Bodo Uebber

Bodo Uebber (* 18. August 1959 in Solingen) ist ein deutscher Manager. Er ist Vorstand für Finanzen und Controlling der Daimler AG.

Leben

Uebber studierte Wirtschaftsingenieurwesen an der ehemaligen Universität Karlsruhe, die heute Teil des Karlsruher Instituts für Technologie ist, und schloss das Studium 1985 mit Diplom ab.

Im Anschluss an das Studium begann er im Controlling der MBB in München. 1988 wurde Uebber dort Leiter Kosten- und Ergebnisrechnung im Unternehmensbereich Verteidigungstechnik Stuttgart. Ab 1992 war er Leiter Controlling bei der Dornier Luftfahrt GmbH in Oberpfaffenhofen und 1995 übernahm er die Leitung der Controlling Raumfahrt/Verteidigung und Zivile Systeme der DASA AG Ottobrunn. 1998 wurde er Geschäftsführer für Finanzen/Controlling und IT/Services bei MTU Aero Engines.

2001 wechselte er als Vorstandsmitglied zu DaimlerChrysler Services AG nach Berlin. 2004 wurde er Nachfolger von Manfred Gentz und somit Mitglied des Vorstandes der damaligen Daimler-Chrysler AG in Stuttgart. Bei der Daimler AG ist er verantwortlich für die Bereiche Finanzen und Controlling, Daimler Financial Services sowie zusätzlich für Mergers & Acquisitions. Darüber hinaus ist er Chairman des ,Board of Directors' der European Aeronautic Defence and Space Company (EADS N.V.).

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Uebber — Bodo Uebber (* 18. August 1959 in Solingen) ist ein deutscher Manager. Er ist Vorstand für Finanzen und Controlling der Daimler AG. Leben Uebber studierte Wirtschaftsingenieurwesen an der Technischen Hochschule Karlsruhe und schloss das Studium… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/U — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Polytechnikum Karlsruhe — Universität Karlsruhe (TH)[1] Gründung 1825 Trägerschaft staatlich Ort …   Deutsch Wikipedia

  • TH Karlsruhe — Universität Karlsruhe (TH)[1] Gründung 1825 Trägerschaft staatlich Ort …   Deutsch Wikipedia

  • TU Karlsruhe — Universität Karlsruhe (TH)[1] Gründung 1825 Trägerschaft staatlich Ort …   Deutsch Wikipedia

  • Technische Hochschule Karlsruhe — Universität Karlsruhe (TH)[1] Gründung 1825 Trägerschaft staatlich Ort …   Deutsch Wikipedia

  • Technische Universität Karlsruhe — Universität Karlsruhe (TH)[1] Gründung 1825 Trägerschaft staatlich Ort …   Deutsch Wikipedia

  • Uni Karlsruhe — Universität Karlsruhe (TH)[1] Gründung 1825 Trägerschaft staatlich Ort …   Deutsch Wikipedia

  • Uni Karlsruhe (TH) — Universität Karlsruhe (TH)[1] Gründung 1825 Trägerschaft staatlich Ort …   Deutsch Wikipedia

  • Universität Karlsruhe — (TH)[1] Gründung 1825 Trägerschaft staatlich Ort …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”