Bohuslav Šťastný

Bohuslav Šťastný (* 23. April 1949 in Chotěboř, Tschechoslowakei) ist ein ehemaliger Eishockeyspieler, der über viele Jahre in der tschechoslowakischen Extraliga für Tesla Pardubice und der tschechoslowakischen Nationalmannschaft auf dem linken Flügel spielte.

Inhaltsverzeichnis

Karriere

Bohuslav Šťastný absolvierte während seiner Zeit in der höchsten Spielklasse der Tschechoslowakei 504 Ligaspiele in 15 Spielzeiten für Tesla Pardubice. Obwohl er ein eher defensiver Stürmer war, erzielte er dabei 241 Tore.[1] 1973 gewann er mit Pardubice die tschechoslowakische Meisterschaft. Zum Ende seiner Laufbahn erhielt Šťastný die Erlaubnis, ins westliche Ausland zu wechseln. Zusammen mit Vladimír Martinec wechselte er zum ESV Kaufbeuren, für den er und Martinec bis 1985 spielten und dort vom aktiven Sport zurücktraten.[2]

Neben seinen Erfolgen auf Vereinsebene hatte Eduard Novák auch große Erfolge bei internationalen Titelkämpfen. Mit der tschechoslowakischen Herrenauswahl gewann er zwei Medaillen bei Olympischen Winterspielen und sechs Medaillen bei Weltmeisterschaften. Seine erste Berufung in das Nationalteam erhielt er für die Eishockey-Weltmeisterschaft 1971 (Gewinn der Silbermedaille) und nahm ab diesem Zeitpunkt regelmäßig an der Weltmeisterschaft teil. Ein Jahr später wurde er in den Kader für die Olympischen Winterspiele 1972 berufen und gewann die Bronzemedaille. 1976 folgte eine weitere Olympiateilnahme, bei der er mit der tschechoslowakischen Auswahl die Silbermedaille gewann. Im selben Jahr gehörte er auch dem Kader der ČSSR beim Canada Cup an. Im Nationaltrikot erzielte er in 188 Länderspielen 73 Tore für die Tschechoslowakei.

Erfolge und Auszeichnungen

  • Tschechoslowakischer Meistertitel 1973
  • Goldmedaille bei den Weltmeisterschaften 1972 und 1976
  • Silbermedaille bei den Weltmeisterschaften 1971, 1974 und 1975
  • Bronzemedaille bei den Weltmeisterschaften 1973
  • Silbermedaille bei Olympia 1976
  • Bronzemedaille bei Olympia 1972

Weblinks

Einzelnachweise

  1. chidlovski.com, CSSR 1972 Bios
  2. hockeyweb.de, ESV Kaufbeuren - Historie

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bohuslav Stastny — Bohuslav Šťastný (* 23. April 1949 in Chotěboř, Tschechoslowakei) ist ein ehemaliger Eishockeyspieler, der über viele Jahre in der tschechoslowakischen Extraliga für Tesla Pardubice und der tschechoslowakischen Nationalmannschaft auf dem linken… …   Deutsch Wikipedia

  • Bohuslav Stastny — Bohuslav Šťastný Pour les articles homonymes, voir Šťastný. Bohuslav Šťastný …   Wikipédia en Français

  • Bohuslav Šťastny — Bohuslav Šťastný Pour les articles homonymes, voir Šťastný. Bohuslav Šťastný …   Wikipédia en Français

  • Bohuslav Šťastný — (born March 23, 1949 in Chotěboř, Czechoslovakia, now Czech Republic) is a retired professional ice hockey player who played in the Czechoslovak Extraliga. He played for HC Pardubice (now part of the Czech Extraliga). He was a member of the… …   Wikipedia

  • Bohuslav Šťastný — Pour les articles homonymes, voir Šťastný. Bohuslav Šťastný Données clés Né le 23 mars 1949, Chotěboř (Tchécoslovaquie) Joueur retraité Position …   Wikipédia en Français

  • Stastny — Šťastný oder Stastny ist der Familienname folgender Personen: Anton Šťastný (* 1959), tschechoslowakischer Eishockeyspieler Bohuslav Šťastný (* 1949), tschechoslowakischer Eishockeyspieler Fritz Stastny (1908−1985), deutsch österreichischer… …   Deutsch Wikipedia

  • Bohuslav — ist der Familienname folgender Personen: Petra Bohuslav (* 1965), österreichische Managerin und Politikerin (ÖVP) Bohuslav ist der Vorname folgender Personen: Bohuslav Balbín (1621–1688; auch Bohuslav Balbinus), böhmischer Jesuit, Literat,… …   Deutsch Wikipedia

  • Šťastný — oder Stastny ist ein tschechischer und slowakischer Familienname mit der Bedeutung glücklich oder Glück bringend. Er ist der Name folgender Personen: Andrej Šťastný (* 1991), slowakischer Eishockeyspieler Anton Šťastný (* 1959),… …   Deutsch Wikipedia

  • Stastny — Šťastný Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Šťastný est un mot tchécoslovaque qui signifie heureux. La forme féminine est Šťastná. Plusieurs personnes ont porté ce nom : František… …   Wikipédia en Français

  • Šťastný — Family name name = Šťastný image size = caption = pronunciation = IPA2|ˈʃcɑsniː meaning = happy region = Czech Republic and Slovakia related names = Stastny search = Stastny footnotes = [ [http://www.census.gov/genealogy/names/names files.html… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”