Bogomasowa

Jelena Walerjewna Bogomasowa (russisch Елена Валерьевна Богомазова; * 9. Februar 1982 in Sankt Petersburg) ist eine russische Schwimmerin. Ihre Hauptlage ist das Brustschwimmen. Mit 1,66 Metern ist sie für eine Schwimmsportlerin ausgesprochen klein.

Erfolge

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Elena Bogomasowa — Jelena Walerjewna Bogomasowa (russisch Елена Валерьевна Богомазова; * 9. Februar 1982 in Sankt Petersburg) ist eine russische Schwimmerin. Ihre Hauptlage ist das Brustschwimmen. Mit 1,66 Metern ist sie für eine Schwimmsportlerin ausgesprochen… …   Deutsch Wikipedia

  • Jelena Bogomasowa — Jelena Walerjewna Bogomasowa (russisch Елена Валерьевна Богомазова; * 9. Februar 1982 in Sankt Petersburg) ist eine russische Schwimmerin. Ihre Hauptlage ist das Brustschwimmen. Mit 1,66 Metern ist sie für eine Schwimmsportlerin ausgesprochen… …   Deutsch Wikipedia

  • Jelena Walerjewna Bogomasowa — (russisch Елена Валерьевна Богомазова; * 9. Februar 1982 in Leningrad) ist eine russische Schwimmerin. Ihre Hauptlage ist das Brustschwimmen. Mit 1,66 Metern ist sie für eine Schwimmsportlerin ausgesprochen klein. Erfolge Fünf Medaillen bei… …   Deutsch Wikipedia

  • Kurzbahneuropameisterschaften 2006 — Veranstaltungsort Finnland  Helsinki Teilnehmende Nationen 36 …   Deutsch Wikipedia

  • Agnes Kovacs — Ágnes Kovács Persönliche Informationen Name: Ágnes Kovács Nationalität …   Deutsch Wikipedia

  • Igelström — Emma Igelström Persönliche Informationen Name: Emma Igelström Nationalität …   Deutsch Wikipedia

  • Kurzbahneuropameisterschaften 2003 — Veranstaltungsort Irland  Dublin Teilnehmende Nationen Te …   Deutsch Wikipedia

  • Kurzbahneuropameisterschaften 2005 — Veranstaltungsort Italien   …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Bod–Bog — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Schwimm-EM 2006 — Schwimmeuropameisterschaften 2006 Veranstaltungsort  Budapest Teilnehmende Nationen 40 Teilnehmende Athleten 1008 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”