Boiţa (Sibiu)
Boiţa
Ochsendorf
Bojca
Wappen fehlt
Hilfe zu Wappen
Boiţa (Sibiu) (Rumänien)
DEC
Basisdaten
Staat: Rumänien
Historische Region: Siebenbürgen
Kreis: Sibiu
Koordinaten: 45° 38′ N, 24° 15′ O45.63305555555624.2575385Koordinaten: 45° 37′ 59″ N, 24° 15′ 27″ O
Zeitzone: OEZ (UTC+2)
Höhe: 385 m
Fläche: 100,37 km²
Einwohner: 1.683 (1. Juli 2007)
Bevölkerungsdichte: 17 Einwohner je km²
Postleitzahl: 555701
Telefonvorwahl: (+40) 02 69
Kfz-Kennzeichen: SB
Struktur und Verwaltung (Stand: 2008)
Gemeindeart: Gemeinde
Gliederung: Boiţa, Lazaret, Lotrioara, Paltin
Bürgermeister: Nicolae Mohor (PSD)
Postanschrift: Primăria Boiţa, Str. Traian, nr. 263
loc. Boiţa, jud. Sibiu, RO-555701

Boiţa (ungarisch Bojca, deutsch Ochsendorf) ist eine Gemeinde in Siebenbürgen, Rumänien.

Inhaltsverzeichnis

Geografische Lage

Der Ort liegt am östlichen Rand der Mărginimea Sibiului, nahe dem Zibinsgebirge, 22 km südlich der Bezirkshauptstadt Sibiu (Hermannstadt).

Geschichte

Die Umgebung des Ortes war Standort eines römischen Legionslagers. Boiţa wurde im Jahr 1453 erstmals urkundlich erwähnt. Das Dorf entstand neben einer Wehranlage Roter Turm (Turnu roşu), die am Eingang des Rotenturmpasses gegen die türkische Bedrohung errichtet wurde und deren Reste heute noch erhalten sind.[1]

Die Gemeinde hatte um 1910 etwa 1600 Bewohner, wobei - wie auch heute - Rumänen die große Mehrheit stellten.

Verkehr

Boiţa liegt an der stark befahrenen Nationalstraße ("DN") Nr. 1. Die Straße führt von Nordwestrumänien über Sibiu und Râmnicu Vâlcea nach Bukarest. An einer Autobahn zur Entlastung der Nationalstraße wird derzeit gebaut.

Einzelnachweise

  1. H. Heltmann, G. Servatius, Reisehandbuch Siebenbürgen, Kraft-Verlag Würzburg, 1993

Weblinks und Quellen

Eingangstor der orthodoxen Kirche
Römische Wehranlage

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Boița (Sibiu) — Boița Ochsendorf Bojca Hilfe zu Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • Boita — Boiţa ist der Name mehrerer Orte in Rumänien: Boiţa (Hunedoara), Dorf im Bezirk Hunedoara Boiţa (Sibiu), Gemeinde im Bezirk Sibiu …   Deutsch Wikipedia

  • Boiţa — ist der Name mehrerer Orte in Rumänien: Boiţa (Hunedoara), Dorf im Bezirk Hunedoara Boiţa (Sibiu), Gemeinde im Bezirk Sibiu …   Deutsch Wikipedia

  • Boița — ist der Name mehrerer Orte in Rumänien: Boița (Hunedoara), Dorf im Kreis Hunedoara Boița (Sibiu), Gemeinde im Kreis Sibiu Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe …   Deutsch Wikipedia

  • Boiţa — Infobox Settlement subdivision type = Country subdivision name = ROU timezone = EET utc offset = +2 timezone DST = EEST utc offset DST = +3 official name = Boiţa established title = established date = pushpin latd=45|latm=37|lats=59|latNS=N|longd …   Wikipedia

  • Sibiu County — Sibiu   County    Coat of arms …   Wikipedia

  • Sibiu —   City   …   Wikipedia

  • Bezirk Sibiu — Lage des Kreises Sibiu in Rumänien …   Deutsch Wikipedia

  • Cornăţel (Sibiu) — Cornăţel Harbachdorf Hermány Hilfe zu Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • Cârţa (Sibiu) — Cârţa Kerz Kerc …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”