ARDEX
ARDEX GmbH
Logo
Rechtsform GmbH
Gründung 1949
Sitz Witten, Deutschland
Leitung Geschäftsführer:
  • Mark Eslamlooy, Vorsitzender der Geschäftsführung
  • Dr. Rüdiger Oberste-Padtberg
Mitarbeiter ca. 1.700 (2009)
Umsatz ca. 430 Mio. EUR (2009)
Branche Chemische Industrie
Produkte Chemische Spezialbaustoffe
Website www.ardex.de

Die Ardex GmbH (Eigenschreibweise ARDEX) ist ein Hersteller von Spezialwerkstoffen für das Bauhandwerk mit Sitz in Witten und wird als Familienunternehmen von Mark Eslamlooy als Vorsitzendem der Geschäftsführung sowie Dr. Rüdiger Oberste-Padtberg geleitet. Im Jahre 2009 wurde mit 1.700 Mitarbeitern in der Gruppe ein Umsatz von 430 Mio. € erwirtschaftet.

Das Unternehmen zählt zu den Weltmarktführern im Bereich der chemischen Spezialbaustoffe und ist mit 36 operativen Gesellschaften in über 50 Ländern vertreten.

Das 1949 als NORWAG-Werke GmbH Chemische Fabrik, Witten, gegründete Unternehmen beschäftigte sich zunächst mit der Fabrikation von Metallbearbeitungs-Ölen, Fensterkitt und Wachsen. Anfang der 1950er Jahre erfolgte die Umfirmierung in Ardex Chemie GmbH.

Die positive Marktresonanz auf die Produkteinführung einer neu entwickelten Bodenspachtelmasse war der Beginn der bis heute andauernden positiven Unternehmensentwicklung.

Im Laufe der Jahre wurde die Produktpalette weiter ausgebaut und umfasst heute viele Bereiche bauchemischer Produkte: Rohbauprodukte für Betonkosmetik und -reparatur, Bitumenprodukte für die Bauwerksabdichtung, Schnellzemente, Estriche, Untergrundvorbereitungen, Bodenspachtelmassen zum Ausgleichen und Nivellieren von Unterböden, Epoxy-Industrieböden Beschichtung von Bodenflächen im Privat- und Industriebereich, Abdichtungen unter Fliesenbelägen, Fliesenkleber für Fliesen, Natursteine und Dämmstoffe, Fugenmörtel für Fliesen und Marmor, Silicon-Dichtstoffe für den Baubereich, Wandspachtelmassen zum Glätten von Wandflächen, Bodenbelags- und Parkettklebstoffe für Teppich, Parkett etc.

2000 übernahm Ardex die amerikanische W.W. Henry Company und 2002 die britische Norcros-Gruppe und erschloss sich damit Märkte in Australien, China und den USA.

Die Ardex GmbH wurde 2005 zu einem der TOP100 innovativsten Unternehmen im deutschen Mittelstand gekürt.[1]

Einzelnachweise

  1. Lothar Späth (Hrsg.): TOP100 - ausgezeichnete Innovatoren im deutschen Mittelstand. Redline Wirtschaft, 2005, ISBN 3-636-01282-7.
51.4493537.385814

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • ARDEX — GmbH Тип Общество с ограниченной ответственностью Деятельность производство сухих строительных смесей Девиз компании Создаем лучшие соединения! Год основания …   Википедия

  • Ardex — Emblem Ardex von 1952 1955 Ardex war ein kleiner französischer …   Deutsch Wikipedia

  • ARDEX GmbH — Unternehmensform GmbH Gründung 1949 Unternehmenssitz …   Deutsch Wikipedia

  • ARDEX Gruppe — ARDEX GmbH Unternehmensform GmbH Gründung 1949 Unternehmenssitz …   Deutsch Wikipedia

  • Ardex GmbH — Unternehmensform GmbH Gründung 1949 Unternehmenssitz …   Deutsch Wikipedia

  • Ardex (car manufacturer) — Ardex was a small French automobile manufacturer. In 1934, Ardex used the Morgan lines to produce a cyclecar, which was propelled by engines of up to 500 cc. A four wheel car followed in 1937 which was at the time the cheapest car on the French… …   Wikipedia

  • Ardex GmbH — Infobox Company company name = Ardex GmbH company company type = GmbH foundation = 1949 location = Witten, Germany key people = Dieter A. Gundlach (chair) Dr. Jochen Billecke Werner Denniger Mark Eslamlooy industry = Chemical industry products =… …   Wikipedia

  • Rüdinghausen — ist einer von acht Stadtteilen der Stadt Witten im Ruhrgebiet. Die Einwohnerzahl beträgt 6.761 (Stand: 31. Dezember 2006). Ortsansicht Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 1.1 Anfänge …   Deutsch Wikipedia

  • Zwiebelkirmes — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Automobilmarken — Automobilmarken, kurz Automarken, sind die Handelsnamen, unter denen Automobil Hersteller Fahrzeuge vertreiben. Aufgelistet werden Hersteller von Pkw und Rennwagen, die Automobile gebaut haben, bauen oder bauen wollten. Nutzfahrzeuge werden in… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”