Boeren
Eric Boeren

Eric Boeren (* 22. August 1959 in Baarle-Nassau) ist ein niederländischer Jazztrompeter und -kornettist.

Boeren spielte als Jugendlicher Euphonium in der Brass Band seines Heimatortes. Seit dem 18. Lebensjahr nahm er als Kornettist an den Workshops von Arnold Dooijeweerd teil, aus denen das Amsterdams Creatief Ensemble hervorging. In den 1980er Jahren arbeitete er mit dem Maarten Altena Ensemble, Willem van Manens Contraband, dem Ab Baars Tentett und dem Paul Termos Tentett. Er wurde Mitglied der Gruppe Available Jelly, von J. C. Tans and his Rockets, Sean Bergins Gruppe MOB und Franky Douglas' Sunchild. Seit 1990 war er Lead-Trompeter in Michiel Braams Bik Bent Braam.

1993 gründete er das Quintett Specs, mit dem er eigene Kompositionen aufführte. 1995 organisierte er die Reihe Confronting ... The Music Of Ornette Coleman, in der er mit eigenem Trio (mit Michael Vatcher und Wilbert de Joode) und einem Saxophonisten als Gast die Kompositionen Ornette Colemans aufführte. Auch im Mittelpunkt des Repertoires des Eric Boeren 4tet (mit Wilbert de Joode, Michael Moore und Han Bennink) stehen neben seinen eigenen die Kompositionen Colemans.

Boeren unternahm Tourneen durch ganz Europa, USA, Kanada, Singapur, Australien und Neuseeland (2003 und 2006). Er unterrichtet als Gastdozent an den Konservatorien von Utrecht und Arnhem, an der University of Portland und am Lasalle College of Arts in Singapur.

Diskographie

  • Maarten Altena Ensemble: Quick Step, 1985
  • MOB: Kids Misteries, 1986
  • Available Jelly: In Full Flail, 1988
  • Paul Termos Tentet: Shakes and Sounds, 1989
  • Availiable Jelly: Al(l)ways, 1990
  • J.C.Tans Orchestra: Around the World, 1990
  • Bik Bent Braam: Howdy, 1990
  • MOB: Live at the BIM-huis, 1991
  • Sunchild: The Visions Project, 1993
  • Available Jelly: Monuments, 1994
  • Cross Breeding, Eric Boeren 4tet, 1997
  • Joy of a Toy, Eric Boeren 4tet, 1999
  • Soft Nose, Eric Boeren 4tet, 2001

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Boeren — Boeren, Boerenkrieg (spr. bū ), s. Buren und Südafrikanische Republik (Geschichte) …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Boeren-Leidse met sleutels — Escudo de armas de Leiden, que se imprime en los quesos como distintivo. Boeren Leidse met sleutels es un queso neerlandés protegido con denominación de origen a nivel europeo. Este queso es originario de la cuenca del río de Oude Rijn en la… …   Wikipedia Español

  • Eric Boeren — (* 22. August 1959 in Baarle Nassau) ist ein niederländischer Jazztrompeter und kornettist. Boeren spielte als Jugendlicher Euphonium in der Brass Band seines Heimatortes. Seit dem 18. Lebensjahr nahm er als Kornettist an den Workshops von Arnold …   Deutsch Wikipedia

  • Bert Boeren — (b.1962) is a Dutch jazz trombonist and educator.Boeren was born in Vught, The Netherlands, 11 March1962. He took up the trombone at the age of sixteen, and in 1981 he went to study classical music at the Conservatory in Utrecht, in 1983 moving… …   Wikipedia

  • Брейгель (Brueghel de Oude, Boeren Brueghel) Питер — Старший или «Мужицкий» (между 1525 и 1530—1569), нидерландский живописец и рисовальщик. Творчески переработав уроки итальянской живописи XVI в., создал глубоко национальные произведения, опирающиеся на нидерландские традиции и фольклор.… …   Большой Энциклопедический словарь

  • Fromages néerlandais — Boeren Leidse met sleutels (Boeren Leidse avec les clés) ; Edam, fromage au lait de vache à pâte pressée non cuite, à la saveur douce et à la texture souple ; Noord Hollandse Edammer (Edam du nord de la Hollande) ; Leyden, fromage… …   Wikipédia en Français

  • Natāl — Natāl, 1) (Natalien), britische Colonie an der Ostküste von Südafrika, so genannt nach dem Hafenorte Port Natal, liegt zum größten Theile zwischen 281/2° u. 31° südl. Breite u. zwischen 46°10 u. 49°10 östl. Länge. Im Norden u. Nordosten bilden… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Bauer (der) — 1. Armer Bauern Kälber und reicher Herren Töchter werden nicht alt. – Kirchhofer, 347. 2. Auch der Bauer isst nicht ungesalzen. Was ihm indess von seinem Schulzen, Landrath oder Pfarrer vorgepredigt wird, ist in der Regel nicht mit attischem… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Joode — Wilbert de Joode im Februar 2009 im Kult in Niederstetten Wilbert de Joode (* 11. Mai 1955 in Amsterdam) ist ein niederländischer Jazzbassist. De Joode ist musikalischer Autodidakt. Er spielt seit 1982 Kontrabass und spielte bereits Mitte der… …   Deutsch Wikipedia

  • Wilbert de Joode — im Februar 2009 im Kult in Niederstetten Wilbert de Joode (* 11. Mai 1955 in Amsterdam) ist ein niederländischer Jazzbassist. De Joode ist musikalischer Autodidakt. Er spielt seit 1982 Kontrabass und spielte bereits Mitte der 1980er Jahre in… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”