Boedromios

Boedromios (griech., "der unter Schlachtruf helfend Herbeieilende") ist ein Beiname des Apollon.

Der Beiname stammt aus dem antiken Mythos, wo Apollon den Athenern in ihrem Kampf unter Erechtheus gegen die Eleusinier den Sieg verschafft haben soll, indem er ihnen im Orakel riet, den Angriff mit lautem Schlachtgeschrei zu beginnen.

Nach ihm hieß der dritte Monat des attischen Jahrs Boedromion (der letzten Hälfte des Septembers und der ersten des Oktobers entsprechend), und am siebenten Tag desselben wurde zu Athen dem Gott zu Ehren mit kriegerischem Pomp das Fest der Boedromien gefeiert, das nach 490 v. Chr. in ein Gedenkfest der Schlacht bei Marathon überging. Auch in Böotien, besonders in Theben, wurde Apollon als Boedromos neben der Artemis Eukleia verehrt.

Literatur

  • Stephani: Apollon Boedromos. Petersburg 1860

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Boëdromios — (griechisch Βοηδρόμιος, der unter Schlachtruf helfend Herbeieilende) ist eine Beiname des Apollon. Der Ursprung des Beinamens wird in der griechischen Mythologie verschieden hergeleitet. Nach Kallimachos hat Apollon den Athenern in ihrem… …   Deutsch Wikipedia

  • Boëdromĭos — (gr., d.i. der mit Geschrei Laufende), Beiname des Apollon zu Athen, weil er den Athenern eingegeben haben sollte, bei einem Kampfe mit den Eleusiniern die Schlacht mit großem Geschrei zu beginnen, was jenen den Sieg verschaffte. Daher hieß der 3 …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Boëdromios — (griech., »der unter Schlachtruf helfend Herbeieilende«), ein Beiname des Apollon, unter dem er an vielen Orten verehrt wurde, so in Athen wegen der Hilfe im Kampf gegen Eumolpos und die Eleusinier oder die Amazonen. Am 7. Tage des nach ihm… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Boëdromios — Boëdromĭos, Beiname des Apollon als des Helfers im Kampfe; im Monat Boedromion (September bis Oktober) wurde ihm zu Ehren ein Fest, Boedromĭa, gefeiert …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Boëdromios — Boëdromios, Beiname des Apollo in Athen; ihm wurde jährlich das Fest der Boëdromia gefeiert …   Herders Conversations-Lexikon

  • Abadonna — Apollon mit Kithara (Fresko, Haus des Augustus, heute im Palatin Antiquarium in Rom, ca. 20 v. Chr.) Apollon (griechisch Ἀπόλλων, lateinisch Apollo, deutsch Apoll) war in der griechischen und römischen Mytho …   Deutsch Wikipedia

  • Apoll — Apollon mit Kithara (Fresko, Haus des Augustus, heute im Palatin Antiquarium in Rom, ca. 20 v. Chr.) Apollon (griechisch Ἀπόλλων, lateinisch Apollo, deutsch Apoll) war in der griechischen und römischen Mytho …   Deutsch Wikipedia

  • Apollo Granus — Apollon mit Kithara (Fresko, Haus des Augustus, heute im Palatin Antiquarium in Rom, ca. 20 v. Chr.) Apollon (griechisch Ἀπόλλων, lateinisch Apollo, deutsch Apoll) war in der griechischen und römischen Mytho …   Deutsch Wikipedia

  • Phoibos — Apollon mit Kithara (Fresko, Haus des Augustus, heute im Palatin Antiquarium in Rom, ca. 20 v. Chr.) Apollon (griechisch Ἀπόλλων, lateinisch Apollo, deutsch Apoll) war in der griechischen und römischen Mytho …   Deutsch Wikipedia

  • Стефани Лудольф-Эдуард — Стефани (Лудольф Эдуард, 1816 1887) филолог и археолог. Учился в Лейпцигском университете; много путешествовал с ученой целью по Европе и малой Азии; в 1846 г. был приглашен графом Уваровым на кафедру профессора древнеклассической филологии,… …   Биографический словарь

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”