort Folgen enthält alle Filme der Krimireihe Tatort. Inhaltsverzeichnis 1 Gesendete Folgen …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”