Body Bags
Filmdaten
Deutscher Titel Body Bags
Originaltitel John Carpenter presents Body Bags
Produktionsland USA
Originalsprache englisch
Erscheinungsjahr 1993
Länge 91 Minuten
Altersfreigabe FSK 16/18 (beide Versionen sind gekürzt!)
Stab
Regie John Carpenter, Tobe Hooper, Larry Sulkis (ungenannt)
Drehbuch Billy Brown, Dan Angel
Produktion John Carpenter,
Sandy King,
Dan Angel
Musik John Carpenter,
Jim Lang
Kamera Gary B. Kibbe
Schnitt Edward A. Warschilka
Besetzung

John Carpenter presents Body Bags (zu deutsch: Leichensäcke) ist ein US-amerikanischer TV-Horrorfilm von John Carpenter und Tobe Hooper aus dem Jahr 1993, bestehend aus 3 kurzen Episoden mit unterschiedlichen Charakteren. Er ist eine Co-Produktion von Showtime Networks Inc. und 187 Corp. Seine Fernsehpremiere in den USA hatte der Film am 8. August 1993 bei Showtime Networks.

Inhaltsverzeichnis

Handlung

  • Episode 1

Ein brutaler Massenmörder sucht eine Kleinstadt heim und tobt sich ausgerechnet in der Tankstelle aus, in der eine neue Angestellte gerade ihren Dienst angetreten hat. Der Schlitzer wird schließlich überwältigt und von einer Hebebühne zerquetscht...

  • Episode 2

Ein Mann namens Richard Coberts mit Haarausfall will seinem Haar zu altem Glanz verhelfen und sucht dabei die Hilfe eines Friseurs mit neuer vielversprechender Haarwuchsformel. Doch nach Anwendung wächst das Haar unaufhörlich weiter und wird schließlich unerträglich lang...

  • Episode 3

Ein Baseballspieler namens Brent Matthews verliert beim Sport sein rechtes Auge und hat die Möglichkeit, durch Transplantation ein neues Auge von einem Spender zu bekommen. Doch weiß er nicht, dass es sich um ein Auge von einem Massenmörder handelt. Alles ist zunächst wie früher doch der Schein trügt. Die kranken Eigenschaften übertragen sich auf Brent und er wird zunehmend aggressiver und fängt an seine Frau schlecht zu behandeln, bis er sie schließlich umbringt und im Garten vergräbt. Doch sie kommt als Zombie wieder zu ihm zurück...

Kritik

„... teils unappetitlich, immer banal und nur mittelmäßig gespielt.... (Folglich bliebe) Bemühen um Komik und Spannung erfolglos.“

Lexikon des Internationalen Films[1]

„Zusammengehalten durch eine schaurige Leichenkammer-Rahmenhandlung, bei der John Carpenter einen lebendigen Toten spielt, wird dem Zuschauer ein sehr durchwachsener Episodenstreifen präsentiert, der eindeutig in der Tradition von „Die unheimlich verrückte Geisterstunde“ stehen möchte. Doch leider kann nur die erste, von Carpenter inszenierte Geschichte (eine Art komprimierter „Halloween“) für die entsprechende Horror-Stimmung sorgen, denn der Rest ist nur eine mittelmäßige Wiederholung abgestandener Ideen [...]. Tobe Hoopers (Regie dritte Episode) filmisches Talent ist dabei sehr beschränkt, und man fragt sich doch glatt, ob er seit seinen Zeiten bei Cannon nichts dazugelernt hat. „Body Bags“ ist übrigens ein Kabel-TV-Film und erstaunlich blutig.“

Frank Trebbin, Die Angst sitzt neben Dir, ISBN 3-929234-03-3, Buch nach §131 StGB ebenfalls beschlagnahmt

Hintergründe

  • Carpenter holte alle Größen des Genres wie Sam Raimi, Tobe Hooper und Wes Craven, mit denen er befreundet ist, in seine Produktion und machte den Film damit zum großen Geheimtipp.
  • Der Film wurde in Deutschland nur bei Premiere gezeigt und später auf Video und DVD (nur gekürzter Version) veröffentlicht.
  • Die Videokassette aus Australien und England sowie die französische DVD von Prism Vision enthalten eine Gewaltszene, die sonst in keiner Fassung weltweit existiert.
  • Die US-DVD von Artisan enthält – trotz R-Rating – eine zensierte Version. Viele gewalttätige Einstellungen wurden durch deutlich harmlosere ersetzt.

Weblink

Verweise

  1. Body Bags im Lexikon des Internationalen Films



Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Body Bags — can refer to:* Body Bags (TV Movie), a 1993 horror / thriller TV movie directed by John Carpenter and Tobe Hooper * Body Bags (comics), a comic book series created, written and illustrated by Jason Pearson * Body Bags (song), a song by rapper The …   Wikipedia

  • Body Bags — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Body Bags est le titre anglais de Petits cauchemars avant la nuit, un téléfilm composé de trois sketches réalisés par John Carpenter et Tobe Hooper en… …   Wikipédia en Français

  • Body bags — Petits cauchemars avant la nuit Téléfilms 0 9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z par date de sortie nationalité période genre type Petits cauchemars avant la nuit (Body Bags) est un téléfilm américain composé de trois sketches… …   Wikipédia en Français

  • Body Bags (comics) — Body Bags is a comic book series created, written and illustrated by Jason Pearson.Publication historyThe initial series, simply entitled Body Bags , was a launch title for Dark Horse Comics Blanc Noir line of books. Produced by Gaijin Studios in …   Wikipedia

  • Body Bags (novel) — Body Bags is a mystery thriller novel and the first book of the Body of Evidence series by author Christopher Golden.Plot SummaryJenna Blake begins her freshmen year at Somerset University meeting new friends, new teachers, and a distant father… …   Wikipedia

  • Body Bags (TV Movie) — Infobox Film name=John Carpenter Presents Body Bags director=John Carpenter ( The Gas Station Hair ) Tobe Hooper ( Eye ) Larry Sulkis (Uncredited) writer=Billy Brown Dan Angel producer=Dan Angel John Carpenter Sandy King starring=Stacy Keach… …   Wikipedia

  • Body Bags (album) — Infobox Album Name = Prophet Posse 2 Type = studio Artist = Prophet Posse Released = 2006 Recorded = Genre = Southern Rap, Horrorcore Memphis rap Length = Label = Prophet Entertainment Producer = Nicky Scarfo Reviews = | Last album = Body Parts… …   Wikipedia

  • Glad Rags \x26 Body Bags — Glad Rags Body Bags Saltar a navegación, búsqueda Glad Rags Body Bags es el primer LP de la banda de psychobilly Zombie Ghost Train. Editado bajo el sello discográfico Shrunkrn Heads en el 2005. La banda sigue en la misma línea que en su EP, una… …   Wikipedia Español

  • Glad Rags & Body Bags — es el primer LP de la banda de psychobilly Zombie Ghost Train. Editado bajo el sello discográfico Shrunkrn Heads en el 2005. La banda sigue en la misma línea que en su EP, una mezcla de rock n roll, rockabilly y psychobilly, sin embargo se nota… …   Wikipedia Español

  • body bag — body bags N COUNT A body bag is a specially designed large plastic bag which is used to carry a dead body away, for example when someone has been killed in a battle or an accident. The people are unnerved at the prospect of young soldiers coming… …   English dictionary

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”