Boel
Delphine Boël (2008)

Delphine Michèle Anne Marie Boël (* 22. Februar 1968 in Uccle, Belgien) ist eine belgische Künstlerin und möglicherweise die Tochter von Albert II. von Belgien. Der König hat diese Vaterschaft nie anerkannt.

Inhaltsverzeichnis

Leben

Boël wurde am 22. Februar 1968 von Baronin Sibylle de Sélys Longchamps in Uccle geboren. Ihre Mutter war zu dieser Zeit noch mit dem Industriellen Jacques Boël verheiratet, dessen Nachnamen Delphine auch trägt. Delphine Boël wuchs nach der Scheidung ihrer Mutter von Jacques Boël in London auf. Ihre Schulausbildung erhielt sie in einem Internat in der Schweiz. Anschließend absolvierte sie ein Kunststudium an der Chelsea School of Arts in London, das sie 1990 mit einem B.A. fine arts (Honours) abschloss.

Boël ist als Künstlerin tätig und stellt Collagen und Skulpturen, unter anderem aus Pappmaché, her. Seit 2000 hatte sie viele Ausstellungen.[1]

Mittlerweile lebt sie mit dem Texaner James "Jim" O'Hare zusammen. Mit ihm hat sie zwei Kinder: Joséphine Boël (* 17. Oktober 2003 in Uccle)[2] und Tobias Boël (* 28. April 2008 in Brüssel).[3]

Nach vielen Jahren in London, lebt Boël mittlerweile wieder in Uccle.

Verhältnis zu Albert II.

1999 schrieb Mario Danneels in seiner Biographie über Königin Paola ("Paola, van la dolce vita tot koningin"), dass König Albert II. eine nichteheliche Tochter habe. Albert II. hat die Vaterschaft nie anerkannt. Er hat aber in einer Weihnachtsansprache 1999 eingeräumt, dass sich seine Ehe mit Paola vor dreißig Jahren in einer Krise befand.[4]

2005 hat Boël die Beziehung zwischen ihrer Mutter und Albert II in einem Interview geschildert [5]. Die Beziehung der beiden hätte von 1966 bis 1984 angedauert. Albert II. habe sogar Pläne gehabt, sich von seiner Frau Paola scheiden zu lassen. Boël behauptet die Tochter von Albert II. zu sein. Auch habe er sich in ihrer Kindheit um sie gekümmert und sie und ihre Mutter besucht. Spätestens seit 1999 besteht zwischen dem König und Boël keinerlei Kontakt mehr, wie Boël und ihre Mutter in verschiedenen Interviews beklagten.

Im April 2008 erschien die Autobiographie, "Delphine Couper le Cordon" (= "Die Nabelschnur zerschneiden"), von Boël. In diesem Buch macht sie klar, dass sie sich für das Kind des Königs halte, aber die Hoffnung auf Kontakt und Anerkennung durch den Vater aufgegeben habe.[6]

Die Presse behandelt Boël weitgehend als anerkannte Tochter von Albert II.[7]

Anmerkungen

  • "Delphine Couper le Cordon", Luc Pire, 2008, in französischer Sprache, ISBN 978-2507000684

Einzelnachweise

  1. http://www.delphineboel.com/
  2. http://www.geocities.com/henrivanoene/genbelgium.html
  3. http://www.standaard.be/Artikel/Detail.aspx?artikelId=DMF28042008_105&ref=rss
  4. Originaltext der Ansprache auf Niederländisch
  5. http://michelbouffioux.skynetblogs.be/post/1263329/delphine-boel-190504
  6. http://www.welt.de/vermischtes/article1884234/Angebliche_Tochter_rechnet_mit_Albert_II._ab_.html
  7. http://www.tagesspiegel.de/politik/international/Belgien-Regierungskrise;art123,2418614

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Boel — (spr. Buhl, Pieter de B.), geb. 1625 in Antwerpen, erlernte bei Franz Snyder u. seinem Onkel Cornelis de Waal die Malerkunst, lebte später in Rom, Venedig u. Genua, bildete sich namentlich als Kupferätzer aus u. st. 1680. Er malte u. ätzte… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • boel — obs. form of bowel …   Useful english dictionary

  • Boël — Delphine Boël (2008) Delphine Michèle Anne Marie Boël (* 22. Februar 1968 in Uccle, Belgien) ist eine belgische Künstlerin und möglicherweise die Tochter von Albert II. von Belgien. Der König hat diese Vaterschaft nie anerkannt.… …   Deutsch Wikipedia

  • Böel — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Böel — Infobox Ort in Deutschland image photo = Wappen = kein lat deg = 54 |lat min = 38 lon deg = 9 |lon min = 43 Lageplan = Boeel in SL.png Bundesland = Schleswig Holstein Kreis = Schleswig Flensburg Amt = Süderbrarup Höhe = 21 Fläche = 13.66… …   Wikipedia

  • Boel — I. bel, boel nm cour intérieure attenant aux bâtiments Normandie. II. nm verger dépendant d une habitation Les Andelys …   Glossaire des noms topographiques en France

  • Boel — Original name in latin Bel Name in other language Boel, Bel State code DE Continent/City Europe/Berlin longitude 54.65 latitude 9.71667 altitude 25 Population 772 Date 2011 04 25 …   Cities with a population over 1000 database

  • Boel Jacobszn Bicker — (* vor 1481; † 1505 in Amsterdam) war ein Amsterdamer Patrizier und Bürgermeister. Boel entstammte dem Geschlecht der Bicker und ist erstmals im Jahre 1481 als Schepen der Stadt in Erscheinung getreten. Diese Funktion hatte er bis in das Jahr… …   Deutsch Wikipedia

  • BOEL test — BOEL test  по шведски «Blicken Orienterar Efter Ljudet» (Взгляд ориентируется по звуку)  разработанный в Швеции и широко использующийся в Европе метод диагностики слуховых отклонений у детей в возрасте 7 9 месяцев. В начале теста… …   Википедия

  • Delphine Boel — Delphine Boël (2008) Delphine Michèle Anne Marie Boël (* 22. Februar 1968 in Uccle, Belgien) ist eine belgische Künstlerin und möglicherweise die Tochter von Albert II. von Belgien. Der König hat diese Vaterschaft nie anerkannt.… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”