Boelens
Ridder Jacob Andriesz Boelens auf dem Gemälde De geboorte van Christus met de aanbidding der herders vonr Jacob Cornelisz. van Oostsanen aus dem Jahre 1512, Neapel, Museo Nazionale di Capodimonte.
Das Wappen von Amsterdam, welches die kaiserliche Krone führt.

Ridder Jacob Andriesz Boelens (* 1455 in Amsterdam - † zwischen 1519 und 1525 ebendort) war ein großer Bürgermeister und der erste richtige Regent der Stadt Amsterdam. Von seiner Macht und seiner Ausstrahlung profitierten auch noch im 17. Jahrhundert viele bedeutende Patriziergeschlechter, so begründete die Verwandtschaft zur Familie De Graeff deren Macht, aber auch die Geschlechter Bicker und Witsen wurden ob dieser Abstammung gewürdigt.

Jacob Andriesz Boelens begründete die Macht des Patriziergeschlechts Boelens Loen, welches im 16. Jahrhundert das vornehmste unter den edlen Geschlechtern der Stadt war. Durch seine lange Regierungszeit von 1496 bis 1517 war er der Begründer des mächtigen Amsterdamer Regentenpatriziats und dem oligarchischem Herrschaftssystem, welches für Holland und insbesondere für die Stadt Amsterdam während des Goldenem Zeitalter charakteristisch wurde.

Auch sein Großvater Boel Dirk Boelens war Bürgermeister gewesen, gemeinsam mit seinen beiden Schwagern Ruysch Jan Bethz. und Floris Jansz. den Otter regierte er die Stadt im Alleingang. Boelens Sohn Ridder Albert Andries Boelensz übernahm nach des Vaters Tod dessen Regentschaft über die Stadt.

Weil er Kaiser Maximilian I. hohe Kredite gewährte wurde er von selbigem im Jahre 1489 zum Ritter geschlagen, und durfte als regierender Bürgermeister die kaiserliche Krone im Wappen von Amsterdam führen:

En parlen van zijn kroone, om eeuwighlijck te praelen
Hij leende aan Keyser Maximiliaan, een goede somme gelts,
waerdoor hij des Keysers gunst, en voor de Stad van Amsterdam,
de keyserlijcke kroon op haer waepenen verkreegh

Joost van den Vondel dichtete über ihm:

Indien men uwen gryzen stam,
Ter heerschappij des lants geschapen,
En die ’s lants vryburg Amsterdam
Gekroont heeft met de kroon van ’t wapen,
Den lauwer schonk, die niet verdort,
Noch schoot de dankbaarheid te kort.
Had Andries niet Stadts eer bewaert,
En ’s Keizers glori trouw verdadight,
August had met zijn edel swaert
Den Ridder spader begenadight,
Wiens miltheit Oostenryck behaegt
Daer Amstels schilt de kroon afdraagt.

Ausblick

Boelens Enkelsohn - welcher ebenfalls Jacob Andriesz. Boelens hieß - war unter anderem Bürgermeister Amsterdams, Staatsrat von Holland, Deputierter der niederländischen Generalstaaten, holländischer Gesandter am Hof des ostfriesischen Herrschers Graf Edzard II., sowie in Dänemark bei König Christian IV..

Literatur

  • S.A.C. Dudok van Heel, Oligarchieën in Amsterdam voor de Alteratie van 1578, dl.1, Seiten 36-37
  • J. van Wieringen Ghijsbertsz., Het patriciaat van Amsterdam, vertegenwoordigd door de genealogie van ’t geslacht Boelens, met aangehuwde familiën en nakomelingschap, heruitgave door J.A. Alberdingk Thijm (Amsterdam 1884) Seiten 1-58.
  • Graeff, P. De (P. de Graeff Gerritsz und Dirk de Graeff van Polsbroek) Genealogie van de familie De Graeff van Polsbroek Amsterdam 1882, Antiquariaat A.G. van der Steur

Weblinks



Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Boelens Loen — Familienwappen der Boelens[1] Die Boelens (auch Boel) sowie Boelens Loen waren ein holländisches Patriziergeschlecht. Die Familie kam zwischen den Jahren 1360 und 1680 in den Regierungslisten der Stadt vor. Sie galten in ihrer Zeit als ein… …   Deutsch Wikipedia

  • Andries Boelens — auf dem Gemälde De geboorte van Christus met de aanbidding der herders vonr Jacob Cornelisz. van Oostsanen aus dem Jahre 1512, Neapel, Museo Nazionale di Capodimonte …   Deutsch Wikipedia

  • Cornelis Andriesz Boelens Loen — Familienwappen der Boelens ( Loen) …   Deutsch Wikipedia

  • Jacob Boelens — Familienwappen der Boelens Jacob Andriesz Boelens (auch Boelesen und Boelissen genannt) (* im 16. Jahrhundert in Amsterdam; † 1621 ebenda) war ein holländischer Staatsmann und Diplomat und Amsterdamer Regent des Goldenen Zeitalters. Biografie …   Deutsch Wikipedia

  • Alphonse Boelens — (1877 1936) est un architecte belge de la période Art nouveau qui fut actif à Bruxelles. Sommaire 1 Biographie 2 Réalisations remarquables 3 Immeubles de style Art nouveau géométrique …   Wikipédia en Français

  • Victor Boelens — (1872 1955) est un architecte belge de la période Art nouveau qui fut actif à Bruxelles. Sommaire 1 Biographie 2 Immeubles de style « Art nouveau » 3 Immeubles de style éclectique[1] …   Wikipédia en Français

  • Jacob Andriesz Boelens — ist der Name folgender Personen: Andries Boelens (1455–1519), Bürgermeister und Regent von Amsterdam von 1496 bis 1517 Jacob Boelens († 1621), Regent und Bürgermeister von Amsterdam von 1595 bis 1621 Diese Seite ist eine …   Deutsch Wikipedia

  • Regent von Amsterdam — Das Wappen von Amsterdam, welches die während der Amtszeit von Andries Boelens durch Maximilian I. verliehene Kaiserkrone des Heiligen Römischen Reiches an die Stadt beinhaltet. Regent von Amsterdam bezeichnet im erweiterten Sinne die Mehrzahl… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Bürgermeister Amsterdams — Das Wappen von Amsterdam, welches die während der Amtszeit von Andries Boelens durch Maximilian I. verliehene Kaiserkrone des Heiligen Römischen Reiches an die Stadt beinhaltet. Das ist eine Liste der (regierenden) Bürgermeister von Amsterdam.… …   Deutsch Wikipedia

  • De Graeff — Mitglieder der Familie De Graeff[1] bei der Ankunft in Soestdijk. Gemälde von Jacob van Ruisdael und Thomas de Keyser (1656/1660), National Gallery of Ireland De Graeff, auch Graeff sowie De Graeff van Polsbroek genannt, ist der Name eines noch… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”