Bohnebeitel
Mombacher Carneval Verein 1886 e.V. „Die Bohnebeitel“
(„Die Bohnebeitel“)
Zweck: Pflege und Förderung des karnevalistischen Brauchtums im Sinne der Mainzer Fastnacht
Vorsitz:
Gründungsdatum: 1886
Sitz: Mainz-Mombach
Website: bohnebeitel.de

Der Mombacher Carneval Verein 1886 e.V. „Die Bohnebeitel“ oder kurz nur Die Bohnebeitel, gehört zu den zehn ältesten Fastnachtsvereinen der Mainzer Fastnacht. Der Verein stammt aus dem heutigen Mainzer Stadtteil Mombach.

Überregionale Bekanntheit erlangten die Bohnebeitel durch die seit 1998 im SWR Fernsehen ausgestrahlte Fastnachtssitzung.

Inhaltsverzeichnis

Veranstaltungen

Saalfastnacht

Die Saalfastnacht ist durch die Live on tape-Übertragung im SWR Fernsehen seit 1998 überregional bekannt, sie findet immer am Dienstag vor Weiberfastnacht, ab 20:15 Uhr, statt. 2006 schauten über 2 Millionen die Übertragung im SWR Fernsehen an.[1]

Straßenfastnacht

Die Ortsverwaltung wird am Samstag vor Rosenmontag um 11:11 Uhr gestürmt. Des weiteren fahren die Bohnebeitel traditionell am Mainzer Rosenmontagszug mit. Einen Tag später, am Fastnachtsdienstag, findet dann im heimischen Stadtteil Mombach der „Schissmelle-Dienstagszug“, benannt nach der in Mombach verbreiteten Gartenmelde statt.

Aktive

Aktuell

Sitzungspräsident Heinz Meller und Michael Ebling (2009)
  • Hildegard Bachmann
  • Nick Benjamin
  • Ramon Chormann als „De Pälzer“
  • Die Dröhner
  • Michael Ebling seit 2007 „Protokoller“
  • Die Maledos
  • Heinz Meller, 1. Vorsitzender und Sitzungspräsident bis 19. Februar 2009[2]
  • Begge Peder als „der hesslichste Hausmeister“
  • Horst Reinhart
  • Helmut Schlösser

Ehemalige

Denkmal für Fraa Bohnebeitel, vor der Mombacher Ortsverwaltung

Saison-Motto

Neben dem allgemeingültigen jährlichen Mainzer Fastnachtsmotto, geben sich die Bohnebeitel selbst jedes Jahr ein eigenes Motto für die Sitzungen:

1997: 111 Jahre Mombacher Carneval-Verein
1998:
1999: Mumbach Mumbach Mumbach Tätärää
2000: Der Narrenhimmel hat gewiss – nie eine Sonnenfinsternis!
2001: Alles nur Theater…
2002:
2003: Jokus Pokus
2004: Mombach hat die Super Narren
2005: Narrena Momguntia
2006: Mumbach, Mumbach Tätärä!
2007: 11×11 (1886–2007)
2008: Narrieté
2009: Narrhallamarsch[3]

Geschichte

„S. Mombach. Bei der am Sonntage stattgehabten Komitewahl des Mombacher Carnevalvereins wurden folgende Herren gewählt: Peter Schüler, Chr. Gottron, P. Schneider, F. Lautzi, A. Victor, A. Müth, M. Hück, G. Kirschner, H. Freber, J. Engler und R. Heim. Der Verein zählt über 170 Mitglieder.“

„Neuesten Anzeiger“ vom 17. November 1887

Einzelnachweis

  1. Festschrift: 11×11, 121 Jahre „Die Bohnebeitel“, S. 8
  2. Bohnebeitel-Chef Meller tritt zurück Allgemeine Zeitung vom 20. Februar 2009
  3. Narrhallamarsch – Sitzung der Mombacher Bohnebeitel 2009

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Mombacher Bohnebeitel — Mombacher Carneval Verein 1886 e.V. „Die Bohnebeitel“ („Die Bohnebeitel“) Zweck: Pflege und Förderung des karnevalistischen Brauchtums im Sinne der Mainzer Fastnacht Vorsitz: Gründungsdatum: 1 …   Deutsch Wikipedia

  • Mombacher Carneval Verein „Die Bohnebeitel“ — Mombacher Carneval Verein 1886 e.V. „Die Bohnebeitel“ („Die Bohnebeitel“) Zweck: Pflege und Förderung des karnevalistischen Brauchtums im Sinne der Mainzer Fastnacht Vorsitz: Gründungsdatum: 1 …   Deutsch Wikipedia

  • Mombacher Carneval Verein — 1886 e.V. „Die Bohnebeitel“ („Die Bohnebeitel“) Zweck: Pflege und Förderung des karnevalistischen Brauchtums im Sinne der Mainzer Fastnacht Vorsitz: Heinz Meller …   Deutsch Wikipedia

  • Mainz-Mombach — Mombach …   Deutsch Wikipedia

  • Mainz, wie es singt und lacht — Mainz bleibt Mainz, wie es singt und lacht, heißt die seit 1973 im jährlichen Wechsel von Südwestfunk (heute Südwestrundfunk) und dem ZDF ausgestrahlten Fernseh Fastnachts Gemeinschaftssitzung vom Mainzer Carneval Verein (MCV), Mainzer Carneval… …   Deutsch Wikipedia

  • Mainz bleibt Mainz — Mainz bleibt Mainz, wie es singt und lacht, heißt die seit 1973 im jährlichen Wechsel von Südwestfunk (heute Südwestrundfunk) und dem ZDF ausgestrahlten Fernseh Fastnachts Gemeinschaftssitzung vom Mainzer Carneval Verein (MCV), Mainzer Carneval… …   Deutsch Wikipedia

  • Mainz wie es singt und lacht — Mainz bleibt Mainz, wie es singt und lacht, heißt die seit 1973 im jährlichen Wechsel von Südwestfunk (heute Südwestrundfunk) und dem ZDF ausgestrahlten Fernseh Fastnachts Gemeinschaftssitzung vom Mainzer Carneval Verein (MCV), Mainzer Carneval… …   Deutsch Wikipedia

  • Mombach — Stadtteil von Mainz …   Deutsch Wikipedia

  • Mainz bleibt Mainz, wie es singt und lacht — Mainz bleibt Mainz, wie es singt und lacht, heißt die seit 1973 im jährlichen Wechsel von Südwestfunk (heute Südwestrundfunk) und dem ZDF ausgestrahlten Fernseh Fastnachts Gemeinschaftssitzung vom Mainzer Carneval Verein (MCV), Mainzer Carneval… …   Deutsch Wikipedia

  • Franz Josef Schneider — Das Geigerfränzje, eigentlich Franz Josef Schneider (* 30. April 1893; † 6. April 1962) war ein Mainzer Musiker und Original. In der Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg verdiente er seinen Lebensunterhalt mit dem Geigespielen. Leben Schneider kam als …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”