Bojan Vučković (Schachspieler)
Bojan Vučković.jpg
Bojan Vučković, 2008
Land SerbienSerbien Serbien
Geboren 12. September 1980
Belgrad
Titel Großmeister (2001)
im Turnierschach
Internationaler Meister (2007)
Großmeister (2008)
in der Schachkomposition
Aktuelle Elo-Zahl 2625 (November 2011)
Beste Elo-Zahl 2640 (Mai 2010)
Karteikarte bei der FIDE (englisch)

Bojan Vučković (* 12. September 1980 in Belgrad) ist ein serbischer Löser von Schachkompositionen und Schachgroßmeister.

Vučković gewann im Team und einzeln die europäische Schachkompositionslösemeisterschaft 2007[1] und wurde 2008 Einzel-Vize-Europameister und erneut Team-Europameister.[2][1] Er wurde von der Ständigen Kommission für Schachkomposition bei der FIDE (PCCC) im Jahr 2007 zum Internationalen Meister[1] und 2008 zum Großmeister für Schachkompositionen ernannt.[3]

Vučković ist auch als Spieler aktiv und trägt seit 2001 den Großmeistertitel im Nahschach. Er nahm für Serbien an der Schacholympiade 2008 teil.[4]

Weblinks

Einzelnachweise

  1. a b c Lubomir Siran: Solvingchess
  2. ECCC 2008
  3. PCCC: International Solving Grandmasters
  4. Schacholympiade 2008 bei chess-results.info

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bojan Vuckovic — Bojan Vučković ist der Name von Bojan Vučković (Fußballspieler) (* 1970), serbischer Fußballspieler Bojan Vučković (Schachspieler) (* 1980), serbischer Löser von Schachkompositionen …   Deutsch Wikipedia

  • Bojan Vučković — ist der Name folgender Personen: Bojan Vučković (Fußballspieler) (* 1970), serbischer Fußballspieler Bojan Vučković (Schachspieler) (* 1980), serbischer Schachspieler Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit de …   Deutsch Wikipedia

  • Vuckovic — Vučković oder Vuckovic ist der Familienname südwestslawischer Herkunft folgender Personen: Bojan Vučković (Schachspieler) (* 1980), serbischer Schachspieler Nenad Vučković (* 1980), serbischer Handballspieler Severina Vučković (* 1972),… …   Deutsch Wikipedia

  • Vučković — ist der Name folgender Personen: Bojan Vučković (Fußballspieler) (* 1970), serbischer Fußballspieler Bojan Vučković (Schachspieler) (* 1980), serbischer Schachspieler Nenad Vučković (* 1980), serbischer Handballspieler Severina Vučković (* 1972) …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Vu — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Mestel — Andrew Jonathan Mestel (* 13. März 1957 in Cambridge) ist ein englischer Schachspieler. Mestel gewann 1974 die Weltmeisterschaft der unter 16 Jährigen und dreimal die Britische Meisterschaft (1976, 1983 und 1988). Beim Traditionsturnier von… …   Deutsch Wikipedia

  • Murdzia — Piotr Murdzia in Aalen beim Rahmenprogramm der Deutschen Lösemeisterschaft 2009 Piotr Murdzia (* 20. Februar 1975 in Danzig) ist ein polnischer Schachspieler und Weltmeister im Lösen von Schachproblemen …   Deutsch Wikipedia

  • Marjan Kovacevic — Marjan Kovačević am 16. April 2008 in Belgrad Marjan Kovačević (serbisch kyrillisch Марјан Ковачевић; * 8. April 1957[1]) ist ein serbischer Schachkomponist. Inhalt …   Deutsch Wikipedia

  • Miodrag Mladenovic — Miodrag Mladenović Miodrag Mladenović (* 14. Juni 1964 in Zemun, Belgrad) ist ein serbischer Großmeister der Schachkomposition. Inhaltsverzeichnis 1 Schachkomposition …   Deutsch Wikipedia

  • Andrei Seliwanow — (rechts) mit Mark Erenburg auf dem Schachkomponistentreffen der PCCC 1993 in Bratislava Andrei Wladimirowitsch Seliwanow (russisch Андрей Владимирович Селиванов; * 9. Juli 1967 in Karpinsk) ist ein …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”