ARICS
Logo der Royal Institution of Chartered Surveyors

Die Royal Institution of Chartered Surveyors (RICS) ist eine britische Vereinigung von Immobilienfachleuten und Immobiliensachverständigen.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Der Verband wurde 1868 gegründet und erhielt 1881 die königliche Charta des Vereinigten Königreichs, verliehen durch Königin Viktoria.

Organisation

Die RICS ist als Berufsverband weltweit tätig. Die Hauptaufgaben der RICS sind:

  • Regulierung und Förderung des Berufsstandes
  • Aufrechterhaltung hoher Standards in der Ausbildung sowie in der Berufsausübung
  • Schutz der Kunden und Verbraucher durch Einhaltung eines strengen Verhaltenskodex
  • Unparteiische Beratung, Analyse und Orientierung

Hauptsitz in London, internationale Geschäftsstellen befinden sich in Brüssel, Hong Kong, New York City und Sydney. Die Organisation betreut mittlerweile (Stand 2007):

  • 140.000 Mitglieder in 131 Ländern (Stand: Red Book; Dt. Ausgabe, Januar 2008)
  • 22.000 Studierende in 400 akkreditierten Studiengängen
  • 500 Forschungsarbeiten und Grundsatzpublikationen jährlich
  • 50 Nationalverbände
  • 160 verschiedene Fachgebiete, eingeteilt in 16 „Fakultäten“

Mitgliedschaft

Der Weg zum Chartered Surveyor führt über das APC (Assessement of Professional Competence,) welches in einer Abschluss Prüfung, dem Final Assessment mündet. Nach bestandener Prüfung dürfen die Mitglieder den Titel MRICS führen.

Die Voraussetzung für die Zulassung zum APC sind hoch. Folgende Routen sind möglich:

  • GRADUATE 1 Route – für Kandidaten, die über einen RICS-akkreditierten Studienabschluss verfügen und noch keine Berufserfahrung haben
  • GRADUATE 2 Route – für Kandidaten, die über einen RICS-akkreditierten Studienabschluss und über fünf Jahre relevante Berufserfahrung verfügen
  • GRADUATE 3 – für Kandidaten mit mindestens zehnjähriger relevanter Berufserfahrung
  • SENIOR PROFESSIONAL Route – für Kandidaten, die eine gehobene Position in der Immobilienwirtschaft einnehmen
  • ACADEMIC Route – für Kandidaten, die als Dozenten oder in der Forschung an einer RICS-akkreditierten Einrichtung tätig sind

In Abhängigkeit von den vorgenannten sechs Routen sind gemäß den Aufnahme- und Prüfungskriterien zusätzlich individuelle Voraussetzung nachzuweisen.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • ARICS — abbrev Associate of the Royal Institution of Chartered Surveyors …   Useful english dictionary

  • Royal Institution of Chartered Surveyors — Motto Est modus in rebus ( There is measure in all things ) Type Professional body Headquarters 12 Great George Street, Parliament Square, London SW1P 3AD Coordinates …   Wikipedia

  • Raymond Jolliffe, 5th Baron Hylton — Raymond Hervey Jolliffe, 5th Baron Hylton ARICS (born 13 June 1932) is a British peer and landowner. He is one of the ninety hereditary peers elected to remain in the House of Lords after the passing of the House of Lords Act 1999. The elder son… …   Wikipedia

  • Nizamettin Ariç — (* 1956 in Ağrı/Türkei) ist ein kurdischer Sänger und Filmregisseur. Er lebt seit 1980 in Berlin. Ariç kam in Ağrı auf die Welt. Er wuchs mit den Liedern der bekannten kurdischen Sängern Şakiro, Gerabêtê Xaço, Meyrem Xan und Zadîne Şakir auf.… …   Deutsch Wikipedia

  • КОРОЛЕВСКИЙ ИНСТИТУТ ДИПЛОМИРОВАННЫХ ЭКСПЕРТОВ — (Royal Institute of Chartered Surveyors, RICS) Учреждение, основанное в 1869 г. и получившее Королевский патент в 1881 г. Задача Института состоит в подготовке и обучении экспертов, а также в контроле за отправлением ими профессиональной… …   Словарь бизнес-терминов

  • ANGLIA — Insulae Britanniae pars, olim Albion, seu Albania, ab albis rupibus (ur quidam volunt) quae primum illuc navigantibus apparent, sic dicta. Hodie in duaspartes dividitur, Angliam proprie sic dictam, veteribus Lhoegriam, et Cambriam, seu Walliam.… …   Hofmann J. Lexicon universale

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”