Boffa (Präfektur)
Lage von Stadt und Präfektur Boffa in Guinea

Boffa ist eine Präfektur in der Region Boké in Guinea mit etwa 164.000 Einwohnern[1]. Wie alle guineischen Präfekturen ist sie nach ihrer Hauptstadt, Boffa, benannt.

Die Präfektur liegt im Westen des Landes an der Atlantikküste und umfasst eine Fläche von 5.003 km².

Auf den Gebiet der heutigen Präfektur befand sich vor und während Kolonialzeit das Königreich Koba der Baga. Der einzige Hauptort dieses Königreichs, Taboriya, gehört heute zur Unterpräfektur Koba-Tatema.

Quellen

  1. bevölkerungsstatistik.de (2006)

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Dubréka (Präfektur) — Lage von Stadt und Präfektur Dubréka in Guinea Dubréka ist eine Präfektur in der Region Kindia in Guinea mit etwa 131.000 Einwohnern[1]. Wie alle guineischen Präfekturen ist sie nach ihrer Hauptstadt, Dubréka, benannt. Geographie Die Präfektur… …   Deutsch Wikipedia

  • Coyah (Präfektur) — Lage von Stadt und Präfektur Coyah in Guinea Coyah ist eine Präfektur in der Region Kindia in Guinea mit etwa 85.000 Einwohnern[1]. Wie alle guineischen Präfekturen ist sie nach ihrer Hauptstadt, Coyah, benannt. Die Präfektur liegt im Westen des… …   Deutsch Wikipedia

  • Siguiri (Präfektur) — Lage von Stadt und Präfektur Siguiri in Guinea Siguiri ist eine Präfektur in der Region Kankan in Guinea mit etwa 243.000 Einwohnern[1]. Wie alle guineischen Präfekturen ist sie nach ihrer Hauptstadt, Siguiri, benannt. Die Präfektur liegt im… …   Deutsch Wikipedia

  • Beyla (Präfektur) — Lage von Stadt und Präfektur Beyla in Guinea Beyla ist eine Präfektur in der Region Nzérékoré in Guinea mit etwa 187.000 Einwohnern[1]. Wie alle guineischen Präfekturen ist sie nach ihrer Hauptstadt, Beyla, benannt. Die Präfektur liegt im… …   Deutsch Wikipedia

  • Boké (Präfektur) — Lage von Stadt und Präfektur Boké in Guinea Boké ist eine Präfektur in der gleichnamigen Region Boké in Guinea mit etwa 289.000 Einwohnern[1]. Wie alle guineischen Präfekturen ist sie nach ihrer Hauptstadt, Boké, benannt, welche zugleich… …   Deutsch Wikipedia

  • Dabola (Präfektur) — Lage von Stadt und Präfektur Dabola in Guinea Dabola ist eine Präfektur in der Region Faranah in Guinea mit etwa 113.000 Einwohnern[1]. Wie alle guineischen Präfekturen ist sie nach ihrer Hauptstadt, Dabola, benannt …   Deutsch Wikipedia

  • Dalaba (Präfektur) — Lage von Stadt und Präfektur Dalaba in Guinea Dalaba ist eine Präfektur in der Region Mamou in Guinea mit etwa 154.000 Einwohnern[1]. Wie alle guineischen Präfekturen ist sie nach ihrer Hauptstadt, Dalaba, benannt. Die Präfektur liegt in der… …   Deutsch Wikipedia

  • Dinguiraye (Präfektur) — Lage von Stadt und Präfektur Dinguiraye in Guinea Dinguiraye ist eine Präfektur in der Region Faranah in Guinea mit etwa 155.000 Einwohnern[1]. Wie alle guineischen Präfekturen ist sie nach ihrer Hauptstadt, Dinguiraye, benannt. Die Präfektur… …   Deutsch Wikipedia

  • Faranah (Präfektur) — Lage von Stadt und Präfektur Faranah in Guinea Faranah ist eine Präfektur in der gleichnamigen Region Faranah in Guinea mit etwa 166.000 Einwohnern[1]. Wie alle guineischen Präfekturen ist sie nach ihrer Hauptstadt, Faranah, benannt, welche… …   Deutsch Wikipedia

  • Forécariah (Präfektur) — Lage von Stadt und Präfektur Forécariah in Guinea Forécariah ist eine Präfektur in der Region Kindia in Guinea mit etwa 135.000 Einwohnern[1]. Wie alle guineischen Präfekturen ist sie nach ihrer Hauptstadt, Forécariah, benannt. Die Präfektur… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”