Bodog Music Europe
Bodog Music Europe
Aktive Jahre seit 2006
Sitz Berlin, Deutschland
Website http://www.bodogmusiceurope.com
Genre(s) Hip-Hop, Metal, Rock, Punk

Bodog Music Europe ist ein deutsches Plattenlabel.

Entstehungsgeschichte

Die Bodog Music Europe GmbH hat ihren Sitz in Berlin. 2006 wurde Bodog Music Europe von Jörg Hacker ins Leben gerufen, der bereits seit vielen Jahren in der Musikbranche tätig ist. Zuletzt hatte Jörg Hacker bei Sony Music die Position des Executive Consultant inne und ist nun Managing Director der Bodog Music Europe GmbH. Bodog Music war ursprünglich eine Abteilung des internationalen digitalen Unterhaltungsunternehmes Bodog Entertainment, welches 1994 von dem kanadischen Unternehmer Calvin Ayre gegründet wurde. Nachdem Bodog Music Europe zunächst als europäische Dependence von Bodog Music gegründet wurde, agiert das Label heute als eigenständiges Unternehmen. Internationale Künstler, wie zum Beispiel Wu-Tang Clan,RZA as Bobby Digital oder My American Heart sind exklusiv für den europäischen Markt bei Bodog Music Europe unter Vertrag.

Ausrichtung

Bei Bodog Music Europe stehen neben renommierten Künstlern, wie dem Wu-Tang Clan, DMX, RZA as Bobby Digital, Overkill, Billy Idol und Bif Naked auch viele Newcomer, wie Fall From Grace, Straight Frank, Serum 114 und Hellsongs unter Vertrag. Somit produziert Bodog Music Europe eine stilistische Bandbreite von Hip-Hop über Metal und Rock bis Punk. Zudem veröffentlicht Bodog Music eine Vielzahl von Soundtracks zu Filmen, wie Little Miss Sunshine, City of Men, Tropic Thunder und Wanted und vielen mehr für den europäischen Markt.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bodog — Entertainment is an online gambling, music and entertainment company headquartered in Antigua and licensed in Kahnawake, Antigua and Barbuda, San José, Costa Rica and the United Kingdom. Bodog maintains an online sportsbook and racebook, an… …   Wikipedia

  • 8th Diagram — 8 Diagrams 8 Diagrams Album par Wu Tang Clan Sortie 11 décembre 2007 Enregistrement 2007 Durée 71:05 Genre(s) Hip Hop Producteur(s) …   Wikipédia en Français

  • Wu-Tang-Clan — auf der Bühne Gründung 1992 Genre Hip Hop Website …   Deutsch Wikipedia

  • Wu Wear — Wu Tang Clan Wu Tang Clan auf der Bühne Gründung 1992 Genre Hip Hop Website …   Deutsch Wikipedia

  • Little Miss Sunshine — Filmdaten Deutscher Titel Little Miss Sunshine Produktionsland USA …   Deutsch Wikipedia

  • Resident Evil: Extinction — Filmdaten Deutscher Titel Resident Evil: Extinction Produktionsland Deutschland, USA, Frankreic …   Deutsch Wikipedia

  • Overkill (band) — For the Los Angeles speed metal/hardcore band named Overkill on SST Records, see Overkill L.A.. Overkill Overkill performing at Metalmania 2008 Background information …   Wikipedia

  • Bif Naked — Infobox musical artist Name = Bif Naked Img capt = Bif Naked performing in Milan, 2006 Img size = Landscape = yes Background = solo singer Birth name = Beth Torbert Alias = Born = birth date and age|1971|6|15 New Delhi, India Died = Origin =… …   Wikipedia

  • 8 Diagrams — Album par Wu Tang Clan Sortie 11 décembre 2007 Enregistrement 2007 Durée 71:05 Genre Hip Hop Producteur …   Wikipédia en Français

  • Liste der Labelcodes — Diese unvollständige Liste enthält Labelcodes, die Kennzahlen der Gesellschaft zur Verwertung von Leistungsschutzrechten für Plattenlabel sind. Inhaltsverzeichnis 1 LC 00001 bis 00499 2 LC 00500 bis 00999 3 LC 01000 bis 01499 4 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”